Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Mit dem Motorrad durch Norwegen

Erstellt von isabell, 13.07.2010, 10:29 Uhr · 12 Antworten · 3.749 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Mit den Elks

    #11
    ist das so eine Sache, war bisher vor längerer Zeit 6 mal in Schweden und 1 mal in Norwegen. Hab manchmal auch Elks gesehen. Stehen bisweilen echt mitten auf der Straße und bewegen sich tatsächlich nicht. Aber eher bevorzugt in der Morgen- oder Abendämmerung, tagsüber eher nicht. Glotzen einen dann an als wollten sie fragen: Was willst du kleiner Wicht denn hier? Zum Glück habe ich den Wagen zum stehen bekommen und dann einfach gewartet, bis der Elk langsam von der Strasse trottete. Bin dann den Rest des damaligen Urlaubs eher verhalten gefahren. Entlegene Gebiete sind denn dann dort eher was zum moderaten Reisen und net zum Rasen. Net auszudenken wenn ich dort mit dem Moped so unterwegs gewesen wäre wie gelegentlich hierzulande. Aber das Land ist einfach phantastisch. Zumal dort das Campen in der Natur meines Wissens noch erlaubt ist. Wenn alle bereit dazu sind, mehr Dreck mitzunehmen als man hergebracht hat wirds hoffentlich auch so bleiben. Muß eigentlich mal wieder hin........

  2. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #12
    Hallo Isabell & Charly
    Zitat Zitat von isabell Beitrag anzeigen
    wir wollen im September Urlaub in Norwegen machen.
    Allerdings sind wir uns nicht sicher, ob wir uns damit nicht ein wenig übernehmen: Unsere weiteste Motorradreise bisher führte uns nach Frankreich in die Provence.
    Grundsätzlich ist Norwegen ein geeignetes Motorradland, es ist allerdings auch sehr groß und daher gilt es, die Maßstäbe im Blick zu behalten. Südnorwegen ist auch schon Norwegen und bis hoch zum Geiranger-Fjord müsste man es auf jeden Fall schaffen. Für Reisen zum Polarkreis oder gar zum Nordkap sollte man aber schon mindestens 3 Wochen haben.

    Außerdem habe ich gelesen, dass die Straßenverhältnisse in Norwegen nicht gerade die Besten sein sollen.
    Für eine GS gibr es eigentlich keine schlechten Straßen. Hauptstraßen weisen die hierzulande übliche Qualität auf. Abgesehen vom allgemeinen Tempolimit 80 können Nebenstraßen schon auch etwas langsamer sein durch kilometerlange Tempolimits (wegen der hohen Strafen hölt man sich daran) oder einfach die Straßenlage. Auf jeden Fall kommt man abseits der "Rennstrecken" nicht so schnell voran, was bei der Planung von Tagesetappen zu berücksichtigen ist. Es gibt auch unbefestigte Straßen, die man aber immer umgehen kann. Mit Sicherheit sind die Straßenverhältnisse kein Grund, nicht nach Norwegen zu fahren.

    Falls jemand aus dem Forum schoneinmal mit dem Motorrad in Norwegen war, würden wir uns über einige Kurztipps freuen.
    Reiseberichte sind immer eine gute Informationsquelle. Hier mache ich mal Werbung für den Reisebericht von Karsten, der unsere gemeinsame Reise letztes Jahr beschreibt.

    Zitat Zitat von dodgemolli Beitrag anzeigen
    Ich bin Insgesamt 2x in Norwegen Schweden gewesen und 13000km gefahren ich habe nie niemals überhaupt nicht mal eine Geweihspitze eines Elches gesehen das ist mein voller Ernst!
    Das ist ähnlich wie Wildwechsel hierzulande. Man sieht sowas nicht so oft, aber da man hier das ganze Jahr wohnt, schon das eine oder andere Mal, auf Reisen sind das dann Zufallstreffer, die aber wegen des Verhaltens dieser Tiere gefährlich sein können.
    Selber hatte ich einen jungen Elch auf einer schwedischen Autobahn vor mir; die Begegnung ist zwischenfallsfrei abgelaufen.

    Eckart

  3. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    146

    Standard

    #13
    Wir haben unseren ersten Elch gesehen, als wir gerade die Grenze von Norwegen nach Schweden überquert haben. War allerdings noch ein Junior und wollte gerade aus dem Wald heraus - hat es sich dann aber doch noch anders überlegt
    Die Straßen in Skandinavien sind kein Problem. Die größte Herausforderung auf gut ausgebauten Straßen ist da eher das Tempo 80

    Ansonsten ein echtes Traumland für einen Motorradurlaub. Bei Interesse an ein paar Bildern als Vorgeschmack einfach mal auf unserer Homepage schmökern...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Norwegen ab 1.7.10
    Von derkleine im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 14:55
  2. Motorrad parken in Norwegen
    Von flodur im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 21:35
  3. Norwegen......
    Von Juppi17 im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 13:32
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 08:49
  5. Norwegen
    Von Tobias im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 21:59