Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Mitfahrer gesucht für Italien/Tunesien/Libyen

Erstellt von Steppenwolf-DE, 23.04.2012, 21:53 Uhr · 21 Antworten · 2.494 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    15

    Standard Mitfahrer gesucht für Italien/Tunesien/Libyen

    #1
    Hallo zusammen,

    ich bin noch brandneu in diesem Forum. Es wurde mir ans Herz gelegt, da ich momentan auf der Suche nach einem Mitfahrer für eine größere Fahrt diesen Sommer bin und sich unter GS-Fahrern hier garantiert ein paar Langstrecken-Erfahrene samt Maschine finden

    Kurz zu mir:
    Habe seit 2008 eine Maschine von BMW, leider noch keine GS. Meine Heimat ist Passau in Niederbayern, ich studiere aber zur Zeit in Berlin. Meine eigentliche Profession ist der Fotojournalismus, Interessierte können ja mal auf meine Webseite schauen.

    Zu meinem Vorhaben:
    Ich war letztes Jahr Ende August für eine gute Woche in Libyen, um dort zu arbeiten (Fotos machen). In der Zeit, die ich dort verbracht habe, lernte ich einige überwältigend nette Menschen kennen, die mir sehr geholfen haben und ich habe Ihnen versprochen, wieder zu kommen und mir in Ruhe dieses wunderschöne Land anzusehen, sobald der Krieg vorbei und wieder Stabilität eingekehrt sein würde. Auch deswegen, weil Libyen eigentlich perfekte Rahmenbedingungen für lange Motorradfahrten bietet:

    - wunderschöne, lange Straßen
    - eine unglaubliche Landschaft
    - tolles Wetter
    - hilfsbereite, gastfreundliche Menschen
    - und das vielleicht beste: lächerliche Spritpreise. Letztes Jahr im August kostete ein Liter umgerechnet 8,5 cent.

    Die Punkte dürften mehr oder weniger auch auf Tunesien zutreffen, obwohl ich dort noch nie war, muss ich zugeben.

    Mein Plan ist soweit der: ich will im Juli oder August von Berlin aus Richtung Süden quer durch Italien bis nach Sizilien fahren, dort mit der Fähre nach Tunesien übersetzen, in Ruhe Tunesien sehen, das gleiche dann in Libyen machen und anschließend wieder heimfahren. Ich veranschlage dafür etwa vier Wochen.

    Da ich das ungerne alleine machen will, auch weil ich glaube, dass man zu zweit einfach mehr Spaß haben kann, suche ich für diese Fahrt einen Mitfahrer. Ideal wäre jemand in meinem Alter, ich bin Anfang 20. Mir ist bewusst, dass es wohl nicht leicht wird, jemanden zu finden, der für diese Reise so viel und so leicht Zeit in Anspruch nehmen kann wie ich.
    Aber lieber frage ich mal hier nach, wer weiß

  2. Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #2
    Hi

    na sauber, da haste Dir ja was vorgenommen !!
    Ich kann nur bestätigen daß die Libyer ein echt nettes Volk sind, daher würde ich da auch gerne mal wieder hin, nur kann ich dieses Jahr keine 4 Wochen mehr erübrigen, schade.

    Aber wie auch immer, ich freue mich schon drauf wenn Du die Reise gemacht hast hier ein paar von Deinen Profi-Bildern zu sehen zu bekommen.

    Viel Spass !!

    Frank

  3. Registriert seit
    20.08.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #3
    Hallo Steppenwolf,

    interessantes Vorhaben,wirklich könnte mir gut vorstellen auch mal dort hin ne Tour zu machen .Aber leider falsches Jahr !Anderes Jahr ,Interesse.
    Was fährst Du den für ne Maschine ?

    Ralph

  4. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    #4
    Hallo Steppenwolf-DE,

    na Respekt, da hast Du Dir was vorgenommen.

