Ergebnis 1 bis 7 von 7

Motorrad parken in Norwegen

Erstellt von flodur, 05.04.2010, 13:09 Uhr · 6 Antworten · 1.523 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    329

    Frage Motorrad parken in Norwegen

    #1
    Hallo zusammen,

    wer kann mir sagen, wie es mit dem Parken des Motorrads in Norwegen aussieht. Wird das genauso locker genommen wie bei uns?

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Meinst Du jetzt auf Gehwegen und so?

  3. Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    329

    Standard

    #3
    Jo!

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Ich hatte da nie Probleme, allerdings herrschte auch nie Parkplatzmangel .
    Vor einem Supermarkt war immer genug Platz.
    In den Großstädten war ich nie.

  5. Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    329

    Standard

    #5
    Dachte schon auch an die Städte. Zum Beispiel, um sich mal die Altstadt von Stavanger und so anzusehen.

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #6
    Wir waren in Bergen.
    Da hatten wir uns am Hafen hingestellt und kein Ticket bekommen.
    Das ist allerdings schon 10 Jahre her.

  7. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.103

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von flodur Beitrag anzeigen
    wer kann mir sagen, wie es mit dem Parken des Motorrads in Norwegen aussieht. Wird das genauso locker genommen wie bei uns?
    Die Antwort ist nein. Wir, ich und ein Mitreisender, hatten in der Nähe unseres Hotels in Oslo so geparkt, wie wir es hier in Berlin unbeanstandet tun könnten. Am nächsten Morgen hatten wir jeder ein Knöllchen über 500 NOK; dies war vor ca. 15 Jahren. Der Geck dabei: Nur 100 Meter weiter wäre ein Parkhaus gewesen, in dem man mit dem Motorrad gratis parken konnte. Nur: Woher soll man als Tourist all das wissen ?
    Aus dem GS-Forum (gab es das damals schon ?). In einer anderen Straße in dieser Gegend hatten wir allerdings einen Einheimischen ähnlich parken sehen (jedenfalls aus unserer Sicht).

    Bei meiner letzten Norwegen-Reise gab es derlei Konflikte nicht. Parkprobleme gibt es allerdings auch nur in großen Städten, die nicht der Schwerpunkt unserer Reise waren. Wo doch, haben wir immer brav den Parkscheinautomaten bemüht.

    Es könnte aber regionale oder sonstwie bedingte Unterschiede geben: In der etwas beengten Innenstadt von Ålesund hatte uns das Hotel Plätze auf dem Gehweg vor dem Hotelgebäude zugewiesen - kein Problem.

    In Schweden wird die Sache wohl ähnlich streng gesehen, nur dass vielleicht die Kosten nicht ganz so hoch sind.

    Eckart


 

Ähnliche Themen

  1. Parken Motorrad in der Innenstadt
    Von CaptainPiQard im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 14:16
  2. Parken in Hamburg
    Von jechtel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 20:46
  3. Frage: Motorrad parken in England
    Von Knut-Wi im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 19:38
  4. Mit dem Motorrad durch Norwegen
    Von isabell im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 19:58
  5. GS-Parken
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 18:47