Ergebnis 1 bis 9 von 9

Island mit 1150er???

Erstellt von Edda, 17.08.2008, 18:46 Uhr · 8 Antworten · 1.216 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard Island mit 1150er???

    #1
    Hallo GS-Gemeinde!!
    Wir meine Frau;ich und unsere 1150GS(30ltr Tank,üblichen TT-alu Boxen) möchten evt nächstes Jahr nach Island!!! Aber!!!!Nicht mit Zelt sondern in Jugendherbergen(haben uns auch schon Prospekte über Anzahl und Standorte schicken lassen)Hat jemand Erfahrung mit ner 1150er dort schon gemacht??Sollte man Sachen umschrauben?;anschrauben;Reifen dürften woll klar sein(TKC80) Helau aus Mainz
    Edda Markus&Andrea und die 1150er

  2. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard

    #2
    Hallo Markus & Andrea,
    ich war dieses Jahr mit meiner 1100er mit 30 Ltr. Tank und Alukisten dort. Jugendherbergen in der Hauptreisezeit sind Glücksache. Wir haben neben Zelten in Guesthouses gepennt, da die JH meist belegt sind. Sie sind die günstigste Art, auf Island ein Dach über den Kopf zu bekommen. Wenn Ihr auf oder knapp neben der Ringstraße bleibt, geht das mit der ADV zu zweit. Auf den Hochlandpisten wird's wegen der Holprigkeit und der Wasserdurchfahrten hart. Je nach Offroadkenntnissen machbar. Für Neulinge rate ich ab.
    Wir haben auf der F910 zur Askja öfter im Tiefsand gelegen und für die 100 km v.d. Askja zum Myvatn 5 Std. inkl. 4 Flußdurchquerungen gebraucht. Die Kjörluroute (F35) ist von Norden her easy, im Süden fast 50 km Waschbrettpiste, dafür keine Furten. Die Sprengisandur (F26) haben wir uns mit den Dicken geschenkt.

    Alles eine Frage der Erfahrung. Eins vorab: Island ist saugeil :-)

  3. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #3
    Hallo Andi!!!!
    Danke für deine Antwort
    Als Island Neulinge wollen wir erst nur die Ringstr.in "Angriff"nehmen.
    Das mit der Erfahrung Abseits ist bei uns schon eingespielt;nur die Wasser durchfahrten beschränken sich auf kleinere Bäche oder Fuhrten.
    Hast Du evt 1-2 Bilder von den Fahrbahnbelag,damit man sich ne Vorstellung machen kann Danke und Helau
    Markus&Andrea

  4. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #4
    Hallo Andrea&Markus,

    ich war in diesem Jahr auch in Island. Jugendherbergen sind leider meist schwer zu kriegen, hier müsst ihr vorbestellen oder evtl. auch in Mehrbettzimmer. Machbar sind auch Schlafsackunterkünfte von Privat (15 bis 20 Euro pro Person.

    Nur die Ringstraße ist zu langweilig. Außer ca. 50 km ist die asphaltiert. Fahrt auch die Küstenstraßen im Norden (meist Schotter), die sind sofern es nicht gerade eine Baustelle ist auch zu zweit befahrbar.

    Die Hochlandstraßen sind sehr unterschiedlich in ihrer Befahrbarkeit. Hier komt es ganz auf eure Erfahrung an. Zu zweit ist die F35 mit einiger Erfahrung sicherlich noch machbar (hier haben wir auch eine 250-er MZ mit 2 Personen gesehen). Die F26 und die Askiapiste sind sicherlich noch schwieriger. Hier gibt es auch Wasserdurchfahrten (auf der F35 nicht). Auch Landmanalaugar sollte man sich ansehen.

    Wenn du noch keine Erfahrung auf Schotter oder Sand hast, würde ich dir ein Training empfehlen. Es gibt bestimmt auch Anbieter in eurer Nähe. Den Straßenzustand und die Befahrbarkeit der Pisten kannst du hier nachsehen:
    http://www.vegagerdin.is/umferd-og-f...d/island1.html

    Vielleicht konnte ich euch weiterhelfen. Island ist jedenfalls ein tolles Land. Die Fahrstrecke solltet ihr aber kurzfristig nach dem aktuellen Wetterbericht planen, also solltet ihr flexibel sein.

    Gruß

    Jürgen

  5. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #5
    Hallo JürgenDanke für die TIPS!!!
    ;werden es mal ganz delitantisch probieren.HINFAHREN;UMSCHAUEN;ERFAHRUNGEN SAMMELN;LEHRGELD BEZAHLEN;FLUCHENUND WENN ES UNS GUT GEFALLEN HAT IN ZWEI JAHREN WIEDER HINFAHREN
    WIR HOFFEN DAS IST NICHT ALLZU NAIV:
    sind aber für jeden Tip den ich an der Maschiene noch machen könnte dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ICH HAB AUCH SCHON EIN WASSERDICHTES TOP(F)CASE BILD folgt.
    M&A und Edda die Kuh
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsci0183.jpg  

  6. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard Top(f)case Wasserdicht

    #6
    HIER UNSER EIGENBAU MARKE WASSERDICHTISLAND WIR KOMMEN
    HELAU GRÜßE AUS MAINZ
    M&A UND EDDA DIE KUH
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsci0192.jpg   dsci0194.jpg  

  7. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #7
    Super Teil und auch noch aerodynamisch

    Wie habt ihr das Fass befestigt?

    Gruß

    Jürgen

  8. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard

    #8
    Hallo Edda,
    die Wassertiefe auf dem Foto ist ja nichts. Auf Island musst Du mit 70cm (Zylinder komplett unter Wasser) und starken Strömungen rechnen. Ich habe mir einen Adapter für den Ansaugschnorchel gebastelt und einen Schlauch nach oben an den Lenkkopf gelegt. Dann säuft die Q auch kein Wasser. Wir hatten uns die Flußdurchquerungen einfacher vorgestellt.

  9. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #9
    Hallo Isländer Andi,Jürgen!!!!!!!!!!!!

    Ich bin gelernter Schlossser und somit habe ich mir ne Gepäckverbreiterung selbst gemacht.Grundplatte wie bei TT!!!(ALU)
    Darauf dann die Tonne.Innen ein Blech(halbrund)und nach außen verschraubt!Gummiunterlage zu abdichten innen!!

    Andi:Wir werden doch erst noch auf den einigermasen befestigten Wegen bleiben um Eindrücke zu sammeln und dann das ganze evt ein Jahr später zu vertiefen AUCH DIE WASSERDURCHFAHRTEN!!!!!!!!
    M&A und Edda die Kuh


 

Ähnliche Themen

  1. 5 Wochen Island
    Von mad4bad im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 14:10
  2. Island
    Von Ecki Adventure im Forum Reise
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 16:23
  3. ISLAND 2009
    Von skogsoe im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 12:54
  4. Oman-Island
    Von cologne-shanghai im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 11:24
  5. Island
    Von Boxerharry im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2007, 19:47