    Dein Projekt, Deine Reise kann schon neidisch machen, und ich möchte Dir diese Reise nur empfehlen. Aber plane dafür bitte mehr Zeit ein!!

    Bedenke: Im Juli/August sind in Italien Ferien/Urlaub. Da ist alles unterwegs, was zwei, drei, vier oder mehr Räder hat. Entsprechend eng wird es mit Unterkünften, auch auf Zeltplätzen.

    Allein von Berlin bis Sizilien sind es 2500km, Tunesien direkt durch bis Lybien auch deutlich über 500km, Lybien selber ist riesig.

    Was ich damit sagen will: wenn Du diese Länder beREISEN und nicht beRASEN willst, brauchst Du mehr Zeit.
    Bissl fotographieren willst Du ja auch noch.

    Und zu allem dazu kommt die Hitze zu dieser Jahreszeit.
    Wir waren vor Jahren zu Ostern im April in TN und hatten stellenweise über 40°, das war schon knackig...

    Ich bin gespannt auf Dein Projekt. Laß uns mehr lesen/sehen!

  5. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    143

    Standard

    #5
    Hallo,

    tolle Tour, aber zeitlich wirst Du nicht hinkommen, wenn Du wirklich was sehen willst.

    Libyen alleine ist mindestens 4 Wochen wert. Ich war schon 2 mal da und habe immer noch nicht alles gesehen. Die Sehenswürdigkeiten liegen nämlich auch ziemlich weit auseinander und sind zum Teil auch nicht so einfach zu erreichen .

    Auch für Tunesien würde ich, wenn man denn was sehen will, 2 Wochen einplanen.

    Aber in einem geben ich Dir absolut Recht: Die Menschen in Libyen sind sehr nett und gastfreundlich, niemals aufdringlich. Selbst den Unterschied zu Tunesien fand ich schon krass.

    Viele Grüße
    Carsten

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #6
    Leider zu kurzfristig..2012 ist schon verplant (Island).......
    Ansonsten wäre ich sehr interessiert....

  7. Registriert seit
    23.04.2012
    Beiträge
    15

    Standard

    #7
    Hallo miteinander,

    erstmal danke für die Antworten. ich habe eh weniger erwartet, dass sich sofort einer meldet "hier, ich fahre mit!", aber jetzt ist das ganze schonmal im Internet und jeder kann es sich ansehen. Bis zum Sommer kann ja immer noch der eine oder andere drüber stolpern
    Kennt ihr noch andere Plattformen, wo ich gut nach Mitfahrern suchen kann?

    Um auf euch einzugehen:
    Ich denke mir schon, dass vier Wochen ein wenig optimistisch ist. Aber ich plane das jetzt mal ganz grob so und wenn ich irgendwo länger bleiben will, mache ich das einfach. Ich will die Fahrt ja zu Beginn meiner Semesterferien machen und die dauern drei Monate. Ganz so lange möchte ich jetzt nicht unbedingt auf meiner ersten größeren Tour unterwegs sein, aber ich habe zumindest ein großes Zeitfenster und bin dadurch flexibel. Kennt ihr die Miniserie "Long Way Down"? Dort wird unter anderem die von mir geplante Strecke gefahren. In der Serie sieht man, dass es auf jeden Fall möglich wäre, recht schnell von Italien nach Libyen zu kommen, allerdings sehen die beiden dafür nicht sonderlich viel. So möchte ich es nicht machen, aber auf jeden Fall weiß ich nun, dass man für den Weg zurück auf keinen Fall zwei Wochen braucht.
    Achja, ich fahre eine R1200C. Momentan versuche ich diese etwas langstreckentauglicher zu machen. Tankrucksack, Windschild, etc.

    Langfristig will ich mir evtl. nächstes Jahr eine R100 oder R80GS kaufen. Ich glaube, dass eine solche Maschine die perfekte Ergänzung für meine ist. Vielleicht gibt es ja Leute in meiner Umgebung, die mich mal probefahren lassen würden? Werde das mal in einem anderen Unterforum erfragen.

