Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Mototent LoneRider

Erstellt von Manthi, 23.09.2014, 22:22 Uhr · 41 Antworten · 8.429 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    667

    Idee Mototent LoneRider

    #1
    moin, moin@all,

    ich habe mir das Zelt von Mototent geholt.
    Hatte im Vorwege versucht soviel Infos über Zelte mit Stehhöhe zu bekommen
    wie möglich...........
    Kompromiss aus Qualität / Gewicht / Packmaß / Stehhöhe

    letzendlich habe ich mich für das besagte Zelt entschieden!
    - Relativ kleine Stellfläche mit 4,15m x 2,40m
    - Stehhöhe 1,90m
    - Gewicht: 5,44 kg
    - Packmaß: 60 x 20cm
    - Liegefläche: 1,70 x 2,40m
    - Wasserfeste Reißverschlüsse
    - Wassersäule 10.000 mm
    - Ausreichend Stellfläche im Trocknen

    Thema Belüftung:
    - Es gibt einen vollwertigen Hinterausgang!!
    - Gaze - Netz als Dach-innen- sowie an den Aus-/Eingängen
    - Innenzelt besteht vorne aus 2 getrennten Aus-/Eingängen --
    - sowie 1 Hinteraus-/Eingang

    Preis: 469.-€

  2. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #2
    Ja und? Kann das was?
    Technische Daten runter zu leiern bringt ja jetzt nicht sooo viel...

    * Ist es DICHT?
    * Windstabil?
    * Wie ist die Belüftung?
    * Die 1,90m Höhe beziehen sich wohl nur auf die Mopped-Garage, oder?
    * Wie ist der Schlafraum? Höhe/Größe/geht ein Campingstuhl ZUSÄTZLICH rein?
    * Verarbeitung? Besser/schlechter/gleichwertig zu den üblichen Verdächtigen?
    * Wie stabil ist die "Bodenwanne"?
    * Ist der Aufbau auch schnell und zügig im strömenden Regen und bei Sturm möglich?

    Fragen über Fragen...

  3. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    667

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von KaTeeM is a sche... Beitrag anzeigen
    Ja und? Kann das was?
    Technische Daten runter zu leiern bringt ja jetzt nicht sooo viel...

    * Ist es DICHT?
    * Windstabil?
    * Wie ist die Belüftung?
    * Die 1,90m Höhe beziehen sich wohl nur auf die Mopped-Garage, oder?
    * Wie ist der Schlafraum? Höhe/Größe/geht ein Campingstuhl ZUSÄTZLICH rein?
    * Verarbeitung? Besser/schlechter/gleichwertig zu den üblichen Verdächtigen?
    * Wie stabil ist die "Bodenwanne"?
    * Ist der Aufbau auch schnell und zügig im strömenden Regen und bei Sturm möglich?

    Fragen über Fragen...
    Meeensch meen Jung,
    wie stabil dat Zelt ist, geht doch schon aus den Maßen hervor!
    Dat Zelt ist doch kein Unbekanntes............

    Der Beitrag ist für denjenigen gedacht, der sich speziell mit Zelten der Spezifikation " Stehhoch"
    beschäftigt!! Es dient der Orientierung!
    DAT WWW ist voll von Beiträgen über ds Zelt, aber ebend nur Häppchenweise.......
    Bevor Du wat schreibst meen Lüdden solltest du wie im richtigen Leben nen büschen Nachdenken-........

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Sorry, aber was du uns nun mit deinem Beitrag sagen willst/wolltest, erschließt sich mir nun auch nicht wirklich, "meen Jung"!

    Findest du das Zelt nun gut, oder schlecht? Oder willst du es wieder verkaufen (schließlich hast du 'n Preis angegeben)? Warum schreibst du die paar Fakten zusammen, ohne eine persönliche Wertung???

    Bevor du also jemanden (und dann noch so "von oben herab") so belehrst, meen Lütten, solltest du wie im richtigen Leben nen büschen nachdenken.....und vor der eigenen Tür kehren!

    (Meine Meinung!)

  5. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #5
    Da kann ich jetzt noch so viel drüber nachdenken, aber was DER Satz soll, erschließt sich mir nicht. Sorry, ich vergaß: Nachts ist´s dunkler als draußen...

    Zitat Zitat von Manthi Beitrag anzeigen
    wie stabil dat Zelt ist, geht doch schon aus den Maßen hervor!

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    War das nicht nachts kälter als draußen?

  7. Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    667

    Standard

    #7
    also nochmal für die gaaaaanz Langsamen unter euch..........

    dies ist ein Info-Post und soll als Orientierung dienen .................................

    Ergo, wer sich für diese Art von Zelt interessiert, der weis auch was gemeint ist!!!

    Das dat Ganze hier immer so Polemisch "aufgearbeitet" werden muß, spricht für sich
    und dat sich immer wieder die üblichen Verdächtigen aufdrängen ......tja, armselig heißt das bei uns!

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Oh, ich bin ein "üblicher Verdächtiger"! Ist das jetzt gut oder schlecht?

    Und polemisch ist hier imho gar nix. Nimm's doch einfach mal hin, dass dein Beitrag über das Zelt einfach nicht wirklich aussagekräftig war und such' die "Schuld" nicht gleich bei anderen. Danke!

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #9
    Sehr seltsam alles...

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #10
    Und wie baut sich das Teil mit einer Person auf?


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte