Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Hochprovence und Seealpen

Erstellt von Marco, 08.02.2007, 17:45 Uhr · 12 Antworten · 3.182 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    255

    Standard

    #11
    Hallo @ all,
    also so wie ich das gerade so Überblicke, werden meine einzigen Autobahnkm. von hier nach Basel liegen! Dann gehts Runter bis Monaco über die ganzen Col's, von Monaco aus werde ich in der Schweiz, alle Pässe fressen wo ich auf dem Weg zum Bodensee finde!! Am Bodensee werde ich vorraussichtlich noch nen Besuch machen. Und dann den Rest wieder auf der Autobahn nach Haus fahren, das müsst dann aber auch Reichen fürs erste!!

    @ Jörn

    gibts den genug Campingplätze da unten??

    Danke für eure Tipps!!

    Gruss vom Fuss des Heuchelbergs

  2. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #12
    @ Marco
    Im allgemeinen gibt es genug Zeltplätze. Aber in den Monaten April - Mai, sowie ab Ende September, sind viele Dorf-Zeltplätze zu.
    Letztes Jahr war ich z. B. am Col du Galibier in Valloire. Der ADAC Campingplatzführer hat diesen Platz nicht ausgewiesen. Wenn man in Richtung Meer (Nizza, Cannes) kommt, null Probleme - auch im Bereich des Grand Canyon du Verdon (Lac de St. Croix) oder Gap (Lac de Poncon) findest Du ideale Zeltplätze und Ausgangsstellungen für traumhafte Tagestouren in alle Himmelsrichtungen.
    Generell gibt es viele kleine Zeltplätze, die von Wanderer, Bergsteigern und Radtouristen genutzt werden. Der Standard ist dann jedoch recht niedrig. War öfters froh, dass ich Corny-Riegel u. Wasser dabei hatte, sonst hätte ich hungrig einschlafen müssen.

    @ iglu
    Ja, Du hast sicherlich recht, wenn Du von Kilometerfresserei sprichst. Aber jedem das Seine. Wenn ich Motorrad fahre, dann gehören die 3-5 Tage mir, und dann will ich einfach nur fahren....... und die Landschaft (Pässe) erobern!
    Mit meiner Frau habe ich noch nie Urlaub mit dem Motorrad gemacht - dieses Hobby gehört mir (bis jetzt). Letztes Jahr hat sie eine Kombi bekommen und die erste Tagestour war dann 600 km lang - seit dem weiß sie, was es heißt, wenn ich z. T. Tagesetappen von 1200 km (30 % Autobahn) runterspule...... und dann noch mein Zelt im Dunkeln aufschlage.

  3. Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    255

    Standard

    #13
    Jetzt Giftet euch doch mal nicht an, es macht doch jeder anders, und wie er will Urlaub!! Jedem das seine und Fertig!!
    Danke für eure Tips, werde mir Morgen mal Karten besorgen gehn!!

    Gruss vom Fuss des Heuchelbergs!!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 20:42
  2. Seealpen 2010
    Von Brösel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 16:33
  3. Seealpen mit Zumo 550
    Von Mine im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 12:33
  4. Seealpen 2008
    Von Griessini im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 06:52
  5. französische Seealpen
    Von Q-Treiberin im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 15:07