Ergebnis 1 bis 10 von 10

Irland mit Mopped

Erstellt von King, 26.12.2008, 11:31 Uhr · 9 Antworten · 1.139 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    148

    Frage Irland mit Mopped

    #1
    Hallo,

    für Spätsommer wollten wir uns mal Irland gönnen. Hat jemand eine Empfehlung bezüglich moppedtaugliche Fährverbindungen?

    So ein bischen wäre auch der Faktor "Preis" wichtig

    PS: Empfehlungen für Unterkünfte werden natürlich auch gerne angenommen :-)

  2. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #2
    Naja, viele Fähren gibt es ja nicht. Erstmal stellt sich die Frage, ob Du per ‚Landbridge‘ (also durch England und Wales) fahren willst oder direkt von Frankreich nach Südirland.

    Bei der ersten Variante kannst du statt der Fähre auch den Kanaltunnel nehmen, ob der Zug allerdings motorradtauglich ist kann ich dir nicht sagen. Von Südengland bis Holyhead sind es knapp 6-7 Stunden wenn man die Autobahn nimmt und nicht im Stau steht. Die Strecke durch Wales ist superschön, lohnt sich auf jeden Fall, insgesamt ist Landbridge auch schneller als die Fähre nach Rosslare

    Gruß

    Frank

  3. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von King Beitrag anzeigen
    Hallo,

    für Spätsommer wollten wir uns mal Irland gönnen. Hat jemand eine Empfehlung bezüglich moppedtaugliche Fährverbindungen?

    So ein bischen wäre auch der Faktor "Preis" wichtig

    PS: Empfehlungen für Unterkünfte werden natürlich auch gerne angenommen :-)
    Gute Idee, das mit Irland, hab heut grad wieder ne Supertour durch Wicklow gemacht und ein paar Fotos in der HP ecke eingestellt. Kannst ja mal schauen und dir den Mund etwas vorwässern...
    Fähren? Also, ich habs von Dinslaken schon in 16 stunden nach Dublin geschafft - das geht aber nur, wenn du Calais Dover im Tunnel machst (höchst empfehlenswert, gerade fürs Moped) und dann nach Fishguard durchballerst. Viel Pausen sind da nicht drin.
    Empfehlenswerter ist der Tunnel und dann dir Strecke durch Wales mit einer Übernachtung irgendwo, da gibts ganz tolle Ecken, und dann die HSS Schnellfähre nach Dun Laoghaire (3min von meinem Haus, kommst auf nen Tee vorbei!).
    Ich geniesse immer sehr die Verbindung Le Havre, Cherbourg - Rosslare, insbesondere, wenn du sofort in den Westen willst.
    Billig ist nichts, und keine der Varianten günstiger als die anderen. Kommt drauf an, was du gern magst.
    Lass mich wissen, wenn ich dir helfen kann, ich fahre seit 15 Jahren dauernd hin und her...
    Georg @ Dublin

  4. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard Nachschlag

    #4
    Nachtrag:
    Auch eine relaxte Route ist Rotterdam-Hull. Die Nachtfähre mit leckerem Essen und gutem Service. Verlierst keine Zeit und ist auch nicht teurer als die anderen Verbindungen. In Nordengland musst du dann nur 4 Stunden auf der Bahn nach Nordwales durchbraten und die Reifen eckig fahren. Kilometermässig sicherlich die kürzeste Verbindung und schön gemütlich, vor allem, wenn du mit der besten aller Sozias unterwegs bist. Ein 4 Gang Menü am Abend kommt dann richtig gut, morgens um 8 bist du in Hull und hast keinen Zeitdruck, um nach Holyhead zu gelangen.
    Bin jetzt 2 Wochen in Urlaub, dann kann ich dir gern weitere Tipps für die grüne Insel geben. Guten Rutsch,
    Georg

  5. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    148

    Lächeln Irland

    #5
    Danke für die vielen Tipps

    In Bezug der Strecke Hull-Holyhead: Lohnt die Strecke auch landschaftlich als Landstrassentour und Sightseeing?

  6. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von King Beitrag anzeigen
    Danke für die vielen Tipps

    In Bezug der Strecke Hull-Holyhead: Lohnt die Strecke auch landschaftlich als Landstrassentour und Sightseeing?
    Es lohnt der Abstecher nach York und dann, kurz vor Holyhead, der Abstecher in Richtung Süden, eine kleine Streckenverlängerung, die aber viel Fahrspass bringt. Ansonsten aber ist durchbraten angesagt, selbst die Bergstrecke über die Pennines ist 6spurig.
    Bin jetzt bis zum 12. weg, dann gehts weiter, guten Rutsch
    Georg

  7. Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    84

    Ausrufezeichen

    #7
    Hallo,
    Angaben zum Preis kann ich nicht machen (findets Du meist auf den Homepages), aber eine Linkliste zu den meist verwendeten Fährverbindungen Europas (auch Irlands) kann ich Dir geben, damit Du Dir eine Übersicht verschaffen kannst:

    Guckst Du hier: http://www.moto-adventure.ch/reisepl...l/faehren.html

    Gruss Moto-adventure.ch

  8. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    #8
    Moin moin,

    was sich noch empfiehlt, wenn Du im Norden Irlands starten möchtest, ist die Fähre Amsterdam (Ijmuiden) - Newcastle und dann weiter mit der Schnellfähre Stranraer-Belfast.
    Man spart etliche Autobahnkilometer und kommt entspannt an (bei Buchung empfiehlt es sich, gleich Frühstück und Abendessen mitzubestellen).

    Kann beides zusammen via DFDS (die zweite ist Stena) gebucht werden - je eher, desto billiger.

    Bin schon öfter diese Route gefahren und damit sehr zufrieden gewesen. Wenn man in Nordengland noch eine Übernachtung einplanen möchte, lohnt sich unterwegs noch ein Abstecher zum Hadrian's Wall, der quasi auf dem Weg liegt.

    Viele Grüße
    Axel

  9. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    82

    Standard

    #9
    Hallo King,
    der Tunnelzug ist Motorradtauglich, super schnell und einfach.
    Buchung mindestens 24 h vorher, dann halber Preis (wenn es noch so ist / steht im Kleingedruckten).
    Nur bis Calais ist es eine verdammt lange Autobahnfahrt.
    Schöner meines Erachtens (3xgefahren): Rotterdamm-Hull (Nachtfähre), Hull-Hollyhead (ca. 400 km Autob.), Hollhead-Dublin (Schnellfähre).
    Erste Übernachtung in den Wicklows (Glendalough) und eventuell 1 Tag inden Wicklows einplanen.
    Am besten finden wir die Westküste.

    Viel Spaß beim Planen.

  10. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    148

    Standard

    #10
    Merci


 

Ähnliche Themen

  1. Irland
    Von Oppa1970 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 18:13
  2. Um Irland herum.
    Von 084ergolding im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 15:42
  3. Suche POI von Irland
    Von BMW-Doc im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 14:54
  4. Irland
    Von maik im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 10:12