Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Marokko 2012 Mitstreiter gesucht

Erstellt von Reddusk, 19.10.2011, 12:21 Uhr · 26 Antworten · 3.524 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    546

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von speedtriple Beitrag anzeigen
    Wie und Wo kann man denn sein Auto samt Anhänger in Gibraltar stehen lassen?
    ............
    Wann ist die beste Reisezeit für Marokko?
    Hallo,

    wir hatten Auto und Anhänger hier abgestellt:

    http://www.campinglacasita.com/english/page1.htm

    Da ist ein abgesperrtes Areal wo man für schmales Geld unterstellen kann => ist ca. 15 Minuten vor Algeciras.....

    bzgl. der Reisezeit:

    Wir waren im März => die Temperaturen waren absolut okay => im hohen Atlas mußten wir uns aber ein mal wegen Schnee eine Alterantivroute suchen.
    Der Hochsommer ist sicherlich zu heiß´.....

    Viel Spaß beim planen => für Hoteltipps etc. einfach melden

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von speedtriple Beitrag anzeigen
    So eine Tour schwebt mir für nächsten Sommer auch vor.
    Wann ist die beste Reisezeit für Marokko?
    Hallo!

    Je nachdem auf welche Temperatur du stehst.
    Für Mitteleuropäer empfiehlt sich Marokko eigentlich nur von November bis April. Im Sommer ist es regional schon verdammt heiß.

    Gruß Peter

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #23
    @ Kalle GS 1150

    Ich will die Route fahren, die eigentlich auch die "geführten Touren" abspulen. Wichtig war für mich eben, dass ein Satz Reifen für die Tour reicht. Gelände ist nicht vorgesehen, da ich mit meiner Frau die Tour machen werde (bis jetzt ). Natürlich ist die Anreise mit Auto und Anhänger auch ein Alternative (... würde meiner Frau bestimmt besser gefallen). Vielen Dank für Deine Info.

    Tanger - Chefchaouen - Oulad-Allah /Schlucht - Quezzane - Moulay-Idriss - Meknès- Azrou - Kenifra - Kasba-TadlaBin-el-Quidane - Azilal - El-Kelaa-des-Sranghna - Marrakesch -Tizi-n-Tichka - Aguelmous - Quarzazate - Skoura - Boumalne-du-Dades - Msemrir - Tinerhir - Rissani / Erfoud - Merzouga - Erg Chebbi - Erfoud / Rissani - Er-Rachidia - Tizi-n-Talrhemt - Zebzate (Midelt) - Col du Zad - Timahdite - AzrouIfrane / Azrou - Fez - Taounate - Souk-el-Had-de-Ikauen - Isaguen - Bab-Berret - Bab-Taza - Chefchaouen - Ceuta (Sebta)

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    @ Kalle GS 1150

    Ich will die Route fahren, die eigentlich auch die "geführten Touren" abspulen. Wichtig war für mich eben, dass ein Satz Reifen für die Tour reicht. Gelände ist nicht vorgesehen, da ich mit meiner Frau die Tour machen werde (bis jetzt ). Natürlich ist die Anreise mit Auto und Anhänger auch ein Alternative (... würde meiner Frau bestimmt besser gefallen). Vielen Dank für Deine Info.

    Tanger - Chefchaouen - Oulad-Allah /Schlucht - Quezzane - Moulay-Idriss - Meknès- Azrou - Kenifra - Kasba-TadlaBin-el-Quidane - Azilal - El-Kelaa-des-Sranghna - Marrakesch -Tizi-n-Tichka - Aguelmous - Quarzazate - Skoura - Boumalne-du-Dades - Msemrir - Tinerhir - Rissani / Erfoud - Merzouga - Erg Chebbi - Erfoud / Rissani - Er-Rachidia - Tizi-n-Talrhemt - Zebzate (Midelt) - Col du Zad - Timahdite - AzrouIfrane / Azrou - Fez - Taounate - Souk-el-Had-de-Ikauen - Isaguen - Bab-Berret - Bab-Taza - Chefchaouen - Ceuta (Sebta)
    moin kardan...das wäre auch sehr interessant für meine frau und mich!so etwas schwebt uns auch vor.wann würdet ihr auf tour gehen und wie lange???
    ich glaube,in einer kleinen harmonischen gruppe..macht es bestimmt richtig spass.

