Ergebnis 1 bis 6 von 6

Karte mit Freunden austauschen

Erstellt von coreboat, 23.11.2015, 19:00 Uhr · 5 Antworten · 729 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard Karte mit Freunden austauschen

    #1
    Weil ich in einem anderen Thread gefragt wurde, diesen aber nicht unübersichtlich werden lassen wollte - und weil es dazu eigentlich viel zu sagen gäbe ...

    Zitat Zitat von ostfriesenbandit Beitrag anzeigen
    ...
    Finde deine Karte gut. Wie machst du das? Könnte es auch gebrauchen zum Austausch mit Freunden!
    Mit der Suche in Google nach 'GPX kml online' bin ich u.a. auf die Seite von GPS Visualizer gestoßen. Dort habe ich einfach meine GPX-Datei, welche ich aus Basecamp exportiert hatte, hochgeladen und als Ausgabeziel Google Maps ausgewählt. Im zweiten Fenster, welches danach erscheint, ist oben im Text die Option 'download' etwas versteckt. Dadurch bekommt man eine html-Seite, die man lokal speichern kann. Diese lässt sich mit jedem Browser öffnen.

    Eigentlich würde es aber auch reichen, wenn man die GPX-Datei teilt. Die o.a. Seite (und viele andere) können ja GPX und weitere Dateien online darstellen. Die Html-Datei enthält eigentlich auch nix anderes, als einen Link auf eben die Webseite von GPS Visualizer, wo die Karte zur Verfügung gestellt wird und die Geodaten, welche dann darauf dargestellt werden.

    Was mir aber gut gefällt ist, dass man viele Verschiedene Kartendesigns als Hintergrund verwenden kann. Mit Google Terrain lässt sich sehr komfortabel überprüfen, wie die Route im Gelände verläuft und ggf. auch noch das eine oder andere Kurvenstück zusätzlich in eine geplanten Tour mit einbauen, welches man auf den flachen Kartendesigns einfach nicht erkennt.

  2. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #2
    Gibts bei GPSies | GPS, Tracks, Strecken, Touren, Konverter mit dem Vorteil dass die dortigen Tracks auch nutzbar sind.
    -> Wanderung Dillenburg | Die Struth | GPSies

  3. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #3
    Auch ganz nett und bietet einige Möglichkeiten.

    Was mir speziell bei GPS Visualizer sehr gut gefällt, ist die Fülle an möglichen Karten und da ganz besonders die Karte 'Google Terrain' zum Planen bzw. überprüfen von geplanten Routen, denn durch die bildliche Darstellung des Geländes kann man sich den Routenverlauf sehr gut vorstellen. Vor allem aber kann man leicht ein vielleicht schöneres Stück neben der ursprünglich geplanten, eigenen Route finden. Stichwort Neuwied - ist mir auf der Gelände-Karte auch aufgefallen

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #4
    @careboat: Google Terrain zeigt primär das was auch die Garmin Topo(auf dem Navi) zeigt. Was beide nicht zeigen ist die "Fahrerlaubnis".
    Damit meine ich nicht die 20€ StVO-Schilder der 250er Serie(Durchfahrt verboten) sondern
    Schild am Waldrand in einem hessischen Forstamtsbezirk, Privatweg gesperrt für Kraftfahrzeugbetrieb außer Forstbetrieb, Hessen, Deutschland - Lizenzpflichtiges Bild - Bildagentur F1online 4151745 dessen Nichtbeachtung schon mal 4stellige Kosten(Waldgeesetz) verursachen kann.
    Wobei manche Strecken aus Richtung A gesperrt und aus Richtung B offen sind.

  5. Registriert seit
    27.09.2015
    Beiträge
    605

    Standard

    #5
    Mir geht es bei der Topo nicht um die Routenplanung / Routingplanung, sondern um die Überprüfung oder Verlagerung von Routen. Zujm Planen selber würde ich nix anderes als die originale Karte von Basecamp benutzen, da es sonst auch beim Übertragen immer zu Fehlern kommen kann.

    Am schönsten wäre insofern eine freie Topo für Basecamp, welche das Gelände ganz deutlich anzeigen kann.
    Bisher habe ich die gefunden, allerdings noch nicht installiert und demnach kann ich noch nicht sagen, ob es das ist, was für mich optimal ist.
    OpenTopoMap Garmin-Edition

    Falls jemand noch bessere freie Topo-Maps kennt, die man in Basecamp installieren kann, gerne.

  6. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #6
    @coreboat: Diese Freie kannst du nehmen, sie entspricht in etwa der Garmin Topo 2012, und ist routingfähig.
    -----snipline--------------
    Anfahrbar ist:
    Loreley, aber bitte von dem Parkplatz an der B9 auf der anderen Rheinseite ein Foto machen und dann mit der Fähre vor St. Goar übersetzten.
    L327 von Braubach nach Bad Ems.
    Dann die B261 hoch und die L127 zur Festung Ehrenbreitstein.
    Wiedtal von Neuwied bis Wiedmühle.
    Windeck, Waldbröl, Olpe via Kleinklein.
    Olpe B55 links ab nach Siedenstein und durchs Negertal(Unter-Mttel-/Oberneger) zur K18 -> scharf links ab zum Biggesee. usw.
    Da wo nicht jeder hinfährt ist auch Das Alpenhaus in Kirchhundem am Rothaarsteig -> an der PKW-Schranke vorbei zu Q Treiber


 

Ähnliche Themen

  1. Karte mit Mitgliedern
    Von erka65 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.03.2015, 12:19
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 12:52
  3. Problem mit OSM Karte
    Von Sanchobob im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 21:46
  4. Kroatien als Karte mit abgedeckt ?
    Von popeye im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 21:22
  5. Motorrad-Karte mit Gutscheinen umsonst
    Von Sentensa im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 20:53