Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Info zu Streckensperrung in den Westalpen?

Erstellt von Manfred01, 11.08.2009, 23:02 Uhr · 18 Antworten · 2.880 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard Info zu Streckensperrung in den Westalpen?

    #1
    Guten Tag zusammen,

    ich werde vom 29.08. - 06.09.2009 in den Westalpen (franz./ital. Grenzgebiet, Piemont, Hochdauphine) unterwegs sein.
    Hat jemand aktuelle Informationen über Streckensperrungen?
    Insbesondere interessieren mich: Jaffereau, Sommeiller, Lago 7 Colori, Col de Granon (Fort d´Olive), und die Strecken um den Lac de Mt. Cenis herum.
    Die Sitiuation auf der Assietta scheint klar zu sein... allerdings: ist die Anfahrt von Susa aus erlaubt?
    Für Infos bin ich sehr dankbar!

    Viele Grüße
    Manfred01

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Alpenrouten ist immer ganz gut informiert

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #3
    hier eine aktuelle karte mit einer übersicht der strecken rund um bardoneccia.

    mathias

    http://media.skiinfo.com/images/dppic/f284919.pdf?c=42

  4. Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #4
    Hallo Mathias,

    danke für Deine Antwort.
    Diese Karte kenne ich. Leider ist die überhaupt nicht aktuell, das ist ja der Grund warum ich diese Frage hier stelle: diese Karte war nur bis 30.09.2007 gültig ("valida fino al 30.09.2007" würde ich so interpretieren).
    Leider habe ich gerade für den Bereich um Bardonecchia keine aktuellen Infos gefunden.

    Viele Grüße aus dem Rheinland
    Manfred

  5. Registriert seit
    17.10.2007
    Beiträge
    50

    Standard

    #5
    Moin

    ich bin in der zweiten July Woche ( Stella-Alpina ) dort unten gewesen !

    Jafferrau erlaubt,allerdings ist die Ski abfahrt vom Forte nach Bardonechia gesperrt.

    Sommeiler wie gehabt ab 17.00 geöffnet.

    Lac MT.Cenis befahrbar

    Wir sind die Assietta vom Col d Basset gefahren ,an einigen Stellen Bauarbeiten aber die netten Italiener haben uns durchgelassen.

    Thorsten

  6. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von HPN- Thorsten Beitrag anzeigen
    Wir sind die Assietta vom Col d Basset gefahren ,an einigen Stellen Bauarbeiten aber die netten Italiener haben uns durchgelassen.
    aus einem anderen thread da habe ich das schon mal gepostet.

    Noch zwei Arbeitswochen werden benötigt die Kreisstraße 173 „Colle della
    Assietta“ fertigzustellen.(1.Juli 2009)

    Danach tritt die Sommerregelung ein.

    Vom 22 Juli bis Ende August dürfen Mittwochs und Samstags keine Verkehrsmittel
    durch, außer am Piemont Fest und an der „Tour dell‘Assietta“.
    Turin hat die Schließung der Kreisstraße von Colle Assietta durchgeführt und
    verlängert und zwar für die Winterzeit (vom 31 Oktober bis 31 Mai).
    Die Verlängerung bis zum 17. Juli betrifft nur den Abschnitt vom 16. Km bis zum
    33. Km, das heißt, von Casa Cantoniera del Colle bis Pian dell’Alpe.
    Dort werden noch heute Hydraulikarbeiten vorgenommen, z. B.: Wiederaufbau der
    Stützmauer, Bearbeitung der Straße, die durch starken Schneefall
    und Lawinen (im Winter 2008/2009)beschädigt wurde. Das aufgehobene Fahrverbot
    gilt nur für Wirtschaftliche und Landwirtschaftliche Aktivitäten.
    Nachdem die Straßenarbeiten abgeschlossen sind, wird die Provinciale Assietta
    ordnungsgemäß gesperrt vom km 5+200 bis km 36 (das heißt,
    von Colle Basset bis Pian dell’Alpe di Usseaux) am Mittwoch und am Samstag in
    den Monaten Juli und August. Und zwar an folgenden Tagen:
    Mittwochs 22. / 29. Juli, Samstags 1. / 8. / 15. / 22. /29. August, Mittwochs
    05. / 12. / 19. / 26. August. Ausgeschlossen sind die Samstage
    vom 18. Und 25. Juli, denn da findet das „Piemont Fest all’Assietta“ und die
    „Tour dell’Assietta“ statt.
    Anlässlich dieser Festlichkeit, werden am Sonntag den 19. Juli Einbahnstraßen
    eingerichtet um den Zufluss zum Fest zu gewähren.
    Die Zufahrt zur Colle dell’Assietta erfolgt in Richtung Aufstieg von Pian
    dell’Alpe zum Colle von 06:00 bis um 12:00 Uhr, der Abstieg von Colle
    dell’Assietta
    wird von Colle al Pian dell’Alpe von 13:00 bis 20:00 Uhr möglich sein.
    Anlässlich der „Tour dell’Assietta“, wird am Sonntag den 16. Juli, der
    Abschnitt, der für den Wettkampf benötigt wird geschlossen. Für die gesamte
    Sommerzeit gilt: auf die Kreisstraßen 173 dell’Assietta und 172 del Colle delle
    Finestre die Geschwindigkeits-begrenzung von 30 Km/h. Fahrverbot
    gilt für Fahrzeuge über 3,5 t und die breiter als 2 m sind. Außerdem gilt ein
    Überholverbot und ein Halteverbot außerhalb der vorgeschriebenen
    Parkplätze. (1.Juli 2009)

  7. Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #7
    Danke Thorsten und Mathias,

    die etwas komplizierte Formulierung bzgl. Assietta interpretiere ich so, dass es ab 30.08. kein Einschränkung mehr gibt?!

    Grüße vom Niederrhein
    Manfred

  8. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Manfred01 Beitrag anzeigen
    Danke Thorsten und Mathias,

    die etwas komplizierte Formulierung bzgl. Assietta interpretiere ich so, dass es ab 30.08. kein Einschränkung mehr gibt?!

    Grüße vom Niederrhein
    Manfred
    so sehe ich das auch. es ging ja eh nur um mittwoch und samstag.
    laß uns noch ein bißchen schotter überig, wir wollen ab 12.9 in die ecke

    mathias

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von HPN- Thorsten Beitrag anzeigen
    Sommeiler wie gehabt ab 17.00 geöffnet.
    da geht es aber auch nur um die wochenenden (fr/sa/so)
    sonst freie fahrt.
    danke für die info bezgl. jafferau mt.cenis


  10. Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    5

    Standard

    #10
    Hallo Thorsten,

    wart Ihr auch beim Fort de la Turra?
    Wollte ich beim Mt. Cenis eigentlich auch noch "mitnehmen"...

    Viel Grüße
    Manfred


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Streckensperrung Kesselberg - Kochel am See
    Von Karlson im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 21:56
  2. Streckensperrung Südfronkraisch
    Von gs-cowboy im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 18:56
  3. INFO - Garmin Kartenupdate - Info
    Von udobo im Forum Navigation
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.05.2010, 18:13
  4. Brauche Info bezüglich Streckensperrung
    Von TomTom-Biker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 14:35
  5. SUPER!!!!!! Streckensperrung im Taunus
    Von Torsten77 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 08:12