Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Nach Murmansk, hat jemand Lust?

Erstellt von GsCharly, 18.07.2013, 10:17 Uhr · 18 Antworten · 2.629 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard Nach Murmansk, hat jemand Lust?

    #1
    Hallo,

    ich habe schon seit einiger Zeit eine Reise durch Karelien nach Murmansk geplant. Die Route steht, Start sollte der 10 August sein, Dauer ca. 14 Tage. Zurück sollte es über Finnland gehen, abhängig von der noch zur Verfügung stehenden Zeit. Jetzt ist mir meine Reisepartnerin abgesprungen .

    Der Starttermin lässt sich etwas verschieben, wobei ich schon gerne in der ersten August Hälfte los kommen würde. Über die Art der Anreise kann man reden, wie natürlich auch über die Route. Geplant war eine Fähre nach Helsinki und bei Vaalimaa nach Russland einreisen. Soweit sinnvoll wollte ich die M18 auf dem Weg nach Murmansk meiden und die Handvoll Sehenswürdigkeiten (z.B. Schlüsselburg, Kizhi Pogost, Kloster Valaam, Kloster Solowki) mitnehmen, die quasi auf dem Weg liegen. Ganz kleine Straßen wollte ich aber meiden, Schotter sollte es als Straßenbelag schon sein, kein Matsch. Das macht (mir) mit einer GSA keinen Spaß und man kommt auch nicht voran.

    Hat jemand spontan Lust mich zu begleiten oder ist zufällig zu der Zeit in der gleichen Richtung unterwegs? Ich würde ungerne alleine fahren. Visa Beschaffung sollte noch klappen. Bin NR und zwischen Zelt und kleinen Hotels geht alles, was man halt gerade vorfindet und sinnvoll ist. Außerdem Fotografiere ich gerne und viel.

    Viele Grüße
    Carsten

  2. Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    232

    Standard

    #2
    Schad, aber wenn ich da mitfahre kommen wir nie an haben aber gaaaanz viele und tolle Fotos der ersten 300km.......

  3. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von QuickMick Beitrag anzeigen
    Schad, aber wenn ich da mitfahre kommen wir nie an haben aber gaaaanz viele und tolle Fotos der ersten 300km.......
    Egal, wenn die Bilder gut sind und es Spaß gemacht hat

  4. Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    #4
    Hallo Carsten,

    Ich bin heute nach 14 Tagen aus dem Urlaub gekommen und dann das! Wenn es aktuell ist würde ich spätestens am Dienstag eine Entscheidung treffen können. Wie hast du es geplant, die Samstag Fähre von Travemünde mit Ankunft am Sonntag um 09.00 in Helsinki? Visum ist kein Problem... Wie hoch ist das geplante Budget?

    Kurz zur mir: 37, NR, 1200 ADV,

    Grüße Thomas

  5. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #5
    Hallo Thomas,

    die Sache ist noch aktuell, ich habe bisher keine Entscheidung dafür oder dagegen getroffen, nur mein Visum habe im vorsichtshalber beantragt, müsste nächste Woche da sein.

    Zitat Zitat von Thomasb Beitrag anzeigen
    Wie hast du es geplant, die Samstag Fähre von Travemünde mit Ankunft am Sonntag um 09.00 in Helsinki?
    Die Anreise war genau so geplant, geht einfach am schnellsten.

    Zitat Zitat von Thomasb Beitrag anzeigen
    Wie hoch ist das geplante Budget?
    Darüber habe ich mir so genau ehrlich gesagt gar keine Gedanken gemacht. Die Benzinpreise sind in Russland mit so um die € 0,80 - € 0,90 für Super Plus nach meinen Recherchen ein Schnäppchen. Bei ca. 2600 km durch Russland sind das max. € 150. Die Kosten für Übernachtung und Essen richten sich ja doch sehr nach den eigenen Bedürfnissen. Ich koche in der Regel selbst und gucke was im Laden günstig ist. Schlafen muss man sehen, ein Zelt würde ich auf jeden Fall mitnehmen. Günstigen Pensionen oder Privatunterkünften wäre ich in Russland aber durchaus zugetan, vielleicht kombiniert mit Frühstück. Aber da ich Russland nicht kenne weiß ich nicht was möglich ist, muss man einfach sehen. Das teuerste an der Fahrt ist vermutlich die Fähre (€ 245,- pro Strecke im Sessel mit Moped), wobei das ja auch wieder darauf ankommt, ob man eine Kabine nimmt oder eben mit dem Sessel zufrieden ist.

    Auf der Rücktour war konsequent Zelten oder Hütte angedacht, um die Kosten im Rahmen zu halten. Spritkosten würde ich so mit € 180,- durch Finnland veranschlagen (ca. 1900 km), wenn man wieder nach Helsinki will. Ich könnte mir aber auch vorstellen durch Schweden zurück zu fahren, um in Sachen Fähre flexibel zu bleiben.

