Ergebnis 1 bis 8 von 8

Motorradtour in Deutschland Anfang Oktober

Erstellt von TripleBlackAdv, 25.09.2014, 23:08 Uhr · 7 Antworten · 1.024 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.04.2012
    Beiträge
    63

    Standard Motorradtour in Deutschland Anfang Oktober

    #1
    Hallo zusammen,
    möchte gerne meiner neuen ADV Deutschland zeigen.
    Komme aus dem Münsterland.
    Jetzt ist die Überlegung entweder in den Westerwald oder in die Eifel zu fahren.
    Was ist Eure Empfehlung? Ich denke hierbei besonders an die Straßengegebenheiten.
    Es fallen doch die letzten Tage vermehrt die Blätter von den Bäumen.
    Wo kann man um diese Jahreszeit besser fahren?
    Vielen Dank für Eure Infos!
    Matthias

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #2
    Am besten in der Wùste, da fallen keine Blàtter von den Bàumem

    Der Herbst ist doch so ziemlich die schönste Jahreszeit zum Mopped fahren, sowohl landschaftlich als auch klimatisch, egal wohin in D und was die Straßen betrifft, einfach Augen auf.

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von TripleBlackAdv Beitrag anzeigen
    entweder in den Westerwald oder in die Eifel zu fahren.
    Hallo
    da hast du dir ja richtig was vorgenommen, wie machst du die Anreise ab Münsterland, ARZ oder Anhänger.
    Wir kommen leider wieder nur in die Seealpen und Pyrenäen.
    Gruß Jürgen

  4. Registriert seit
    22.07.2012
    Beiträge
    1.831

    Standard

    #4
    Hallo Mathias
    wenn man auf ein paar Dinge achtet, die kleinen Waldstrassen(wenn Du sie fahren möchtest) trocknen langsamer bis garnicht ab, feuchtes Laub in den Kurven, aber macht das nicht die Schönheit des Herbstes aus, plötzlich ist die Sonne da, das Laub wirbelt hoch.....und was ich ganz persönlich schön, finde es ist ein ruhigeres,entspannteres Fahren im Herbst, nicht nur wegen der Saisonkennzeichen, da fahr ich am liebsten im Winter. Noch 5Tage---Mosel wir kommen

    Westerwald und Eifel, beides schön, ich würde die Eifel bevorzugen

  5. Registriert seit
    12.03.2014
    Beiträge
    548

    Standard

    #5
    Moin Matthias,

    ich wohne am Nordrand von Eifel und Ardennen, und ich versuche i.d.R., die Eifel in den Sommermonaten zu meiden. Der Grund: Das Risiko, von einem der anderen 12000 Motorradfahrern tot gefahren zu werden, ist nicht unerheblich. Ab September ist dieses Problem zumeist gegessen, und die Eifel wird zum perfekten Motorradbiotop. Selbst zum Rursee kann man sich dann trauen. Ausgesprochen beeindruckend ist eine Tour durch Ourtal nach Luxemburg oder das Hohe Venn mit seinen zahllosen Stauseen. Besuchenswert ist auch das Radioteleskop Effelsberg (mit gutem Imbiss direkt am Parkplatz).

    Viel Spaß auf der Tour wünscht,

    Thomas

  6. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Demokrit Beitrag anzeigen
    Moin Matthias,

    ich wohne am Nordrand von Eifel und Ardennen, und ich versuche i.d.R., die Eifel in den Sommermonaten zu meiden. Der Grund: Das Risiko, von einem der anderen 12000 Motorradfahrern tot gefahren zu werden, ist nicht unerheblich. Ab September ist dieses Problem zumeist gegessen, und die Eifel wird zum perfekten Motorradbiotop. Selbst zum Rursee kann man sich dann trauen. Ausgesprochen beeindruckend ist eine Tour durch Ourtal nach Luxemburg oder das Hohe Venn mit seinen zahllosen Stauseen. Besuchenswert ist auch das Radioteleskop Effelsberg (mit gutem Imbiss direkt am Parkplatz).

    Viel Spaß auf der Tour wünscht,

    Thomas
    Hallo Mathias,

    ich wohne nahe bei Thomas, und kann dem nur zustimmen!!!
    Ich bervorzuge allerdings mehr die Südeifel, aber Du kennst ja die Nordeifel nicht, dann wird sie Dir sicher auch sehr gefallen...
    Richtung Ahrtal ist das Wetter oft ein wenig besser. Auch mitnehmen...lohnt!!

    Ganz viele tolle km wünscht Dir
    petra

  7. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #7
    Mach es doch so wie ich. Fahre am 1. Oktober vom Niederrhein über die A 3 bis ins Bergische Land (Hückeswagen). Von dort über kleine und kleinste Straßen in Richtung Süden in den Westerwald. Und von dort ein Schlenker nach Osten und dann Richtung Norden über das Sauerland und das nördliche Ruhrgebiet (Haltern, Datteln) wieder zurück an den Niederrhein.
    Fahre um 8:00 Uhr los und bin Abends wieder daheim. Ist eine schöne Tagestour von rund 550 Kilometer.

    Für den Fall das es doch etwas länger als einen Tag dauert habe ich eine Zahnbürste und frische Unterwäsche dabei. Hotels gibt es reichlich.

    Sende Dir gerne per E Mail meine Route fürs Navi (Falls ich das hin bekomme).

  8. Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    358

    Standard

    #8
    Hallo Matthias,

    nicht unerheblich für gute Ratschläge: Wie lange willst du denn weg?
    Von Münster aus habe ich schon die ein oder andere Tour unternommen, natürlich auch in die Eifel.

    Gruß
    Steven


 

Ähnliche Themen

  1. BMW baut in Deutschland 8100 Stellen ab.
    Von Andreasmc im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 09:31
  2. ... und wie siehts in Deutschland aus???
    Von RoCoSa im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 22:26
  3. Tour Anfang Oktober
    Von Aenki im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2006, 16:53
  4. Wetter in Deutschland / Wo meine Dicke mit mir hin?
    Von Biji im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 14:43
  5. Warnwesten auch in Deutschland???
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 18:40