Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Korsika - brauche Infos

Erstellt von bikeandsail, 24.03.2009, 17:08 Uhr · 13 Antworten · 2.440 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard Korsika - brauche Infos

    #1
    Hallo zusammen,

    will wenn alles klappt mit meinem Sohn (14 J.) eine Vater&Sohn Tour machen...in ein paar Jahren will er eh nur noch mit seinen Freunden los

    Wer kann mir ein paar Tips zu Campingplätzen und Tourenvorschlägen geben. Wir wären 1 Woche (1te Juni Woche) auf der Insel.

    Will mir einen Anhänger mieten und dann bis Genua ()von München weg) fahren. Anhänger und Auto wollte ich dann in Genua lassen (finde ich den wieder??? )...ich hasse Autobahn fahren mit meiner Q.

    Mit der Fahre will ich dann in Bastia landen...von dort geht es dann los ...und leider auch wieder zurück.

    Freue mich auf eure Tips

    Grüße aus München
    Kim

  2. Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    321

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen

    Will mir einen Anhänger mieten und dann bis Genua ()von München weg) fahren. Anhänger und Auto wollte ich dann in Genua lassen (finde ich den wieder??? )...ich hasse Autobahn fahren mit meiner Q.

    Kim
    Wenn sie ihn nicht gestohlen haben dann schon.
    Ich würde ihn nur auf einen bewachten Parkplatz stehen lassen.

    Ich war 2007 in Korsika. Egal wohin du fahrst, es passt immer. Suche dir die kleinen Straßen auf der Karte heraus. Wir hatten unser Basislager in der Inselmitte in Corte. Campingplatz habe ich dort aber keinen gesehen. Zum Campen würde sich die Küste im Norden und im Westen anbieten.
    Freu dich auf den Kurvenspass dort.
    Wenn du Bilder sehen willst dann klick
    http://www.bmw-gs.at/touren/korsika07/korsika07
    Da ist unser ganzer Tourenbericht drinnen.

    Liebe Grüße, Andy

  3. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    will wenn alles klappt mit meinem Sohn (14 J.) eine Vater&Sohn Tour machen...in ein paar Jahren will er eh nur noch mit seinen Freunden los

    Wer kann mir ein paar Tips zu Campingplätzen und Tourenvorschlägen geben. Wir wären 1 Woche (1te Juni Woche) auf der Insel.

    Will mir einen Anhänger mieten und dann bis Genua ()von München weg) fahren. Anhänger und Auto wollte ich dann in Genua lassen (finde ich den wieder??? )...ich hasse Autobahn fahren mit meiner Q.

    Mit der Fahre will ich dann in Bastia landen...von dort geht es dann los ...und leider auch wieder zurück.

    Freue mich auf eure Tips

    Grüße aus München
    Kim
    Hallo Kim,

    wir waren schon einige Male auf Korsika. Im Mai 2008 mit den Moppeds und fast immer auf Campingplätzen. Empfehlen kann ich Dir den Reise Know How Führer Korsika (mit Campingplatzangaben). Ganz Korsika ist mit Campingplätzen gut erschlossen. (Übrigens auch Corte mit mindestens zwei Plätzen.)

    Fährst Du mit Garmin - Navi? Da könnte ich Dir einige Files per PN zukommen lassen. Melde Dich in dem Fall mal per PN. Falls als Fährabfahrt auch Savona in Frage kommt - da könnte ich Dir einen Campigplatz nennen. Ich vermute, daß Du dort Dein Gespann abstellen könntest. Ohne so einen Platz würde ich es nicht riskieren.

    Auf jeden Fall wünsche ich Euch viel Spass. Ich war auch einige Jahre mit meinem Sohn unterwegs und das war immer eine schöne Zeit. Jetzt fährt er selbst und das ist wieder eine andere Qualität.

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Gib mal unter 'Suchen' Korsika ein.
    Das wurde schon oft gefragt, und auch beschrieben.

    Eventuell findest Du da schon Einiges.