    Zitat Zitat von Thomasb Beitrag anzeigen
    37, NR, 1200 ADV
    Passt, zwei Dickschiffe , keine Rauchpausen . Lass mal horchen, ob wir zusammen kommen... Einzelheiten könnten wir ja per PN klären.

    Viele Grüße
    Carsten

  6. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.113

    Standard

    #6
    ...wegen des preiswerten und guten Essen in Russland habe ich keinen Kocher ausgepackt!

  7. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.336

    Daumen hoch

    #7
    Ganz wichtig: Könnt Ihr etwas russisch? Wenigstens Lesen? In großen Städten kommt man mit Englisch mehr schlecht als recht durch, aber auf dem Land ist es ohne Kenntnisse der kyrillischen Zeichen echt ... Asche! Ansonsten wünsche ich Euch viel Spaß. Russland ist echt ein schönes Land mit vielen netten Menschen!

  8. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    145

    Standard

    #8
    Hi,

    Zitat Zitat von Theo.Turnschuh Beitrag anzeigen
    Ganz wichtig: Könnt Ihr etwas russisch? Wenigstens Lesen? In großen Städten kommt man mit Englisch mehr schlecht als recht durch, aber auf dem Land ist es ohne Kenntnisse der kyrillischen Zeichen echt ... Asche! Ansonsten wünsche ich Euch viel Spaß. Russland ist echt ein schönes Land mit vielen netten Menschen!
    nein, ich kann leider kein russisch, das macht mich auch etwas unsicher. Ich habe mir das Kauderwelsch Russisch Büchlein besorgt, aber wie weit ich damit komme ? Kyrillische Schriftzeichen entziffern klappt im Trockentest ganz gut, auch wenn es natürlich ziemlich lange dauert.

    Viele Grüße
    Carsten

  9. Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    #9
    Moin Moin,


    bei mir ist es umgekehrt, ich kann bisschen sprechen, viel verstehen aber kein Kyrillisch Lesen...


    @ Carsten: bin wieder auf der Arbeit, Unmengen Mist auf dem Schreibtisch... Aber der Pass mit dem Antrag ist auf dem Postweg zur Botschaft Rest per PN.

    Gruß

    Thomas

  10. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.336

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von GsCharly Beitrag anzeigen
    Hi,nein, ich kann leider kein russisch, das macht mich auch etwas unsicher. Ich habe mir das Kauderwelsch Russisch Büchlein besorgt, aber wie weit ich damit komme ? Kyrillische Schriftzeichen entziffern klappt im Trockentest ganz gut, auch wenn es natürlich ziemlich lange dauert. Viele GrüßeCarsten
    Wenn es im Trockentest klappt, dann wird das unter realen Bedingungen auch. Du wirst merken, dass Du da sicherer und schneller wirst! Das ist auch beim Einkauf ( im "Produkti" und "Magasin") recht hilfreich. Habt da einfach Vertrauen zu den einheimischen Artikeln. Wenn Ihr nur westliche Artikel kauft, wird es schnell teuer (Weizenbier 3€ und so). Die einheimischen Produkte sind nicht schlechter, ich habe ein ganzes Jahr davon gelebt. Deckt Euch ein bisschen mit Bargeld ein, wenn es aus Städten rausgeht! An der Tanke zahlst Du bar und bevor (!!!) Du Sprit bekommst. Der Mann an der Tanksäule bzw. Kasse wird Euch fragen ("Dewjanosta pjat?") Dann wollen die wissen wieviel Oktan. Das kann man sich zum Beispiel mit einem Edding auf den Tankdeckel schreiben und draufzeigen. Auch solltestr Du in etwa wissen, wieviel Liter es werden. Ob und wie die da zurück rechnen weiß ich nicht! GANZ WICHTIG: Ihr müsst bei Euren Motorrädern als Halter eingetragen sein! Sonst gibt es bei Kontrollen Probleme. Dann braucht Ihr eine spezielle Vollmacht. Das wäre dann deutlich komplizierter! Internet gibt es in fast jeder Kneipe, Cafe, McD. Prepaidkarten müsst Ihr beim Kauf noch aktivieren lassen und sie sind regional begrenzt. Wenn Ihr in eine andere Stadt kommt zahlt Ihr dann Roomingebühren. Lasst Euch anrufe nach Deutschland freischalten, das ist nicht bei allen automatisch dabei. Mein Favorit war Beeline. Wenn Ihr noch fragen habt, dann fragt!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 01:30
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 13:14
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 13:05
  4. Jemand Lust auf eine Tour im Raum Dresden am Sonnabend?
    Von SPW 70 im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 22:33
  5. Hat jemand Lust und Zeit?
    Von Schubi im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 11:03