Ergebnis 1 bis 2 von 2

Meine Tour von Senden über die Französischen Seealpen bis Monaco

Erstellt von Istanbukurt, 17.08.2013, 11:47 Uhr · 1 Antwort · 730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard Meine Tour von Senden über die Französischen Seealpen bis Monaco

    #1
    Hey Leute,

    anbei findet Ihr eine kleine Ansammlung aus meiner Tour von Senden über die Französischen Seealpen bis Monaco und dann nach einem Stopp am Como See wieder zurück nach Senden

    Wir haben uns bei Motorrad Bayer in Senden eine R1200GS LC (mit ca. 2.800 Km auf dem Tacho) und eine Triumph Tiger 1200 Explorer XC (mit ca. 35 Km auf dem Tacho). So hatten wir die Chance diese 2 zu vergleichen


    Zuerst zu den Motorrädern:
    Die LC Quh ist echt geil. Liegt super am Gas, geile Bremsen und mit dem Tempomat ein fast perfekte Maschine wenn da die Schaltung mit Ihrem unglaublichen Schlägen nicht wäre Das ist das einzige was mir nicht gefällt. Was mir aber gefällt ist wenn der Arsch auf dem Sitz beim Gas geben durch die Vibrationen so richtig schön massiert wird.

    Des weiteren muss ich sagen das sich der Serienauspuff schon echt super anhört. Möchte mal hören wie Sie sich mit dem Akrop.... erst anhört. Aber nachdem ich auf meine 2004 Quh gestiegen bin muss ich aber sagen das eigentlich der Motor von der neuen natürlich besser ist (dafür hat Sie Ja auch ein paar Pferde mehr, aber der wie so oft beschriebene Quantensprung ist bei mir nicht vorhanden.


    Die Tiger ist meines Erachtens auch ein super gelungene Reise Enduro. Hängt echt gierig am Gas, hat auch sehr gute Bremsen. Was mir aber nicht gefällt ist das Sie beim Gas geben wie eine Japanische Nähmaschine klingt. Vom 3 Zylinder Sound hab ich echt mehr erwartet.

    Ich will ehrlich sein das beide Qühe echt Spaß machen. Aber wenn ich mich beim Kauf für eine entscheiden müsste, würde ich mich für die LC entscheiden. Das ist aber von Mensch zu Mensch verschieden.

    So nun zur Tour:
    Das war meine erste Tour in Europa und ich war begeistert. Die Fotos sagen alles.

    Wir haben fast alle Pässe gemacht und sogar einen den bisher keiner erwähnt hat. Der COL CUNEO.

    Ein super Pass, aber sehr schwer zu fahren da er fast die ganze Strecke wirklich nur einspurig ist. Aber echt geil.

    Col de Bernard und Gr. Bernard

    Col de L’Iseran

    Col de Galiber

    Col de Izoard

    Col ??? (hab leider den Namen vergessen ;-( )

    Col de la Lombard

    Col la Bonette

    Kaffeepause

    Hab das mit den Fotos leider nicht hin gekriegt
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_3932.jpg   img_3938.jpg   img_3934.jpg   img_3936.jpg  

    420f49f6d7.jpg   img_3941.jpg   img_3942.jpg   img_3947.jpg  

    img_3948.jpg   img_3951.jpg  

  2. Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    69

    Standard

    #2
    Kann mir bitte einer erklären wie ich meine Fotos hier in den Bericht mit einfügen kannimg_4124.jpgimg_4125.jpg

    Ahhhh ich hirnloser ;-)

    Ich hab's gefunden :-)

    Werde heute noch meinen Bericht hier veröffentlichen ;-)

    Bis dann


 

Ähnliche Themen

  1. Tour von Senden über Lichtenstein, dann Französische Seealpen nach Monaco
    Von Istanbukurt im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 05:48
  2. Seealpen-Tour mit den Leuten aus Hechlingen
    Von michael_bm im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 15:47
  3. Seealpen über Pfingsten
    Von Hotzi im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 21:24
  4. D 902 - Über die fetten Pässe der Seealpen
    Von Dirk/D im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 09:24
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:32