Ergebnis 1 bis 8 von 8

Maut - Frankreich

Erstellt von MaBo, 04.05.2012, 20:29 Uhr · 7 Antworten · 2.296 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    167

    Standard Maut - Frankreich

    #1
    Nahmdt zusammen,

    mich nervt dieses hektische Treiben an den Mautstellen in Frankreich!
    Gibt es eigentlich "telepeage" für Motorradreisende?
    Hab im Netz schon geforscht aber mein französisch reicht doch nicht so
    weit, wie ich dachte.

  2. GSATraveler Gast

    Standard

    #2
    Hi MaBo
    https://www.telepeagepourtous.fr/fr/...lier/souscrire

    Mit dem Google-Übersetzer kannst Du das Formular locker ausfüllen, Abrechnung erfolgt dann über Deine Kreditkarte (ok, die AGBs bleiben ausnahmsweise ungelesen...).

    ABER: Du bezahlst damit stets den Preis für die sog. Categorie 1 (=Autopreis, =teuer als Motos).
    Wenn Dir das egal ist, dann ok.

    Ich habe es nicht, obwohl ich regelmässig und auch mit dem Auto runter fahre. Ich empfinde den Zeitverlust als marginal.

    längeres Anstehen kennen Motorräder in Frankreich nicht, die schlängeln sich durch bis ca. 10 Autos vor der Schranke. Ich bezahle stets mit Kreditkarte, die zusammen mit dem Ticket in der ansonsten leeren linken äusseren Brusttasche ist. Wenn Du eine nichtbediente Station oder Linie mit dem Kartensymbol wählst, vermag das Motorrad manchmal nicht den Impuls zu geben (zu leicht, zu wenig Metal, was auch immer), so dass sich die Station tot stellt. In diesem Fall einfach den Telefonknopf drücken und nach dem freundlichen 'allo?' aus dem Lautsprecher der Dame zurufen: 'Moto!'. Dann funzt's, wie ihr zu sagen pflegt.
    Gruss Rolf.

  3. Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    167

    Standard

    #3
    Hi Rolf,

    danke für die Info! Den Tip mit der Kreditkarte werde ich aufgreifen.
    Vom `handling´ her am einfachsten, denke ich.

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Was ist am französischen Mautsystem hektisch? Man muss nur ruhig bleiben.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Was ist am französischen Mautsystem hektisch? Man muss nur ruhig bleiben.
    nix, gaar nix, ausser man macht sich selber hektisch

  6. Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    167

    Standard

    #6
    Eben....

  7. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #7
    Stimmt...bei den Franzmännern ist überhaupt nix hektisch; nur wir doofen Deutschen Selbstgemachter Streß!
    Ich kenne kein toleranteres Land den Bikern gegenüber.
    Und wenn dort Rennen sind wie Bol d'Or haben Mopedfahrer auf allen AB's freie Fahrt.
    Ich machs auch via Kreditkarte. Null Probs!

  8. Registriert seit
    06.05.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    #8
    Kann ich nur bestätigen ... Lebe (und fahre hier Motorrad) seit fast zwanzig Jahren in FR, die Autofahrer nehmen sehr viel Rücksicht auf die "Motards".
    Wenn es in der Urlaubszeit Juli und August an den Mautstellen zu voll ist (da hilft auch die Télépéage nicht), einfach eine Ausfahrt vorher raus und ein paar Kilometer Landstraße fahren (grüne Ausschilderung), und wieder die nächste Auffahrt rauf.
    Ebenfalls auf die mobilen Blitzer achten : die Gendarmerie hat Subarus WRX und neuerdings auch Méganes RS, die nehmen auch Kreditkarten ;-) ... Aber als Mopedfahrer (wenn es im Rahmen bleibt) hat man immer einen Sympathiefaktor ...
    Also viel Spaß, und schaue Dir mal das Centre an, entlang der Loire (Tour Blois Orleans)
    Klaus


 

Ähnliche Themen

  1. Maut in den Dolomiten
    Von Dubliner im Forum Reise
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 15:14
  2. Maut in der Schweiz auf der A4?
    Von schmock im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 12:01
  3. Anhänger und Maut
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 18:52
  4. Maut Schweiz
    Von gs2005 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 22:31
  5. FDP erwägt Pkw-Maut
    Von Wogenwolf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 08:45