Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Nähe Genua Unterstellplatz für Auto mit Hänger gesucht

Erstellt von J.R., 02.11.2012, 16:01 Uhr · 21 Antworten · 3.233 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #11
    Also der Preis ist Wucher! So etwas würde ich nicht unterstützen, oder waschen und polieren die das Auto+Anhänger noch ....?
    Tja, so lange es Deutsche gibt, bei denen Geld keine Rolle spielt ..... u. o. das Verhältnis dazu!

    Gruß Kardanfan

  2. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard AW: Nähe Genua Unterstellplatz für Auto mit Hänger gesucht

    #12
    und was was für eine Altenative hast Du anzubieten?

  3. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #13
    Ja Jürgen,

    in der Not "frißt der Teufel Fliegen".

    Meine Alternative ist, dass ich mit dem MOTORRAD fahre - ich brauche kein Auto+Anhänger. Obwohl ich die Art immer interessanter finde.
    Ich fahre ans Ziel, ärgere mich z. T. schon über die unverschämten Fährpreise - aber hier ist es halt so: übers Wassr kann ich nicht fahren!

    Mein Bruder hat auch schon seinen Sprinter + Anhänger in Frankreich abgestellt (bei Uzes) - aber dort ist es ländlich ... mehr Platz. GENUA ist natürlich ein extremes "LOCH". Mein Vorschlag: Campingplatz am Lago Maggiore anfragen, und die 200 km über eine kurvige Autobahn zurücklegen. Ich fahre z. T. die letzten 80-50 km in die Berge und näher mich Genua die letzten km am Meer entlang.

    Die Campingplätze bei Genua/Savona usw. liegen quasi im/am Berg, recht steil z. T., also dort würde ich mit Anhänger nicht unbedingt freiwillig parken wollen, bzw. die haben oftmals wirklich keinen Platz.
    Mein Sohn hat beim Kanufahren in Frankreich dieses Jahr 3,50 Euro gezahlt ums Auto auf einem Campingplatz abzustellen. Das sehe ich - gerade auch noch in der Hauptsaison - als vertretbar an.

    Gruß Kardanfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1070235.jpg   p1070239.jpg   p1070273.jpg  

  4. Registriert seit
    16.04.2009
    Beiträge
    378

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Also der Preis ist Wucher! So etwas würde ich nicht unterstützen, oder waschen und polieren die das Auto+Anhänger noch ....?
    Tja, so lange es Deutsche gibt, bei denen Geld keine Rolle spielt ..... u. o. das Verhältnis dazu!

    Gruß Kardanfan
    Ich finde es gut, dass du da nicht mitmachst, diesen Wucher mitzumachen! Du hast sicher ein Grundstück in einer schönen Urlaubsgegend und stellst sparsamen Motoradfahrern das selbige kostenfrei zur Verfügung!

  5. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    #15
    Hallo,

    Kardanfan.
    Der Parkplatz kostet 100 €, geteilt durch drei Personen = 33,33 €.

    Für die 33,33 € soll ich 200 km hin u. 200 km zurück auf der Autobahn rumfahren? Ich lasse es jetzt zu Sprit und Autobahngebühren Preise zu nennen und zitiere Dich lieber:

    ..........so lange es Deutsche gibt, bei denen Geld keine Rolle spielt

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #16
    Autobahn von Borgomanero bis Ovada = 8,50 Euro.
    200 km = 10 Liter Sprit für 1,35 Euro / getankt in der Schweiz.

    .... und außerdem fahre ich Motorrad!

    Auch wenn ihr zu 3. im Auto seit, ...... ich fahre lieber Motorrad! Und Geld kostet es immer - mir geht es hier um spezifische Kosten, die sich Einzelne gönnen! 100 Euro für 8 Tage Stellplatz .... ist ja schlimmer als am Flughafen parken.

    Und weil mir auch die Autobahnkosten missfallen, meide ich die, wo es geht .... aber es geh teben nicht immer!

