Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Kurztrip Südtirol -> Landshut - welche Route ?

Erstellt von bmw-ulli, 03.04.2011, 21:53 Uhr · 13 Antworten · 1.639 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard Kurztrip Südtirol -> Landshut - welche Route ?

    #1
    Hallo ihr Leute aus dem Freistaat Bayern !
    Wer gibt mir einen Tipp
    Ich müsste heuer im Frühjahr auf ein (ev. verlängertes) Wochenende von Südtirol nach Landshut zu meinen Verwandten.
    Wer kann mir bitte dorthin eine schöne Route ansagen ? Autobahn ist nicht geplant
    Gefragt sind kleine, aber feine Nebenstraßen . Anreisen würde ich ev. über dem Achensee und Tegernsee, aber dann wie am besten weiter

    Ich denke so eine Strecke dürftet ihr Bayern sicher im kleinen Finger parat haben ? Oder ?

    Grüße aus Südtirol !

    ulrich

  2. Registriert seit
    15.10.2004
    Beiträge
    67

    Lächeln

    #2
    Servus. Ausgangsort sage ich mal Innsbruck. Dann würde ich durch das Inntal nach Schwarz - Kufstein fahren. Dann über die Grenze nach Kiefersfelden richtung Oberaudorf. In oder kurz vor Oberaudorf links weg zum Sudelfeld nach Bayrischzell. Nach Bayrischzell rechts weg über Rosenheim nach Landshut.
    Ps. Im Sudelfeld wäre eine kurze Rast auf der Walleralm zu Empfehlen.

  3. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #3
    Hi Ulli,
    schön zu sehen, dass es dich noch gibt - ich hoffe, mit dir bald mal wieder ein paar Meter auf den Mopeds zu machen...
    Ich bin die Strecke oft gefahren, als ich für eine Zeit in Rosenheim gewohnt habe, also, das Schönste für mich war diese Route:
    Penserjoch/Jaufenpass, alte Brennerstrasse bis Matrei, dann rechts ab, Richtung Patsch/Igls, Ellbögen, Kommst du in Tulfes wieder ins Tal, bis hinter Jenbach die 171, links hoch zum Achensee, Tegernsee (östl. Umfahrung), kurz vor Gmund rechts ab nach Hausham, von dort über Sonnenreuth nach Stephansreuth (Superblick hinüber zum Irschenberg), hinunter nach Au, dann Rosenheim, dann Autopilot nach Wasserburg und Landshut.
    Alles Gute und auf bald
    Georg

  4. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #4
    Hallo Jürgen,

    danke für den Tipp, aber das langweilige Inntal schreckt mich ab ab Oberaudorf könnte es allerdings interessanter werden. Ich überlege es mir mal...

    ulrich

  5. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #5
    Hallo Georg,

    das nächste Mal, wenn du zum Gardasee fährst, so lass was hören. war ebenfalls am 17. und 18. in der Gegend .ha ha ha . unterwegs.
    Gestern haben wir das Trentino unsicher gemacht, leider waren die kleinen Pässe noch nicht frei.... Haben uns aber trotzdem den Hintern abgewetzt nach 8h Fahrt...
    Dein Ratschlag klingt gut, nur von Rosenheim nach Landshut möchte ich ev. auf Nebenstrecken fahren.
    Bist du in DE , IR oder hier in Südtirol ? Falls du in meiner Heimat sein solltest, so lass was hören, damit wir wieder mal eine Tour unternehmen können, bin zu jeder längeren Schandtat bereit.
    Liebe Grüße

    ulrich

  6. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #6
    Wird gemacht Chef!
    Nur der letzte Besuch war sehr hektisch, ich wusste nicht, wann ich wegkam.
    Zu Ostern sollte es ruhiger werden.
    Gute Fahrt nach Landshut
    Georg

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #7
    allo Uli,

    so als Möglichkeiten ab Kufstein / Grenz nach Landshut:
    paralell zur Autobahn ab Niederndorf nach Nußdorf,
    dann über Samerberg Richtung Frasdorf, hierbei ev. in Samerberg einen Abstecher nach Obereck --> schöne Aussicht auf den Chiemgau (siehe auch in meinem Album),
    Richtung Söllhuben (schöner Biergarten), ev. Ratzinger Höhe mit Ausblick über Schloß Herrenchiemsee über den Chiemsee,
    Bad Endorf,
    Halfing,
    Amerang (Ausblick übers Inntal),
    Richtung Wasserburg, bei Wasserburg überblick über die Innschleife und Wasserburg,
    Babensham, hier ist ein Abstecher nach Schnaitsee zum Fernsehturm möglich, beim dortigen Aussichtsturm hat man einen schönen Ausblick aufs Alpenpanorama
    Kraiburg
    Waldkraiburg
    Ampfing
    Zangberg
    Neumarkt St. Veit - Landshut

    dauert zwar länger, aber bei schönem Wetter sind das oben genannte super Aussichtspunkte über die Region , ab Ampfing hat sicher noch jemand Tipps, da bin ich nicht so zuhause

    Also viel Spass

  8. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #8
    Hallo Richard,

    deine Tipps klingen gut, speziell " Biergarten" vielen Dank. Werde heute Abend die Route mit GM ansehen damit ich mir ein Bild machen kann.
    Also bis später

    ulrich

  9. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #9
    hi Ulli,
    wenn Biergarten wichtig ist und du so viel Zeit hast...

    zwischen Wasserburg und Kraiburg kann man den Inn überqueren (bei Gars) und dann im Kloster Au den Biergarten besuchen, auch hier gibts ein paar Aussichtspunkte mit herrlicher Aussicht über das Inntal

    wenn du über Schwaz/Jenbach kommst, dann ist über das Tegernseer Tal und dann Sudelfeld wohl ein - aber sehr schöner - Umweg, kannst aber auch an der Autobahn entlang durchs Inntal nach Kufstein fahren, find ich persönlich auch ne schöne Gegend oder du fährst (wenns die Zeit erlaubt und wenns Wetter Passt auf alle Fälle zu empfehlen)vom Achensee über Tegernsee, Hausham ,Schliersee,
    (hier gibts dazwischen das Cafe Winiklstüberl, 5€ für Kaffe und Kuchen - und keine kleinen Stücke)
    Bayrischzell, Sudelfeld, Samerberg und dann weiter wie oben,
    kann ich dir gerne auch als Garmin-Datei senden

    ich hoffe du hast dann auch noch Zeit für deine Verwandten
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #10
    Hi Richard,

    für den Biergarten muss ich Zeit haben, und dann kommt erst die Verwandschaft
    Leider gibt es bei uns fast keine typische Biergärten (außer die vom Forsterbräu )mehr , wo man nicht von den Touris überrumpelt wird.
    Ich denke so eine gemütliche Tour könnte man in 2,5 Tagen machen, natürlich mit Besichtigung der Lebensnotwendigen Klöster
    Da du dich so gut auskennst, vielleicht kannst du mir auch ein nettes, noch uriges Gasthaus zum Übernachten empfehlen, und mir bitte die dazugehörige GPX Datei senden ?

    Grüße
    ulrich


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 01.08.2010 -> Landshut -> LERITO
    Von 084ergolding im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 09:01
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 17:19
  3. 21.07.09 ->Landshut -> Pizza -> Piccolo Mondo ->
    Von 084ergolding im Forum Treffen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 21:05
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 09:54