Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Motorradurlaub auf Madeira

Erstellt von bigagsl, 20.01.2005, 11:51 Uhr · 19 Antworten · 3.309 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #11
    tja, viel Spaß und viele Grüße an die Moppedvermieter Ekkehard und Antje (vorne links auf dem Bild)





    Gruß vom ostfriesischen Madeira-Fan!

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #12
    mensch Bernd,
    Was ihr da an der langen Tafel macht,kann ich auch sehr gut.
    Peter

  3. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    262

    Standard

    #13
    i'm back!
    ich sage euch: es hat geregnet, gergegnet, geregnet und nochmals geregnet! selbst die madeirenser meinten, dass das nicht normal sei. steinschlag in großem ausmaß und (dreck)wassermassen + äste und blätter quer über die straße machten das motorradfahren nicht lustiger. nach 5 tagen, davon 2 überhaupt nicht gefahren wegen übelstem dauerregen mit nebel und einer sichtweite von unter 100m, haben wir die moppeds in ein auto getauscht. traurig aber wahr!

    trotzdem war es herrlich und erholsam. die 250km auf unseren maschinen haben viel spaß gemacht. ich würde gerne bilder zeigen aber der albumsupload funktioniert derzeit nicht :-(

    bigagsl

  4. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von bigagsl
    ich würde gerne bilder zeigen aber der albumsupload funktioniert derzeit nicht :-(
    Hi,

    hab den Upload gestestet, scheint alles zu funktionieren. Waren die Bilder vielleicht zu groß?

  5. Registriert seit
    13.03.2004
    Beiträge
    262

    Standard

    #15
    @tobias
    ne, ne, ich klicke auf upload und bekomme sofort diese meldung:
    Du hast die maximale Anzahl an Bilder erreicht. Du kannst keine Bilder mehr hochladen. Bitte informiere den Administrator
    dabei habe ich doch nur 2 bilder hochgeladen :?

    bigagsl

  6. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von bigagsl
    @tobias
    ne, ne, ich klicke auf upload und bekomme sofort diese meldung:
    Du hast die maximale Anzahl an Bilder erreicht. Du kannst keine Bilder mehr hochladen. Bitte informiere den Administrator
    dabei habe ich doch nur 2 bilder hochgeladen :?

    bigagsl
    Dies bezieht sich auf Öffentliche Kategorien -> Mitglieder Fotos
    Hier darf jeder tatsächlich nur 2 Bilder hochladen.

    Aber in der persönlichen Galerie (Persönliche Galerien -> Deine persönliche Galerie) sind jedem User 10 Bilder erlaubt.

    Übrigens gibt es seit kurzer Zeit auch die Möglichkeit Bilder direkt in Beiträge hochzuladen: Klich mich

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #17
    Moin großer Axel,
    das ist ja schade, habt' Ihr echt Pech gehabt.

    Wer (viele) Bilder von Madeira sehen will kann mal hier auf meiner Pixum-Seite blättern. Das sind Bilder von einer Gruppe, die im Dezember 04 dort waren.

    http://www.pixum.de/members/qtreiber...040bdaf36fd6ef

    Gruß

  8. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin bigagsl,

    bei dem "Stichwort" muß ich ja reagieren.

    Noch kannst Du meinen Kurzbericht (war vom 20.-25.01.05 auf Madeira) im "alten" Forum lesen.

    Guckst Du hier: http://www.r1200gs.de/phpBB2/viewtopic.php?t=1424

    Gruß
    Ach schade, der Bericht ist nicht mehr da.

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #19
    Moin Doro,

    habe noch meinen Kurzbericht aus 2005 (!)in einem anderen Forum gefunden. Extra für dich. Nur kurz.


    Moin,
    unser Kurztripp nach Madeira ist beendet.

