Ergebnis 1 bis 5 von 5

Maut Schweiz

Erstellt von gs2005, 06.05.2010, 23:41 Uhr · 4 Antworten · 3.085 Aufrufe

  1. gs2005 Gast

    Standard Maut Schweiz

    #1
    Bin grad meine Reiseroute am Planen 1 Woche Mopedurlaub. Österreich, Italien, Gardasee, Schweiz, Österreich, Deutland

    Kurz überm Reschenpass will ich mal kurz (bei Nauders) links ab und Stück Schweiz mitnehmen muß man für die Schweiz da auch Maut zahlen oder auch wie in Österreich nur Autobahn ?

  2. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von gs2005 Beitrag anzeigen
    Bin grad meine Reiseroute am Planen 1 Woche Mopedurlaub. Österreich, Italien, Gardasee, Schweiz, Österreich, Deutland

    Kurz überm Reschenpass will ich mal kurz (bei Nauders) links ab und Stück Schweiz mitnehmen muß man für die Schweiz da auch Maut zahlen oder auch wie in Österreich nur Autobahn ?


    in der schweiz gilt die maut nur für autobahnen und autostraßen mit weiß-grüner beschilderung.

    es gibt hier aber nur jahresvignetten.
    also von daher würde ich bei einem kurzen abstecher in die schweiz, einen großen bogen um oben genannte straßen machen.
    nur für ein paar kilometer, direkt eine jahresvignette kaufen ist einfach zu teuer.

    wer will schon in der schweiz autobahn fahren, bei den tollen straßen /strecken dort?

    die bergpässe sind alle maut frei zu befahren.

    neben den autobahnen und autostraßen mit weiß-grüner beschilderung ist nur der grosse-sankt-bernhard-tunnel mautpflichtig.
    er wird von einer privatfirma betrieben.

    also viel spaß beim planen.

    ich bin ende juni wieder in österreich / schweiz / italien unterwegs.

  3. gs2005 Gast

    Standard

    #3
    Ist die 27 da oben eine "autostraßen mit weiß-grüner beschilderung"

    Wenn nicht auch nicht schlimm dann gehts wieder zurück und ab über Österreich das Stück nach Norden rauf.

    Google Maps sagt da übrigens nix wegen Maut bezahlen in Martina.


    3.Rechts halten, um auf Nauders zu bleiben180 m
    4.Bei B185/Martinsbrucker-Bundesstraße/Nauders rechts abbiegen Weiter auf B185/Martinsbrucker-Bundesstraße
    2,5 km
    5.Nach rechts abbiegen, um auf B185/Martinsbrucker-Bundesstraße zu bleiben Weiter auf B185
    Sie sind jetzt in Schweiz
    4,9 km
    6.B185 verläuft nach rechts und wird zu Route 2794 m
    7.Nach links abbiegen, um auf Route 27 zu bleiben25 m
    8.Bei Route 27/Martina links abbiegen130 m
    8,2 km – ca. 9 Minuten

    Martina
    Schleins, Schweiz



    9.Nordost auf Route 27/Martina Richtung Route 27 Weiter auf Route 27
    5,3 km
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken maut.jpg  

  4. Registriert seit
    10.08.2009
    Beiträge
    72

    Standard

    #4
    Hallo Gordon ,

    die 27 ist auf jeden Fall Mautfrei .

    Das Stück von Nauders nach Martina macht schon richtig Spaß!!

  5. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #5
    da ist sicher alles Vignettenfrei... wie gesagt betrifft das hauptsächlich nur Autobahnen (und ein paar wenige "Schnellstrassen" - diese sind aber meist vignettenfrei zu befahren bzw. ist immer eine "vignettenfreie" Alternativstrecke angegeben)...

    Für Deinen Abstecher brauchst Du sicher keine Vignette...


 

Ähnliche Themen

  1. MAUT auch für PKW in DE
    Von enduro43 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 00:38
  2. Maut in den Dolomiten
    Von Dubliner im Forum Reise
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 15:14
  3. Maut in der Schweiz auf der A4?
    Von schmock im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 12:01
  4. Anhänger und Maut
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 18:52
  5. FDP erwägt Pkw-Maut
    Von Wogenwolf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 08:45