  5. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    55

    Standard

    #5
    Hi,

    willst Du mit dem Auto nach Genua fahren weil Du keine Lust auf BAB hast oder habt ihr auch "nur" die eine Woche Zeit für einen gemeinsamen Urlaub?
    Ich bin letztes Jahr über die Alpen nach Italien gefahren, wenn ihr den ersten Tag bis an den Gardasee fahrt und den zweiten Tag dann nach Genua klappt das locker und es ist eine super tolle Tour. Sind ohne Autobahn über das Ötztal ca. 670 km laut Google-Maps.

    Gruß

    Sebastian

  6. Registriert seit
    08.08.2008
    Beiträge
    152

    Standard

    #6
    Hey Kim,
    super Idee das mit dem Trailern - hatten wir letztes Jahr auch gemacht, allerdings bewaffnet mit einer Privatadresse über zig Ecken, die ich nicht weitergeben kann. Ich würde vorher einen netten Campingplatz anfahren zum übernachten und dann nett fragen, ein paar Euro dürfte das schon kosten.
    Empfehlen kann ich Dir den Reiseführer Korsika aus dem Michael-Müller-Verlag. Fand ich den bisher besten - und ich hatte schon ein paar. Meine Favoriten dort sind das Cap Corse, die Westküste bei Porto mit Hinterland und Spelunca-Schlucht (unbedingt durchwandern!). Karte Michelin 1:200000 oder IGN 1:100000. Sind dort vor Ort auch erhältlich. Es gibt genügend Campingplätze auf der Insel, auch bei Corte. In Corte selbst sind meines Wissens 2 Stück.
    Die Insel bietet alles auf kleinstem Raum - Hochgebirge, glasklares Meer, tolle Bade- und Schnorchelbuchten, Schluchten - und genügend Möglichkeiten, um auch bei mehrmaligem Besuch keine Langeweile aufkommen zu lassen! Motorradklau ist wirklich ein Thema, immer schön aufpassen (vor allem in den Hafenstädten!!), nachts mit Kette sichern. Wir waren letztes Jahr mit einer 1200 GS und einer ganz neuen 850 GS. Hatten keine Probleme. Aber ich selbst hatte schon einige Leute getroffen, denen das Bike abhanden gekommen ist.
    Viel Spass mit Sohnemann!!
    LG Eva

  7. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #7
    Danke euch allen für die ersten Tips.
    Wer noch weitere Tips hat, bitte nicht vorenthalten

    Ach ja der Camping Platz in Savona würde mich interessieren, bitte um Info...denn im Hafen Auto und Hänger stehen lassen....konnte eine böse Überraschung geben....

    Ich fahre extra mit Hänger runter, da wir nur eine Woche Zeit haben und es wahrhaftig keinen Spaß macht auf der Autobahn seine Reifen runterzufahren...dann lieber in schönen Kurven und gleichmäßiger Abrieb

    Mal schaun, wenn der Termin endgültig steht....dann könnte ich ja vielleicht noch jemand mit seinem Motorrad auf dem Anhänger mitnehmen.

    Gruß aus München
    Kim

  8. Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    135

    Standard

    #8
    Hallo Kim,

    kenne Korsika wie meine Westentasche, weil ich über ein Dutzend mal dort mit der Q unterwegs war.

