Ergebnis 1 bis 8 von 8

Lust auf Pyrenäen und Atlantik?

Erstellt von sepia-f, 12.02.2010, 10:09 Uhr · 7 Antworten · 1.437 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard Lust auf Pyrenäen und Atlantik?

    #1
    Lust auf Pyrenäen und Atlantik? Sollte jemand zwischen dem 1.7.10 und dem 31.8.10 Zeit und Lust haben, in ca. 4 Wochen über Landstrassen den Atlantik anzufahren (Abstecher möglich), gerne in Hotels und Pensionen zu schlafen, und einen "alten Sack" begleiten wollen, kann er/sie mir gerne eine Nachricht zukommen lassen.

    Im Vordergrund steht das Moppedfahren, landestypisches Essen und eine genussreiche und zügige Reise, mit "Ruhetagen" wo es gerade passt.

    Anreise über Grandes Alpes mit Zwischenstation Nähe Mont Cenis.

    Die Anreise kann natürlich verändert werden. Die Rückreise sollten wir gemeinsam planen.


    Kennenlernen VORHER ist unabdingbar

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #2
    DAS hättste jetzt aber net schreiben müssen. Hätt ich Zeit, wäre ich gleich dabei

    Zumal ich die geplante Strecke tlw. schon gefahren bin.

    Was heiß da "alter Sack" - alt ist relativ

    Auch ohne Frankreich kann man sich mal zum "Rennfahrerbier" treffen - wohnst ja fast um die Ecke

  3. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #3
    Zitat HaJü;492802
    DAS hättste jetzt aber net schreiben müssen. Hätt ich Zeit, wäre ich gleich dabei Schade für dich, schade für mich?

    Zumal ich die geplante Strecke tlw. schon gefahren bin.
    Ich auch, aber es muss wieder sein.

    Was heiß da "alter Sack" - alt ist relativ . GENAU!

    Auch ohne Frankreich kann man sich mal zum "Rennfahrerbier" treffen - wohnst ja fast um die Ecke. Wo ist "um die Ecke". Profil sagt nichts aus..

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von sepia-f Beitrag anzeigen

    ..........................
    Auch ohne Frankreich kann man sich mal zum "Rennfahrerbier" treffen - wohnst ja fast um die Ecke. Wo ist "um die Ecke". Profil sagt nichts aus..
    Hai Sepia,

    da hast Du allerdings Recht:
    mein Südhessen = Anfang der Bergstraße

    Hätt auch im tiefen Odenwald sein können, dann wärs weiter weg

    Jetzt, wo ichs nochmal lese "um die Ecke", RP ist ja auch net unbedingt klein, Dein Profil sagt leider noch weniger aus. Das um kann doch ziemlich lang sein

    Hab bei meiner Antwort nur den Teil südlich von Mainz im Sinn gehabt - das ist gleich um die "kleine" Ecke

    In welchen Teil RP ist es der kürzeste Weg vor Deine Haustür?

    Nix desto trotz ist Dein Tourenplan klasse

  5. Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    381

    Standard

    #5
    Hi HaJü,

    die "Finther" (Bewohner des Mainzer Stadtteils Finthen, auch "Finther Gickel" genannt) nennen die Bewohner MEINES Stadtteils: "Bewohner des unbeugsamen Bergdorfes" in Anlehnung an das bekannte Dorf in Gallien. Es ist der kleinste, und schönste Stadtteil von Mainz.

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von sepia-f Beitrag anzeigen
    Hi HaJü,

    die "Finther" (Bewohner des Mainzer Stadtteils Finthen, auch "Finther Gickel" genannt) nennen die Bewohner MEINES Stadtteils:
    "Bewohner des unbeugsamen Bergdorfes" ...............
    .
    Hai Sepia,

    na denn kann man sich ja wirklich mal aufn "Bierchen" treffen, is ja doch net so weit weg

  7. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #7
    Hallo Gerhard,

    deine Urlaubsziele kommen meinen ziemlich gleich. Will aber max. 3 Wochen fahren (ca. vom 17.07. bis 08.08. - aber noch ein wenig variabel).

    Meine ersten Vortsellung waren über die Schweiz und Südfrankreich in die Pyrenäen. Hier ein bisschen rumfahren und dann über West- und Nordfrankreich wieder zurück. Nähere Gedanken hab ich mir noch nicht gemacht, wollt ich eher spontan entscheiden. Evtl. würd ich auch mal zelten.

    Gutes Essen unterwegs gehört in Frankreich einfach dazu.

    Über das "zügige Fahren" müssen wir noch mal reden, bin eher der gemütliche Fahrer. Außerdem bin ich schon in einem Alter, wo die Vernunft mitfährt. Bekomme wegen meines Alters auch tlw. schon Rabatt .

    Mach noch mal ein paar nähere Angaben, was du so planst.

    Ach so, ich wohne in der Nähe des Mittelpunktes der EU (nur so ca. 50 km von Mainz)!

    Gruß

    Jürgen

  8. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    #8
    was für eine traumreise allein der mont cenis ist ein traum. in den pyros war ich leider noch nie.....

    wenn ich rennfahrer und schnell höre wirds warm im herzerl , passt unbedingt zu meinem fahrstil

    aber leider kann ich keine 4 wochen für ne woche irgendwo hin bin ich aber immer zu haben.


    gruss Q


 

Ähnliche Themen

  1. Vercors + Pyrenäen 2012 vom Mittelmeer zum Atlantik HD
    Von Vanmel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 17:07
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 23:25
  3. Herberge Frankreich/Atlantik-Küste
    Von gser im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 11:20
  4. Bilder und Tourbericht vom Mittelmeer zum Atlantik
    Von Flo1412 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 13:41
  5. Pyrenäen / Atlantik. REISEZEIT GEÄNDERT!
    Von sepia-f im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 10:39