Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Hotels frz. (See-)Alpen, Frage an die Motorrad-Leser(innen)

Erstellt von Udo, 22.04.2015, 14:38 Uhr · 16 Antworten · 1.651 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #11
    Hallo Udo,
    wir waren im September 2014 in Saint Pons - Provence, beim Chambres d,hotes l,Escale ist ein renovierter Bauernhof und die Gastgeber sprechen Deutsch, sind mehr so die Westalpen – super schön. Da machst du eine Tour über den höchsten Pass der Westalpen den 2811 m hohen Col de la Bonette, oder eine Tagestour zum Mittelmer.


    L Escale en Ubaye, Familie van den Meer,
    F-04400 St.Pons/Barcelonnette
    Gruß B.

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #12
    Schau doch im Netz nach "Tourenfahrer Partnerhäusern" gibt's auch als App, oder einfach unterwegs nach Gites de France, hab da noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Übrigens, Dieter vom Maison St. Schorsch in La Motte du Caire ist ein Schulfreund von mir.

  3. Udo
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    173

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von hinnack10 Beitrag anzeigen
    Wir waren hier:

    Hotel Hautes Alpes - HOTEL DE LA MAIRIE à Embrun - Provence france montagne lac serre poncon logis de france chambre restaurant demi pension terrasse television satellite hebergement tourisme vacances

    Mitten im Ort, am Marktplatz. Traumhaft. Garage um die Ecke. leckere Küche, nettes Personal.

    Mit freundlichen Französischversuchen und Englisch: absolut kein Problem!

    Viel Spass!
    Zitat Zitat von 14er Beitrag anzeigen
    Hier kommt man auch mit deutsch durch: Hotel Le Bellevue - Beauvezer - France
    Zitat Zitat von BerniB Beitrag anzeigen
    Hallo Udo,
    wir waren im September 2014 in Saint Pons - Provence, beim Chambres d,hotes l,Escale ist ein renovierter Bauernhof und die Gastgeber sprechen Deutsch, sind mehr so die Westalpen – super schön. Da machst du eine Tour über den höchsten Pass der Westalpen den 2811 m hohen Col de la Bonette, oder eine Tagestour zum Mittelmer.
    L Escale en Ubaye, Familie van den Meer,
    F-04400 St.Pons/Barcelonnette
    Gruß B.
    Super, schon fünf Empfehlungen aus eigener Erfahrung, Danke!

    Das Foto bei Hotel de la Marie sieht ja richtig nett aus, direkt am Markt muss zwar nicht sein (Fußweg wäre völlig okay) aber gut zu wissen, dass es da so etwas gibt. Besser als in der totalen Einsamkeit und abends vielleicht noch nicht mal ein Bier bekommen, soll ja schließlich Urlaub sein ;-)

    Selbstverständlich werde ich vorher noch ein bisschen Französisch lernen aber bei meiner "Sprachbegabung" wird das nicht viel. Dennoch, guten Willen zeigen.

    Wir brauchen zwei Einzelzimmer und wollen eigentlich nicht reservieren da wir flexibel bleiben möchten und hoffen, in einem Hotels unterzukommen, Mitte Juni soll’s losgehen.

    Vielen Dank an euch, Udo

  4. Udo
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    173

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von brummel Beitrag anzeigen
    Schau doch im Netz nach "Tourenfahrer Partnerhäusern" gibt's auch als App, oder einfach unterwegs nach Gites de France, hab da noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Übrigens, Dieter vom Maison St. Schorsch in La Motte du Caire ist ein Schulfreund von mir.
    Tourenfahrer Hotelverzeichnis werde ich dabei haben aber dann auf Französisch telefonieren? O Herre...

    Im Netz finde ich unter "Gites de France" Ferienhäuser mit Wochenpreisen, ich schaue mal, Danke!

  5. Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    309

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Udo Beitrag anzeigen

    Das Foto bei Hotel de la Marie sieht ja richtig nett aus, direkt am Markt muss zwar nicht sein (Fußweg wäre völlig okay) aber gut zu wissen, dass es da so etwas gibt. Besser als in der totalen Einsamkeit und abends vielleicht noch nicht mal ein Bier bekommen, soll ja schließlich Urlaub sein ;-)
    ....genauso haben wir das auch gesehen! Und wurden nicht enttäuscht!
    Das ist ein uraltes Gebäude mit viel Charme und geiler Küche.

    Viele Erfolg!

    PS:
    Die sooft erwähnten Probleme mit der franz. Sprache haben wir noch nie erleben "müssen". Genau im Gegenteil: Wenn die Franzosen erkennen das du die Sprache nicht beherrscht, wollen die das freiwillig gar nicht mehr ertragen und sprechen Englisch und immer öfter auch Deutsch mit dir!
    Ansonsten gilt wie immer: Freundlichkeit ist ein Bumerang.....

  6. Udo
    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    173

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von hinnack10 Beitrag anzeigen
    Wenn die Franzosen erkennen das du die Sprache nicht beherrscht, wollen die das freiwillig gar nicht mehr ertragen...
    Das wird bei mir aber ganz schnell gehen Und selbstverständlich sind wir freundlich zu unseren Nachbarn!

  7. Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    309

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Udo Beitrag anzeigen
    Und selbstverständlich sind wir freundlich zu unseren Nachbarn!
    Das fällt in diesem grandiosen Land nicht schwer.
    Mein Motorrad-Fahrer-Paradies!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 09:28
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.09.2011, 12:02
  3. Frage an die Versicherungsfachleute
    Von onkel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 19:47
  4. Frage an die Elektrischen
    Von gladdi im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 16:10
  5. Frage an die IT-Experten
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 08:32