Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76

Mautwahnsinn im Zillertal

Erstellt von Enduroopa, 09.07.2012, 18:44 Uhr · 75 Antworten · 9.724 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    1.369

    Standard Mautwahnsinn im Zillertal

    #1
    Mautwahnsinn, 45,-€ an einem Tag

    Komm' gerade von einem Wochenedausflug aus'm Zillertal ( 3 Tage 1200 Km ) zurück.
    Würde ich nicht weiterempfehlen, gibt schönere und verkehrsfreiere Strecken.

    Mautsumme:
    - Pickerl für 10 Tage 4,60 € http://de.wikipedia.org/wiki/Pickerl
    - Zillertaler Höhenstraße - 4,- € http://www.zillertaler-hoehenstrasse.com/cms/
    - Großglockner 22 !!!!,- € http://www.grossglockner.at/
    - Felbertauernstraße 10,-€ http://www.felbertauernstrasse.at/
    - Gerlospass 5,-€ http://www.gerlosstrasse.at/

    Und vor allen Dingen billigere !!

  2. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #2
    stimmt,aber doch wunderschöne Strecken

  3. Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    110

    Standard

    #3
    [QUOTE=Enduroopa;1021641]Mautwahnsinn, 45,-€ an einem Tag

    Komm' gerade von einem Wochenedausflug aus'm Zillertal ( 3 Tage 1200 Km ) zurück.
    Würde ich nicht weiterempfehlen, gibt schönere und verkehrsfreiere Strecken.

    /QUOTE]

    Da stimme ich Dir zu, es gibt schönere, mautfreie Strecken als die von Dir beschriebenen - auch im Zillertal. Nimm Dir eine Karte zur Hand, suche nach Alternativen, folge nicht dem Herdentrieb und schon klappt es. Wenn Du dann noch Deinen nächsten Besuch nicht gerade auf ein Wochenende legst, vielleicht schon um 6:00 Uhr startest, ist es auch nicht so voll.
    Warum bist Du zum Beispiel nicht die alte Gerlosstraße gefahren, die kostet keinen Cent.

    Also schimpfe bitte nicht so pauschal übers Zillertal, plane etwas anders, denn landschaftlich und kulinarisch ;-) hat das ZT viel zu bieten.

    Servus

    Frank

  4. Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    318

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von 1964 Beitrag anzeigen
    Also schimpfe bitte nicht so pauschal übers Zillertal, plane etwas anders, denn landschaftlich und kulinarisch ;-) hat das ZT viel zu bieten.
    Als er zu Hause losgefahren ist, gab es diese ganzten Mautgebühren noch nicht.

    Fehlt nur noch die Beschwerde, dass er ca. 100 € für Benzin zahlen musste.

    Und die Übernachtungen haben auch mehr gekostet als im heimischen Bett.

    *scnr*

    gruss kelle!

  5. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #5
    Oder das Rundfahrtkarte von Großglöckner dann hast auch noch mal 3€ gespart von Glöckner zum Felbertauern.
    Gerlos alte Straße sind auch noch mal 5€.
    Die Vignette hast da in den Zillertal auch Sparen können 4,60€

    Unterm Strich sind das dann 12,60€ gespart.

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #6
    Mein Sohn hat wild im Maggiatal gezeltet. Wollte mit Omas POLO und 2 Freunden ein schönes "günstiges" Wochenende verbringen ..... da kam nach der ersten Nacht (mit Regen) um 7.30 so ein "Held": Der Straftatbestand kostete eine Busse von 200 SFR!!!!
    Da kotzt man als 18 jähriger Abiturient..... und sagt: SCHWEIZ .... nie wieder!

    Ja, inzwischen wird nur noch abgezockt. Aber man kann ja auch zuhause bleiben ....

    Gruß Kardanfan

  7. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Enduroopa Beitrag anzeigen
    Mautwahnsinn, 45,-€ an einem Tag

    Komm' gerade von einem Wochenedausflug aus'm Zillertal ( 3 Tage 1200 Km ) zurück.
    Würde ich nicht weiterempfehlen, gibt schönere und verkehrsfreiere Strecken.
    die gibts natürlich immer, vor allem Verkehrsärmer ...

    Mautsumme:
    - Pickerl für 10 Tage 4,60 € http://de.wikipedia.org/wiki/Pickerl
    wozu a Maut-Pickerl mit dem Motorrad
    - Zillertaler Höhenstraße - 4,- € http://www.zillertaler-hoehenstrasse.com/cms/
    find ich genial
    - Großglockner 22 !!!!,- € http://www.grossglockner.at/
    tja, wenn man das so legen kann, daß man 2 Tage in Kärnten übernachtet, dann ist der Großglockner frei
    (siehe hier Übernachtung in Heiligenblut am Großglockner ist in Kärnten) - viele andere Attraktionen auch
    - Felbertauernstraße 10,-€ http://www.felbertauernstrasse.at
    die kann man sich dann ja sparen, wenn der Glockner niGS kostet
    - Gerlospass 5,-€ http://www.gerlosstrasse.at/
    dann ev. alte Gerlosstraße fahren - OK, werden wir nicht mehr machen, ist in einem m.M. nach schlechten Zustand, aber da nur eine Mautstelle auf der Passhöhe ist, kann man vom Osten her bis zur Mautstelle fahren und dann wieder - kostenfrei - zurück

  8. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #8
    Servus,

    Ich kann dich nur in deinen Sparbemühungen unterstützen und sags auch all deinen Freunden, Bekannten und auch Unbekannten.

    Wenn dann deine Kampagne endlich wirkt, dann fahr i auf`d Nacht a mal no schnell umme und verprass 4 € auf der dann hoffentlich Flachlandtiroler freien Höhenfahrstraße. Des werd a Gaudi.

    Gruß Karl

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.266

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Enduroopa Beitrag anzeigen
    Mautwahnsinn, 45,-€ an einem Tag

    Komm' gerade von einem Wochenedausflug aus'm Zillertal ( 3 Tage 1200 Km ) zurück.
    Würde ich nicht weiterempfehlen, gibt schönere und verkehrsfreiere Strecken.

    Mautsumme:
    - Pickerl für 10 Tage 4,60 € http://de.wikipedia.org/wiki/Pickerl
    - Zillertaler Höhenstraße - 4,- € http://www.zillertaler-hoehenstrasse.com/cms/
    - Großglockner 22 !!!!,- € http://www.grossglockner.at/
    - Felbertauernstraße 10,-€ http://www.felbertauernstrasse.at/
    - Gerlospass 5,-€ http://www.gerlosstrasse.at/

    Und vor allen Dingen billigere !!
    Hallo
    Nockalm hättest Du auch noch mitnehmen können kostet auch noch, obwohl es gibt auch Kombitickets nur wer weiss das schon.
    Am besten schweigend zahlen und alles versuchen um sonst in A kein Geld auszugeben, nicht zu übernachten am besten auch nicht zum Skifahren dort hin und schon gar nicht zum Opernball.
    Gruß

  10. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #10
    Mit deinem Glockner Ticket kannst du verbilligt innerhab eine Jahres nochmal fahren.Hat mal 6 Euro gekostet.


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zillertal - Zillertaler Höhenstraße
    Von ChiemgauQtreiber im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 13:36
  2. Nachmittagsrunde Zillertal und Konsorten
    Von saeger im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 16:51
  3. 47. Int. BMW Club Treffen in Mayrhofen / Zillertal
    Von K12R-Stefan im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 13:09
  4. Zillertal
    Von motoqtreiber im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 08:14