Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Ligurische Grenzkammstraße / LGKS

Erstellt von Andreas512, 30.06.2016, 17:52 Uhr · 39 Antworten · 4.245 Aufrufe

  1. mjh
    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    18

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Andreas512 Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich leider doch nochmal fragen. Bin jetzt in Limone und wollte mir den Eingang zum Fort Central suchen.

    Ich würde mir bei deinen Fähigkeiten ernsthaft Gedanken machen wie du von dem "Berg" dann wieder runter kommst ?
    Oben an deinem Ziel also dem Fort Central gibt es doch einige "Kreuzungen" und keine "Sackgasse" Schilder und auch keinen Hinweis " Hier Umkehrplatz für Reisebusse" ....

    Man möchte ja nicht dass du dann vor dem Geröllhaufen stehst und nicht mehr wenden kannst weil diese Sperre sicher nicht per TMC kommuniziert wird!

    SG und weiterhin viel Glück !

  2. Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von mjh Beitrag anzeigen
    Ich würde mir bei deinen Fähigkeiten ernsthaft Gedanken machen wie du von dem "Berg" dann wieder runter kommst ?
    Oben an deinem Ziel also dem Fort Central gibt es doch einige "Kreuzungen" und keine "Sackgasse" Schilder und auch keinen Hinweis " Hier Umkehrplatz für Reisebusse" ....

    Man möchte ja nicht dass du dann vor dem Geröllhaufen stehst und nicht mehr wenden kannst weil diese Sperre sicher nicht per TMC kommuniziert wird!

    SG und weiterhin viel Glück !
    War klar das sowas kommt... ;-)

    Also, vor dem Tende-Tunnel (von Limone kommend) ist absolute Baustelle. Da ist nichts zum abbiegen. Schon mal gar kein Schild für Reisebusse ;-)
    Ich hab die komplette Tour über Motoplaner mit den Daten per Sattelit abgeglichen, da da ja nun mal keine Straße ist...der Plan ist das ich über die LGKS von Nord nach Süd runter zum Meer fahre.

  3. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    1.077

    Standard

    #23
    Servus Andreas
    wenn Du von Limone aus kommend am Tunnel stehst bist auch schon nen guten KM zu weit - wenn Du von FR aus kommend durch den Tunnel fährst kommt linkerhand ne Einfahrt von der's aus links & rechts weg geht - halt Dich links und fahr bis ganz nach oben
    Achtung: Du triffst oben zuerst auf die alten Kasernen/Ställen - zum Fort gehts nochmal 150 m weiter nach oben !
    Die klassische Runde fängt dann an wenn Du durch den Kasernenhof durchfährst und am Ende durchs Tor rechts weg
    Pack 10 EUR ein, die brauchst dann kurz hinter dem Skilift nach ca 15 min Fahrzeit am Kassenhäuschen

    Gruß & viel Spass
    Andreas

  4. Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    151

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Andreas512 Beitrag anzeigen
    War klar das sowas kommt... ;-)

    Also, vor dem Tende-Tunnel (von Limone kommend) ist absolute Baustelle. Da ist nichts zum abbiegen. Schon mal gar kein Schild für Reisebusse ;-)
    Ich hab die komplette Tour über Motoplaner mit den Daten per Sattelit abgeglichen, da da ja nun mal keine Straße ist...der Plan ist das ich über die LGKS von Nord nach Süd runter zum Meer fahre.

    Nur Ruhe der Troll wird sich wieder verabschieden
    Oberhalb der Baustelle die ja auch die Einfahrt zum Tunnel ist gibt es ein paar Häuser
    Ich weiss nicht ob du die guten Beiträge überhaupt gelesen hast oder nur den Scheiss oben

    Ich hab Dir das ganze nochmals geändert mit der unteren Eifahrt nach der letzten Haarnadelkurve

    MotoPlaner - Motorrad Touren Planung leicht gemacht

    Das sollte gehen !!

  5. Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    151

    Standard

    #25
    Und ?
    Fussball ?
    Na ja

  6. Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #26
    Danke dir !
    Ist vieleicht alles einfacher wenn beim ersten mal einer vorweg fährt der schon mal da war. Ist denn nach den letzten "Meldungen" der Weg zum Mittelmeer frei ? Hab mir das per Satellite so gut zusammengeklickt wie es ging.

  7. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.057

    Standard

    #27
    Die Ausfahrt zum Lift kannst du kaum verpassen- auch so pass auf das du den Zettel von der Mautstation nicht verbummelst - den wollen sie bei der Ausfahrt wieder sehen, wenn nicht da nerven sie rum oder du musst nochmal bezahlen.

  8. Registriert seit
    25.11.2008
    Beiträge
    151

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Andreas512 Beitrag anzeigen
    Danke dir !
    Ist vieleicht alles einfacher wenn beim ersten mal einer vorweg fährt der schon mal da war. Ist denn nach den letzten "Meldungen" der Weg zum Mittelmeer frei ? Hab mir das per Satellite so gut zusammengeklickt wie es ging.
    Bitte !

    Also nochmal in aller kürze!
    Tönt vielleicht nach Lehrer aber es ist halt einfach eine Tatsache .
    Nie alleine !
    Ohne Erfahrung im Schotter lieber nicht , auch wenn gewisse Helden von " Autobahn " sprechen sind es fast 80 km Schotter .
    Ich hoffe du hast trotzdem viel Spass , und ja ich war schon mehrmals daoben mit und ohne Frau ( Sozia ) und teilweise auch mit grossem Gepäck !
    Respekt ist sehr zu empfehlen !

    Lass uns wissen wie alles ablief .

  9. Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Pesche Beitrag anzeigen
    Bitte !

    Also nochmal in aller kürze!
    Tönt vielleicht nach Lehrer aber es ist halt einfach eine Tatsache .
    Nie alleine !
    Ohne Erfahrung im Schotter lieber nicht , auch wenn gewisse Helden von " Autobahn " sprechen sind es fast 80 km Schotter .
    Ich hoffe du hast trotzdem viel Spass , und ja ich war schon mehrmals daoben mit und ohne Frau ( Sozia ) und teilweise auch mit grossem Gepäck !
    Respekt ist sehr zu empfehlen !

    Lass uns wissen wie alles ablief .
    Werd ich machen (berichten).
    Schotter bin ich schon gewohnt. Hab auch ein paar Tage Training in Hechlingen hinter mir. Der Rest ergibt sich (oder auch nicht). ;-)

    Danke nochmal !

  10. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.057

    Standard

    #30
    20150917_105138.jpg

    Lass dich nicht verrückt machen - die Strecke ist für ein halbwegs geübten Endurofahrer eine geschotterte Garagenausfahrt.( bei Regen etwas glibschig wie die Assietta).


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2014, 12:03
  2. Ligurische Grenzkammstraße
    Von Besiktasli im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.10.2013, 08:13
  3. Ligurische Grenzkammstrasse (LGKS): Man fällt hier nur einmal! ...
    Von Batista im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 13:01
  4. Ligurische Grenzkammstraße
    Von Botticelli im Forum Reise
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 08:38
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 22:53