    Beste Grüße!

  8. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #8
    Hallo, nur 1 Tip von mir:
    Erwähne auf irgendwelchen Mopedtreffen am besten nicht "Charlie und Ewan", "Long way round" oder "Long way down".
    Das ist für manche ein rotes Tuch.
    Wer für zwei Mopeds ZWEI Nissan Patrol,(und zwar die 4-Türer) dabei hat um den ganzen Hausstand hinterherzukarren, incl. Leibarzt und einer Apotheke von der ein Afrikanisches Dorf 5 Jahre auskommen könnte, und warscheinlich noch 3mal 11kg Butangas für den Grill und dann ein Buch schreibt und filme verkauft wie super man alles gemeistert hat...naja
    Im richtigen Leben sitzt man auch schon mal 3 Tage bei Dauerregen ohne was zu fressen im Zelt weil die Straße abgerutscht ist und hat nachher permanent das Gefühl das Handy würde klingeln weil man einfach mit dem Geprassel nicht mehr klarkommt. Das sind immer die schönsten Erinnerungen

  9. Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    31

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Hallo, nur 1 Tip von mir:
    Erwähne auf irgendwelchen Mopedtreffen am besten nicht "Charlie und Ewan", "Long way round" oder "Long way down".
    Das ist für manche ein rotes Tuch.
    Wer für zwei Mopeds ZWEI Nissan Patrol,(und zwar die 4-Türer) dabei hat um den ganzen Hausstand hinterherzukarren, incl. Leibarzt und einer Apotheke von der ein Afrikanisches Dorf 5 Jahre auskommen könnte, und warscheinlich noch 3mal 11kg Butangas für den Grill und dann ein Buch schreibt und filme verkauft wie super man alles gemeistert hat...naja
    Im richtigen Leben sitzt man auch schon mal 3 Tage bei Dauerregen ohne was zu fressen im Zelt weil die Straße abgerutscht ist und hat nachher permanent das Gefühl das Handy würde klingeln weil man einfach mit dem Geprassel nicht mehr klarkommt. Das sind immer die schönsten Erinnerungen
    Hallo,
    na, wer würde das den nicht genauso machen, wenn er einen Produzenten für eine soche Reise gefunden hat. Natürlich hat das mit dem "ganz großen Abenteuer" sicher wenig zu tun, aber wenn ich die Wahl habe gemütlich zu Reisen und dies auch bezahlt bekomme, dann würde ich mich auch dazu entscheiden. Die beiden kommen eben aus der Branche und haben die Kontakte genutzt, das würde doch jeder tun. Es mag jeder anders sehen, aber ich denke das auch ein bisschen Neid mitschwingt wenn man das den beiden nicht gönnt. Den meisten fehlt lediglich die Kohle.

    Schönen Gruß
    Jörg

  10. Registriert seit
    05.07.2011
    Beiträge
    31

    Standard

    #10
    Hallo Steppenwolf,

    ganz gute Reise die Du Dir da vorgenommen hast. Wäre gern dabei aber leider zu früh. Als Fotojournalist kannst Du die Geschichte sicher auch an die Zeitung bringen, so spielst man wieder Kohle für die nächste Tour ein. Falls Du für später mal was planst, sprich mal drüber. Ich werde 2013 für 14 Tage Rumänien bereisen. 2015 solls dann evtl. in die Mongolei gehen.
    Na wie dem auch sei, ich wünsche Dir einen tollen Partner und einen gute Zeit.

    Gruß
    Jörg


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitfahrer Gesucht
    Von feuchtgruber69 im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 08:30
  2. Italien, Mai/Juni 2012: Mitfahrer gesucht
    Von PSchimri im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 17:29
  3. Mitfahrer Norwegen im Sept. gesucht
    Von inselbiker im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 01:04
  4. Karpaten / Rumänien - Mitfahrer gesucht
    Von xs111 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 11:08
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 19:48