Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Marokkotour mit Hotelübernachtungen

Erstellt von KleinAuheimer, 12.01.2009, 14:05 Uhr · 13 Antworten · 1.423 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard Marokkotour mit Hotelübernachtungen

    #1
    Hallo,

    wir wollen in diesem Herbst eine ca. 2-wöchige Tour durch Marokko machen. Übernachten wollen wir in guten Hotels mit Parkplatzbewachung und fahren wollen wir nur auf asphaltierten Straßen.

    Da wir bis jetzt noch keinen Anbieter gefunden haben der die zu einem vernünftigen Preis anbietet (entweder Reise zu kurz oder Preis zu hoch) brauchen wir ein paar Tipps von euch. Insbesondere interessiert uns die Strecken, Gebiete und Sehenswürdigkeiten die man sich ansehen sollte und welche Erfahrungen ihr in den Hotels gemacht habt.

    Die ca. 2 Wochen wollen wir in Marokko verbringen, An- und Abreise kommen dazu. Fahren wollen wir im Oktober (Herbstferien +/- eine Woche).

    Gruß

    Jürgen

  2. Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    309

    Standard

    #2
    guggsdu hier:

    http://www.edith-kohlbach.de/marokko/index.htm

    Edith Kohlbach hat auch, sowohl einen guten Hotel - als auch einen Reiseführer geschrieben. Sehr zu empfehlen!

  3. Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    326

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von BMWF650GS Beitrag anzeigen
    wir wollen in diesem Herbst eine ca. 2-wöchige Tour durch Marokko machen. Übernachten wollen wir in guten Hotels mit Parkplatzbewachung und fahren wollen wir nur auf asphaltierten Straßen.
    Hallo Jürgen,

    im Handel gibt's jetzt das Tourenfahrer-Magazin Februar mit einer Marokko-Tour DVD (Edelweiß).

    Vielleicht gibt euch das auch routenmäßig ein paar brauchbare Hinweise.

    Bearloe

  4. Kira Gast

    Standard

    #4
    news@maroc-mobil-mondial.biz
    unter oben genannter Adresse wurde uns diese Information über Marokko
    gemailt vielleicht hilft Euch das weiter

    gruß Birgit

  5. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #5
    Hallo Bearloe,

    die Edelweiss-Tour habe ich gesehen. Die DVD hatte ich schon vor Weihnachten beim Tourenfahrer bestellt, da ich Abonnent bin. Ist aber leider noch nicht da!

    Die Tour finde ich aber absolut überteuert! 2840 Euro für 10 Übernachtungen in Marokko mit HP und Gepäcktransport bei eigener Anreise mit dem eigenen Motorrad finde ich sind einfach zu viel.Insbesondere wenn man sich die Hotelpreise im Internet mal ansieht.

    Bei Reisen & Erleben kostet eine Tour nur gut 1300 Euro einschl. Fähre von Frankreich nach Marokko. Hier sind es allerdings auch nur 8 Übernachtungen in Marokko, aber auch gute Hotels, Gepäcktransport und HP. Mir scheint nur die Reisedauer hier etwas zu kurz zu sein.

    Gruß

    Jürgen

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von -scout- Beitrag anzeigen
    guggsdu hier:

    http://www.edith-kohlbach.de/marokko/index.htm

    Edith Kohlbach hat auch, sowohl einen guten Hotel - als auch einen Reiseführer geschrieben. Sehr zu empfehlen!
    Mensch Erisch, du hast ja nen geilen Marokkobericht!!!!! Habe zwar nur den Text überflogen, dafür aber die Bilder "inhaliert"!!!!!

    Ich glaube, ich muss da doch noch mal genauer drüber nachdenken Irgendwie kribbelt's da schon

  7. Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    13

    Standard

    #7
    hallo,

    vielleicht hilft euch auch der anbieter www.reisenunderleben.net. sie bieten auch motorradtouren in marokko an. der tourplan kann anregungen geben.
    die linke hand zum gruss,
    micha

  8. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #8
    Hallo Micha,

    danke für den Tipp, aber das sind die, die ich oben schon genannt habe!

    Gruß

    Jürgen

  9. tem
    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    100

    Standard

    #9
    Hallo Jürgen,

    schaue doch mal bei meinem Thema rein. " Marokko "
    Geführte Tour über " SafariX.de "
    Preis für die Leistungen finde ich ganz o.k.
    Und es geht direkt nach der Flugankunft los, ohne Zeitverlust.
    Mit Begleitfahrzeug und Arzt.
    Was soll man sich dann noch große Gedanken machen.
    Das nächste mal kann man schon was anderes organisieren.
    Das die Veranstalter auch was verdienen wollen, ist ja auch klar und zu verstehen.
    Ich habe auch lange überlegt wie ich am günstigsten dort hin komme.
    Alleine ohne Reiseveranstalter oder ohne Begleitung eines erfahrenen Mitfahrer würde ich nicht runter fahren.
    Es wird auch wie in Tunesien davon abgeraten.
    Habe diese Info auch direkt aus Rabat Botschaft. Dort sitzt ein Kollege von mir.

    Also überlege es dir.
    Übrigens bei meiner Tour im März müßten noch Plätze frei sein.

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    24.06.2006
    Beiträge
    415

    Standard

    #10
    Hallo Thomas,

    vielen Dank für deinen Tipp. Hört sich ganz gut an. Ich habe die mal angeschrieben wegen einer Tour auf befestigten Straßen. Deine Tour ist ja für Enduros. Da wir zu zweit auf einem Mopped fahren wollen (Gesamtgewicht knapp ´ne halbe Tonne, natürlich mit Mopped) , bleibe ich lieber auf befestigten Straßen.

    Gruß

    Jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte