Ergebnis 1 bis 6 von 6

Motorrad mieten in Kalifornien

Erstellt von necnec, 02.09.2012, 17:40 Uhr · 5 Antworten · 1.129 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    91

    Standard Motorrad mieten in Kalifornien

    #1
    Hallo zusammen,

    Ende September bin ich beruflich nur für 2 Tage in Kalifornien. Jetzt überlege ich, ob ich nicht ein paar Urlaubstage dran hänge um von San Francisco an der Pazifik-Küste mit dem Motorrad gen Süden zu fahren.

    Ich habe ein wenig gegoogelt und ich stosse immer wieder auf EagleRider als Verleiher. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Firma gemacht?
    Für einen Tag werden auf deren Webseiten für eine R1200GS oder eine Harley USD 150 + Zusatzkosten aufgerufen. Erstaunlicherweise kann man über ein deutsches Online Reisebüro, HoGaTourS, deutlich billiger und zu besseren Konditionen mieten. Beispielweise wird der Eigenanteil der Kasko-Versicherung nach Rückkehr erstattet. Erstaunlicherw eise werden aber die Motorräder vor Ort aber wieder über EagleRider ausgegeben.

    Klingt das plausibel für euch?
    Hat jemand von Euch weitere Vorschläge oder Tipps, auch für die Routenwahl?

    Viele Grüsse,
    Joachim

  2. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #2
    Ich lese immer wieder, dass man Mietfahrzeuge für Fahrten in den USA vorher in Deutschland mieten sollte.
    Das habe unter anderem Preisgründe.
    Von daher sind die von Dir gefundenen Preisspannen nicht ungewöhnlich.
    Vielleicht mietest Du doch über good old Germany, dann weisst Du eher, was Du hast und kannst auch den
    (deutschen) Vermieter besser belangen, falls das denn erforderlich werden sollte.

    Gruß

  3. Registriert seit
    07.09.2011
    Beiträge
    77

    Standard

    #3
    ich vor kurzem im reisebüro die gleiche info erhalten. fahrzeug am besten von d aus buchen da günstiger

  4. H-D
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    165

    Standard

    #4
    Hab schon mehrmals bei eaglerider gemietet. Über Deutschland ist es billiger. Mopeds und Service Sinai.O.

  5. Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    129

    Standard

    #5
    Ich hab letztes Jahr von D aus bei eaglerider LA gemietet,
    kann ich vom service nur empfehlen hat Top geklappt
    hab allerdings für die Staaten ne Harley genommen
    GS hab ich daheim und hat echt Spaß gemacht mit dem Damfer

  6. H-D
    Registriert seit
    15.03.2012
    Beiträge
    165

    Standard

    #6
    Du müsst noch 250 $ Rueckfuehrgebuehr einrechnen. Bezahlung vor Ort.


 

Ähnliche Themen

  1. Motorrad in USA mieten oder eigenes mitnehmen?
    Von KleinAuheimer im Forum Reise
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.07.2015, 22:05
  2. Hello aus Laguna Beach, Kalifornien
    Von GK_THE_GERMAN im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 22:04
  3. Motorradmiete Kalifornien
    Von mzungu im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 23:05
  4. Auf der Harley durch Kalifornien
    Von P-Mann im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 11:38
  5. Hallo aus Kalifornien
    Von SoCal_Hans im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 08:46