Ergebnis 1 bis 9 von 9

Hotel Venedig

Erstellt von Q-otti, 03.04.2015, 15:02 Uhr · 8 Antworten · 664 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard Hotel Venedig

    #1
    Hallo Leute!

    Da die Reederei heute meine gebuchte Fährverbindung von Triest nach Igoumenitsa gestrichen hat, muss ich umbuchen. Wir werden nun von Venedig fahren. Ich brauche da einen Tipp für ein passables Hotel, für die Nacht vor der Abfahrt. Wer also was weiß, immer her damit (muss nicht teuer sein, aber gut mit dem Motorrad erreichbar und natürlich mit gescheiter Parkmöglichkeit fürs Mopped).

    Besten Dank schon mal...

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.276

    Standard

    #2
    Hi
    wir waren vor Jahren mal in Venedig und sollten da im Parkhaus den Schlüssel stecken lassen
    zu rangieren
    wir sind dann zurück nach Maestro o. Ä. Und haben dort geparkt
    Dann mit dem Bus nach Venedig ohne Fahrkarte im Bus konnte man keine kaufen
    Ich würde mir dort eine Unterkunft suchen
    grüße Jürgen

  3. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #3
    Otti, dann fährst Du also mit ANEK/Superfast, gelle??

    Der Fährhafen ist ja nicht mehr in Venedig-Zentrum, sondern im Industriehafen Marghera, genauer in Fusina. Gleich nebenan ist der Campingplatz Fusina, auf dem Du auch Bungalows und einfache Hütten mieten kannst. Ist für Venedig-Verhältnisse gar nicht so teuer, und man hat einen weiten Blick über die Lagune. Und das Bike parkt direkt vor Deiner Unterkunft.

    Wenn Du noch Zeit und Lust für eine Stadtbesichtigung hast, kannst Du von dort auch direkt mit dem Boot ins Zentrum von Venedig fahren.
    Camping Fusina

    Rund um die Lagune gibt es natürlich auch noch andere Campingplätze, die eigentlich alle auch Mietunterkünfte anbieten. Der Fusina-CP hat halt den Vorteil, dass er nur einen Steinwurf von der Griechenland-Fähre entfernt ist.

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #4
    Ich habe im Hotel IBIS in Padova übernachtet (Einzelperson € 61,00). Von dort waren es 51 km bis zum Hafen Marghera - allerdings war ich zuerst auf Venedig, wo man mir eine undurchsichtige Skizze gab, wie man zum Industriehafen gelangen sollte.....

    p1030449.jpgp1030450.jpgp1030451.jpgp1030483.jpg

    Das schöne am IBIS ist, es gibt einen Gepäckwagen und einen Fahrstuhl .

    Leider sieht man nichts von Venedig, aber das Ziel ist ja Igoumenitsa....

    p1030465.jpgp1030496.jpgp1030500.jpgp1030503.jpgp1030505.jpg

    Und hier ist Igoumenitsa:

    p1030578.jpgp1030592.jpg

    Gute Fahrt und einen schönen Urlaub!

    Gruß Kardanfan

  5. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #5
    Kardanfan, die Skizze von der Anfahrt zur Anlegestelle der Griechenland-Fähre ist nicht mehr aktuell. Man hat inzwischen ein neues Hafenbecken in Fusina gebuddelt, wo die Fähre jetzt anlegt. Ich denke mal, dass die Beschilderung vor Ort aktualisiert wurde.

    Wie oben schon gesagt, vom Campingplatz Fusina aus kannst Du das Schiff ein- und ausfahren sehen. Aber in der Gegend wird noch viel gebaut. Kann sein, dass sich die Zufahrtsstraßen wöchentlich ändern :-(

  6. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #6
    Hier ist die Skizze von der Hafenzufahrt von der aktuelle ANEK-Homepage:
    http://web.anek.gr/anek_prod/pdf/var..._Venice_de.pdf

  7. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #7
    Was ich nicht verstehe, wieso die sich so schwer tun, einfach Koordinaten fürs NAVI anzugeben ........ wer hat heute kein NAVI?

    Ja, der Hafen ist wieder woanders ........ tja, die Italiener sind da mindestens so gut, wie bei uns die Baustelle vom BER

  8. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    509

    Standard

    #8
    Die Altstadt von Venedig und die noch verbliebenen Einwohner leiden seit einigen Jahren unter dem ständig wachsenden Kreuzfahrt-Tourismus. Man ist bestrebt, die großen Schiffe vom historischen Zentrum fern zu halten. Die Schiffe verursachen Schäden an den uralten Fundamenten, und die Schiffsdiesel verbrennen hochgiftiges Schweröl mit entsprechenden Abgasen.

    Jetzt will man ein neues Terminal auf dem Festland bauen, und man hat schonmal mit dem Fährterminal für die Griechenlandfähren in Fusina angefangen. Die Kreuzfahrer werden wohl in den nächsten Jahren auch dort irgendwo anlanden müssen.

    Ich kann mich noch gut erinnern, dass die Fähren durch den Giudecca-Kanal am Markusplatz vorbei durch die Lagune fuhren. Das war für jeden Griechenlandreisenden ein erstes und letztes Highlight. Aber diese Zeiten sind vorbei.......

  9. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #9
    Ok Jungs, danke! Hat mir weitergeholfen. Ich hab' eh das Campingzeug dabei, wenn das Wetter passt, werde ich das wohl nutzen.

    Beste Grüße,


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Gutes Hotel in Venedig
    Von Batista im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 09:05
  2. Hotel in Graubünden??
    Von sportkuh im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 10:37
  3. Hotel und GPS Bregenzerwald
    Von Gifty im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 23:29
  4. Gutes Hotel
    Von bmwsri im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 09:24
  5. Hotel/Pension in den französichen Alpen gesucht.
    Von Schnabelkuh im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 12:11