Also Leute, ich kann Kroatien nur empfehlen.

Super nette Leute. Unsere Unterkunft in Seget Donji war auch vom Feinsten.

Die Strecke dorthin war herrlich. Deutschland - Österreich - ein kleines Stück Italien - Slowenien - und dann über die Küstenstrasse bis runter nach Trogir. Alles auf Landstrasse. Die Maut und das langweilige Autobahngefahre wollten wir uns sparen.
Haben uns für die Hinfahrt 4 Tage Zeit gelassen und unsere Mädels mit dem Flöugzeug hingeschickt. Rückfahrt musste dann nach 3 Tagen beendet sein.

Je weiter man ins Land (Kroatien) reinfährt, desto glatter werden die Strassen. Doch daran gewöhnt man sich schnell.

Bin das erste mal in den Alpen unterwegs gewesen. Ich kann nur eins sagen: Ich komme wieder. ;-))

Hatten nie Probleme. Mit Englisch kommt man auch meist weiter.

Bilder könnt Ihr Euch hier anschauen: http://picasaweb.google.de/kurvenfre...CJa9lZKw14eUdg

GruSs Gunnar