Ergebnis 1 bis 6 von 6

Lavazejoch geperrt

Erstellt von 1100gs, 04.06.2013, 08:25 Uhr · 5 Antworten · 686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard Lavazejoch geperrt

    #1
    Ich bin gerade in der Routenplanung und lese:

    Lavazéjoch von 08:00 bis 17:00 Uhr in der Gemeinde Varena gesperrt. Zwischen dem Pass und Cavalese Fahrverbot für Sattelschlepper und für LKW mit Anhänger.
    Kann das jemand bestätigen? Dann muss ich die Route was abändern

  2. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #2
    willst du mit LKW und Hänger da hoch?

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #3
    Nee . OK, das kann man dann so oder so interpretieren. Gesperrt für alle über Tag? Grundsätzlich für LKW u.s.w.?
    Fragen über Fragen

  4. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.621

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von 1100gs Beitrag anzeigen
    Nee . OK, das kann man dann so oder so interpretieren. Gesperrt für alle über Tag? Grundsätzlich für LKW u.s.w.?
    Fragen über Fragen
    Das ist auf der Seite bisschen doof geschrieben.

    Wenn man hier schaut:
    Verkehrsmeldezentrale | Autonome Provinz Bozen - Südtirol
    (im Reiter über der Karte: "Berg-und Passtraßen" auswählen.)

    wird es eindeutiger:
    Zwischen dem Pass und Cavalese Fahrverbot für Sattelschlepper und für LKW mit Anhänger. Auf Trientner Seite (km 12,570 – km 14,800) SPERRE von 08:00 bis 17:00 Uhr wegen Arbeiten (bis 07.06.2013).
    Das bedeutet also, dass der Pass bis zum 7.6. nicht durchgehend befahrbar ist, egal mit welchem Fahrzeug.


    Gruß
    Jochen

  5. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #5
    Danke dir... so habe ich das auch gelesen.

  6. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #6
    Fahr über Deutschnofen, ist eh interessanter.