    gruss

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #25
    @ gstreiberstgt

    Also geplant sind 3 Wochen - Anfahrt bis Sete oder Barcelona, und zurück über Gibraltar und dann in Spanien (Almeria....) im Küstenbereich. Das sind bis an den Bodensee in der Summe ca. 7.000 km. Sollte in Marokka noch der Abstecher über Casablanca möglich sein, kämen nochmals ca. 500 km dazu.
    Meine Planung ist in der Richtung offen, bzw. muss es sein - zu zweit kann ich einfach keine 600 oder 800 km am Tag runterreissen.

    Der Termin ist eigentlich für Ende September anvisiert.

    Und hier ist eben der Punkt, der dynamisch sein sollte - beruflich oder familiär kann immer etwas dazwischen kommen, und sollte wettermäßig es auch gerade besch.... sein, will ich flexibel reagieren können.

    Ich bin ein konsequenter Mensch ..... in der Gruppe hatte ich immer wieder zu sehr mit Menschen zu tun, die das gemeinsame Ziel nicht verfolgen ..... ich bin zwar ein durchsetzungsstarker Typ ... aber langsam werde ich müde immer zu treiben.
    Wir können gerne in Kontakt bleiben, ich kann Dir auch meine Excel-Tabelle schicken über die geplante Tour, .... und dann entscheidet das Schicksal!

    Mein Navi BECKER Crocodile hat leider keine Karten für Marokko - es steigt zur Zeit immer aus - es kann deshalb sein, dass ich auf das TOMTOM Urban umsteige. Werde dann die Tour noch fürs Navi vorbereiten (wäre schon eine Erleichterung bei der Tour) ... aber ich habe ja noch etwas Zeit.

    Zur Info: ich habe mir das Buch MAROKKO (Reise Know-How) von Eika und Astrid Därr gekauft (Know-How Verlag Peter Rump GmbH - ISBN 978-3-8317-1961-7), 12. neu überarbeitete Auflage Sept. 2011.

    Gruß Kardanfan

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    @ gstreiberstgt






    Ich bin ein konsequenter Mensch ..... in der Gruppe hatte ich immer wieder zu sehr mit Menschen zu tun, die das gemeinsame Ziel nicht verfolgen ..... ich bin zwar ein durchsetzungsstarker Typ ... aber langsam werde ich müde immer zu treiben.
    Wir können gerne in Kontakt bleiben, ich kann Dir auch meine Excel-Tabelle schicken über die geplante Tour, .... und dann entscheidet das Schicksal!




    Gruß Kardanfan
    hallo,

    danke für die info!genau diesen standpunkt vertrete ich ebenfalls.wir mögen z.b nicht in einer größeren gruppe umherzotteln.
    es muss einfach passen.bei einer kleinen gruppe,in der es einfach paßt und abstimmung herrscht...fühlen wir uns wohl.

    also gut...wäre sehr nett,wenn du mir eine pn mit den vorhandenen daten schicken könntest.können ja in kontakt bleiben.die urlaubszeit wäre schon mal ein sehr guter ausgangspunkt und könnte zu dieser jahreszeit gut hin hauen!

    bis die tage..

  7. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    422

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Kalle GS 1150 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wir hatten Auto und Anhänger hier abgestellt:

    http://www.campinglacasita.com/english/page1.htm

    Da ist ein abgesperrtes Areal wo man für schmales Geld unterstellen kann => ist ca. 15 Minuten vor Algeciras.....
    da hatte ich mein auto und anhänger auch abgestellt. dafür ist der platz echt empfehlenswert, aber geh bloß nicht dort essen. unter aller sau
    aber zum abstellen top und auch deutschsprachig


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 23:45
  2. Marokko im April 2012
    Von Johannes D im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 16:06
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 07:44
  4. Marokko 2012 Fähre
    Von TimGS im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 22:22
  5. Marokko-Tour 2012
    Von Klaus100GS im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 21:22