Ergebnis 1 bis 5 von 5

Karten/Maps Garmin - Piemont und Offroad

Erstellt von KuhBenita, 04.02.2013, 16:39 Uhr · 4 Antworten · 1.166 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    53

    Frage Karten/Maps Garmin - Piemont und Offroad

    #1
    Hallo zusammen

    da ich feststellte das das Garmin bei den Offroad Pisten und entlegenen Gegenden schlapp macht und ich sah, dass Ihr alle die kleinen Garmins auf Euren Toren montiert habt, hätte ich gerne gewusst, welche TOPO Karten Ihr für die Gegend Piemont nd Französische Alpen empfiehlt. Was benutzt Ihr denn?

    Grüsse, Kuhbenita

    PS: Klaro ist eine Papiekarte immer in der Tasche )

  2. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #2
    Hmhm, was verstehst du unter Offroad Pisten?
    LGKS/Assietta, etc ist alles in der CNE als "unbefestgte Straße" enthalten. Wo die nicht mehr ausreicht ist auch kein gutes Geläuf für eine Q. Wenn du eine KTM EXC hast würde ich dir die Topo fr. und die Landnavigator I ans Herz legen.
    Ligurien 2010

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    Übrigens ist selbst die LGKS, die Piste zum Sommellier, Parpaillon, Assietta, Maira-Stura, Maira-Varaita,... standardmäßig im Garmin (Zumo 550) drin.

  4. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #4
    Die Assietta = SP173 von Sestriere via Colle Basset, Colle Lauson, Colle Assietta zum Colle Finestre ist auf der Standardkarte im Zumo nicht enthalten. Auf der Topo I ist sie routingfähig.
    Aber die Assietta ist auch kein Off-Road:
    MTL: Foto 09d4844

  5. Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von q.treiber Beitrag anzeigen
    Die Assietta = SP173 von Sestriere via Colle Basset, Colle Lauson, Colle Assietta zum Colle Finestre ist auf der Standardkarte im Zumo nicht enthalten...
    Genau. Wenn man sich den Denzel anschaut, so gibt es viele Strecken die auf dem Zumo mit CNE nicht geroutete werden können.
    Eine gute Möglichkeit bieten OSM Karten, z.B. die AIO Karten die sowohl die "großen" Straßen bis hin zu Wanderwegen routingfähig enthält. Hier kann man auch Touren planen die mit dem CNE nicht möglich sind.
    Nachteil ist, das die Karten sehr groß sind und man sich auf die Region beschränken muss, die man bereist. Ganz Europa lässt sich nicht einfach so mitnehmen.
    Weiterhin müssen die Daten händisch übertragen werden. Es gibt keine automatische Funktion für das Kartenupdate.
    Das Routing funktioniert aber gut.

    Gruß
    Uwe


 

Ähnliche Themen

  1. Suche garmin navi für nt-karten
    Von wernerdann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 21:50
  2. Neue Garmin Karten
    Von claus1155 im Forum Navigation
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.06.2012, 09:01
  3. Welche Karten für Seealpen/Piemont
    Von MACHT im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 14:47
  4. Aktuelle Karten für Garmin
    Von cut1983 im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 08:22
  5. Software/Maps für den Garmin SPIII
    Von Herrenreiter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 18:03