Ergebnis 1 bis 5 von 5

Heimreise Pryrenäen

Erstellt von Steuerspezi, 16.07.2013, 13:16 Uhr · 4 Antworten · 645 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    71

    Standard Heimreise Pryrenäen

    #1
    Hallo zusammen,
    wir fahren nächstes Jahr in die Pyrenäen und haben ein Hotel in Montferrier als Startpunkt für unsere Heimreise (wir fahren mit dem Zug hin). Wir wollen in möglichst 4 Tagen bis nach Hessen kommen. Meine momentane Neigung wäre ca ein Tag auf der Autobahn (tut zwar ) bis in die Nähe vom südlichsten Elsass und dann durch das Elsass heimwärts. Es steckt mir aber auch ein Abstecher über die Seealpen (ab Menton ) in der Nase, obwohl das wahrscheinlich von den Tagen nicht machbar ist. Vielleicht habt Ihr Tipps für die Heimfahrt, die ich verwenden kann.

    Lg.
    Alex

  2. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    277

    Standard

    #2
    Hallo Alex,
    in 4 Tagen kannst du auf der Heimreise einiges mitnehmen. Aus den Pyrenäen über Cevennen, Tarn, Aredeche, Mount Ventou und Canyon Verdon ans Mittelmeer. Dann von Menton über die Routes Grandes Alpes bis an den Genfer See und am letzten Tag durchs Jura in Belfort auf die Autobahn und heimwärts. Das Elsaß kannst du an einem Wochenende mal mitnehmen ! Wird zwar anstrengend, aber sicherlich gibt es viel zu sehen.

    MfG

    Georg

  3. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    #3
    4 Tage Zeit für die Heimreise? Da wäre Autobahn eine Todsünde:

    1.Tag: Pyrenäen >> Departement Tarn
    2.Tag: Departemant Tarn>> Auvergne
    3.Tag: Auvergne >> Vogesen
    4.Tag: Vogesen >> Nach Hause


    Gruß aus Castellane
    Jochen

  4. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    4 Tage Zeit für die Heimreise? Da wäre Autobahn eine Todsünde:

    1.Tag: Pyrenäen >> Departement Tarn
    2.Tag: Departemant Tarn>> Auvergne
    3.Tag: Auvergne >> Vogesen
    4.Tag: Vogesen >> Nach Hause


    Gruß aus Castellane
    Jochen
    so haben wir das gemacht.

  5. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard

    #5
    Moin.

    Heimreise 2006 Ostpyrenaeen nach Mittelfranken:
    Uebernachtungen Naehe Mt. Ventoux, Frz Alpen (Mt. Cenis), Bienne (Naehe alter Donauarm id Schweiz), ab Bregenze AB.
    Heimreise 2010:
    Uebernachtungen in Cevennen (Naehe Cirque de Naracelles), Canyon d' Ardeche (mit anschliessender Kanutour), Frz Jura, dann ab Strassbourg AB.
    Heimreise 2012:
    Uebernachtungen in Gascogne, Masssiv Central, Sued-Schwarzwald, ab Stuttgart AB.
    Heimreise 2013:
    Uebernachtungen in Cevennen, Ardeche, Franzoesische Jura (Doubs), ab Villingen-Schwenningen AB.

    Brauchst aber Sitzfleisch, bzw. zumindestens fuer die 2006er Tour eine Truppe, die mit 400-500km am Tag auf kleinen Strassen zurecht kommt, also mind. 8h Fahren am Tag...waren 3 Fruehaufsteher und Nichtraucher...

    Gruss, Dirk


 

Ähnliche Themen

  1. Hotel Heimreise Genua
    Von mike67 im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 09:39