    Schon mal vorab: wer die Zeit und die Möglichkeit hat dort hinzufliegen, der sollte es tun. Diese Insel ist sehr beeindruckend und wunderschön. Glücklicherweise hatten wir diese fünf Tage immer nur Sonnenschein und konnten so die täglichen Moppedtouren und die damit verbundenen Eindrücke genießen.
    Untergebracht waren wir in einem Hotel in Canico zwischen dem Flughafen und der Hauptstadt Funchal. Neben meiner WBSVA waren ein sehr guter Bekannter + Ehefrau dabei, der schon mehrfach auf Madeira gewesen ist und somit die "schönsten Ecken" ohne Straßenkarten gefunden hat.

    Gemietet hatten wir zwei F650, die ich auch für meine evtl. zukünftigen Touren dort nur empfehlen kann. Selbst im Zweipersonenbetrieb immer genügend Motorleistung vorhanden und auf den zum Teil sehr engen Straßen und Wegen leichter zu händeln als meine GS1200. Selbst auf der AB entlang der Südküste konnte man in den Kurven - sofern man wollte - die Rasten schleifen lassen. Der Vermieter "Ekkehard" empfiehlt auch immer zuerst die 650'er Maschinen, obwohl er auch eine GS1200 und weitere 1150'er vorrätig hat. Der Mietpreis für eine 650'er liegt bei 60 Euro pro Tag; 1150/1200'er 15-20 Euro teurer. Ekkehard kennt sich aus seinen Tourguidezeiten für "Edelweiß" bestens auf Madeira aus und lebt dort mit seiner Frau seit ~ 17 Jahren. Angenehm ist, dass die Flughafentransfers von ihm geregelt werden, so dass wir uns darum überhaupt nicht kümmern mußten.

    Die Südküste, an der unser Hotel direkt am Meer auf der Steilküste stand, ist die sonnigere Seite. Noch besser gefallen hat uns die Nordseite, wo wir ebenfalls sehr gutes Wetter hatten. Die alte Küstenstraße ist ein MUSS für jeden Motorradfahrer. Ebenso die Fahrt über das Hochplateau ist sehenswert. Es gibt noch viele sehr schöne Ecken und Strecken auf Madeira, die sich lohnen. Bei Bedarf leihe ich mir von meinem Kumpel die Madeirakarte und kann daraus einige "Highlites" nennen. Die Hotel- oder Vermietungsadresse schicke ich gerne per mail oder PN an Interessierte.
    Die Verpflegung dort ist sehr gut. Den "Madeira-Spieß" und die "Hühnchen" auf keinen Fall verpassen. :P

    Hier einige Foddos:


    Blick auf den Markt (Markthalle) in Funchal. Wer Obst/Gemüse kaufen möchte, dies bitte im Erdgeschoß erledigen! Sehenswert ist ebenfalls die angrenzende Fischhalle.


    Blick von dem höchsten Punkt direkt an der Südküste. In Blickrichtung liegt Funchal.


    Alte Küstenstraße auf der Nordseite.


    Alte Küstenstraße auf der Nordseite. Teilweise sehr eng und hin und wieder Geröll auf der Straße. Trotzdem gut befahrbar; MACHEN!


    Blick von unserer Hotelterasse. Hotel Inn&Art in Canico.


    Wir sind uns ziemlich sicher, dass wir nicht das letzte Mal auf Madeira gewesen sind. Sicherlich nicht der preisgünstigste Urlaub - aber sehr schön.

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    Moin Doro,

    habe noch meinen Kurzbericht aus 2005 (!)in einem anderen Forum gefunden. Extra für dich.
    Dankeschön
    Ich suche schon wohin wir im Winter mal flüchten können und hab schon so viel Gutes über die Insel gehört.
    Hoffentlich klappts dann auch das der Urlaub genehmigt wird


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Motorradurlaub 2012 - Wer hat Lust ?
    Von Axolotl im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 16:41
  2. Informationen für Polen-Motorradurlaub
    Von SUZM9 im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 09:46
  3. Motorradurlaub USA
    Von Muli im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 13:21
  4. Motorradurlaub 08
    Von flitzefritze im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 19:14
  5. Motorradurlaub mit dem Mietwagen....
    Von vision1001 im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 19:16