    Zunächst zu deinem Termin: einen beserren hättest du nicht aussuchen können. Zu dieser Zeit erstrahlt die "Insel der Schönheit" in ihrem vollen Glanz.
    Nach der Ankunft in Bastia hast du viele Möglichkeiten. Grundsätzlich lässt sich die Insel in einer Woche schön umrunden und dabei immer wieder die Möglichkeit tolle Strecken zu nutzen und Kultur zu erleben. Ich empfehle den grünen Reiseführer von Michelin in Taschenbuchformat und die Karte "Corse" von Michelin. In Nord-Süd Richtung an der Wetsküste entlang immer Richtung Bonifacio. Alle paar Meter bieten Campingplätze ihr Angebot feil. Nutze aber nicht die öde Küstenstraße, da du doch kein Meer siehst und die schönsten Strecken verpasst. Rechts davon gibt es tolle Tagesstrecken wie z.b. über Gihsoni etc. Die Pässe sind Pflicht. Geheimtipp: Abgelegene Bucht von Rondinaria mit Campingplatz. In Bonifacio unbedingt eine Bootstour unternehmen, ca. 1,5 Stunden, aber über den Preis verhandeln. Weiter Richtung Ajaccio der Geburtsstadt von Napoleon Bonaparte. Jetzt wird´s richtig privat: die Westküste ist entgegen der Ostküste wenig besucht aber wirklich die schönste Ecke. Immer die Möglichkeiten rechts der Nationalstrassen nutzen. Vor Corte ist die weltberühmte Calanche mit ihren am Abend herrlich rot leuchtenden Felsen. In Corte rechts über die Spelunca Schlucht und über den Col nach Ponte Leccia. Nicht von Corte Richtung Calvi. Ab Ponte Leccia nach Calvi und von dort über das Cap zurück nach Bastia.......

    Da hät´ich glatt Lust mitzufahren........

    Viel Spaß bei der Tour und wenn du mehr wissen willst melde dich.

  9. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #9
    Ich war 2 mal in Aleria an der Ostküste. 70 Km von Bastia uns 130 bis Binifazio. 90 Km bis Corte. Sandstrand und Mobilbungalows. Eigentlich alle Strecken sind in Tagestouren zu bewältigen. Wir sind mit Auto und Hänger über die Fähre gefahren. Dadurch hatten wir genügend platz für Gepäck und Zubehör und keine Angst vor Diebstahl. Da die Hauptkosten der Fähre auf die Personen entfallen kostet das auch nicht die Welt. Zelten braucht man dort auch nicht zwingend. es gibt günstige Ferienhäuser und man spart sich Gewicht und braucht nicht mit Koffern und Rolle zu fahren. Macht auch auf den schmalen Wegen dort wirklich Sinn.
    Mein Vorschlag wahre mit dem Hänger nach Korsika über Livorno. Das dauert nur 4 Stunden. Von München bis Livorno sind ca. 750 Km also über nacht gut zu erreichen.
    Wenn du Platz im Auto hast nimm Lebensmittel mit. Eier und Fleisch sind extren teuer weil alles auf die Insel gebracht werden muß.

  10. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #10
    Ich war 2 mal in Aleria an der Ostküste. 70 Km von Bastia uns 130 bis Binifazio. 90 Km bis Corte. Sandstrand und Mobilbungalows. Eigentlich alle Strecken sind in Tagestouren zu bewältigen. Wir sind mit Auto und Hänger über die Fähre gefahren. Dadurch hatten wir genügend platz für Gepäck und Zubehör und keine Angst vor Diebstahl. Da die Hauptkosten der Fähre auf die Personen entfallen kostet das auch nicht die Welt. Zelten braucht man dort auch nicht zwingend. es gibt günstige Ferienhäuser und man spart sich Gewicht und braucht nicht mit Koffern und Rolle zu fahren. Macht auch auf den schmalen Wegen dort wirklich Sinn.
    Mein Vorschlag wahre mit dem Hänger nach Korsika über Livorno. Das dauert nur 4 Stunden. Von München bis Livorno sind ca. 750 Km also über nacht gut zu erreichen.
    Wenn du Platz im Auto hast nimm Lebensmittel mit. Eier und Fleisch sind extrem teuer weil alles auf die Insel gebracht werden muß.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Infos Korsika
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 11:54
  2. Suche Infos über Korsika!
    Von schmitz katze im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 18:45
  3. Infos für die Nordlombardei
    Von Corsair im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 15:41
  4. infos ueber georgien
    Von taz im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 18:43
  5. Infos zu Gelbatterien
    Von Ulf im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 14:12