    Wenn ihr aber lieber zu dritt in der Dose fahrt...... wozu nehmt ihr dann Motorräder mit?
    Dann nehmt doch gleich ein Flugzeug und mietet euch die Motorräder.

    Aber am Ende ist es mir egal, was ihr macht - ich würde die 100 Euro nicht bezahlen...... und wenn ich zu 10. im Auto sitzen würde.

    .... so wie ich immer ein Zelt dabei habe, um nicht für 60 oder 80 Euro in einer Bruchbude übernachten zu müssen - denn auch hier schlagen die Italiener gerne zu.
    Wenn sein muss, dann zahle ich lieber 150 Euro für die Nacht, aber in einem schönen Hotel mit Swimmingpool usw.....

    Wünsche Euch auf jeden Fall viel Spass ...... beim Ausführen eurer Motorräder auf dem Anhänger.

    Gruß Kardanfan

  7. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard AW: Nähe Genua Unterstellplatz für Auto mit Hänger gesucht

    #17
    Hallo Kardanfan,

    deine sachlichen Beitrage zu deiner Yamaha habe ich sehr geschätzt, aber hier bist Du sehr unsachlich. Du kennst unsere Planung nicht und meinst trotzdem uns belehren zu müssen.
    Ich fahre im Jahr über 20000 km und vermeide die Autobahn wo es geht und zwar nicht nur aus Kostengründen. Die Fahrt mit dem Hänger, übrigens unsere Premiere, stellt in dem Fall, für uns, den besten Kompromiss dar. Wir fahren Freitag morgens weg und sind Samstag morgens auf Sardinien, Freitags drauf geht es mit der Fähre zurück und am Samsag Abend sind wir zu Hause. Wir haben ein Woche Zeit und möchten davon so viel wie moöglich auf Sardinen zu verbringen.

    fur Dich :-)


  8. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #18
    Nein, ich belehre euch nicht - ich finde 100 Euro für eine Woche Wucher. PUNKT. Das ist meine Meinung.

    Wie ihr auf die Insel kommt ist mir egal, bzw. ich habe euch "meine" Variante aufgezeigt. Ihr könnt genauso mit Auto und Hänger auf die Fähre fahren und dann alles irgendwo auf Sardinien abstellen (Hotel, Zeltplatz ....).

    Ich bitte doch um Sachlichkeit und Auslassen von Verleumdungen!

    Z. T. gibt es super günstige Angebote für die Fähre, wenn man wie ihr genau weiß, wann man übersetzen will.
    Der Weg ist das Ziel.
    ...... allerdings kann der Weg auch im Stau enden, am Gotthard, oder vor Mailand, oder vor Genua .....
    Ich wünsche Euch eine gute Fahrt.

    Gruß Kardanfan

    - - - Aktualisiert - - -

    Jetzt habe ich gerade das Video angehört ...... damit bist Du eindeutig bei mir unten durch. ENDE.

  9. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    ENDE.

    Danke!

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von peterotto Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass du da nicht mitmachst, diesen Wucher mitzumachen! Du hast sicher ein Grundstück in einer schönen Urlaubsgegend und stellst sparsamen Motoradfahrern das selbige kostenfrei zur Verfügung!
    Der war gut, auch wenn er es nicht gemerkt hat

  10. Registriert seit
    06.02.2008
    Beiträge
    288

    Standard

    #20
    Hallo,

    hat alles gut geklappt, bewachter Unterstellplatz ca. 10 km vom Fährhafen entfernt. Netter Typ.

    Wenn man von der Autobahn kommt, gleich ( ca. 10 Meter) nach der Total Tankstelle (die liegt dann in Fahrtrichtung links) abbiegen, nach ca. 200 Meter steht man direkt vor dem Tor.

    Gruß
    Jürgen


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auto und Anhänger nähe Grenoble/Chambery
    Von winnie59 im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 10:42
  2. Auffahrrampe für Hänger gesucht!?
    Von Q Hirte im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 09:02
  3. Stellplatz Nähe Genua?
    Von eLHa im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 17:13
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 09:30
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 07:22