Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Nordkap

Erstellt von chrivi, 07.05.2016, 12:20 Uhr · 32 Antworten · 4.850 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    206

    Standard

    #11
    hey, die Strecke sieht ja toll aus. Habe sie mir angesehen. Tolle GS-Tour würde ich sagen. Wie gehts da weiter nach Trondheim? Ist doch eine "Sackgasse" - oder?

  2. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Heiko1 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    schade, dass ihr so früh fahrt. Ich starte am 25.07. die Tour wie Uwe, nur anders herum😳.
    Liebe Grüße
    Heiko
    Moin Heiko.
    Eine ähnliche Route habe ich auch im Portefolio, nur bis dato noch keine Intention sie zu starten.
    Frei von Großfähren, dafür mit kurischer Nehrung(Kleipeda), dem Osten Finnlands via Kuusamo nach Kirkenes, Nordkap und von oben Norwegen aufrollend. Etwa 10K-Plankilometer von Mittelhessen.
    Incl. eines visafreien Tagesausflugs nach St. Petersburg.

  3. Registriert seit
    21.08.2008
    Beiträge
    2

    Standard

    #13
    Hallo Rider,
    die Walbeobachtung ist echt lohnenswert auch wenn sie nicht wenig kostet.
    Aber dafür hast du eine Garantie wenn du keine Wale bei der ersten Tour sehen soltest wäre eine zweite Tour kostenlos.
    Ist evt. bei deiner Zeitplanung zu Berücksichtigen.
    Noch ein Tipp. in der Nähe von Andenes ist das kleine Örtchen Bleik von da aus werden Paffin - und Seeadlertouren angeboten. Man muß kein Vogelliebhaber sein um das toll zu finden.
    Wenn du nach Andenes fährst ist die Westküste der Ostküste aus meiner pers. Sicht deutlich vorzuziehen.

  4. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    33

    Standard

    #14
    Die Aursjøvegen Route ist keine Sackgasse. Ist aber anscheinend teils unbefestigt. Die Fahrt ist gut beschrieben auf der Seite von Svendura (Mit dem Motorrad zum Nordkap). Ich denke dass es sich auf jedenfall lohnt.

    Gruß
    Christoph

  5. Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    206

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Wolfgangs Beitrag anzeigen
    Hallo Rider,
    die Walbeobachtung ist echt lohnenswert auch wenn sie nicht wenig kostet.
    Aber dafür hast du eine Garantie wenn du keine Wale bei der ersten Tour sehen soltest wäre eine zweite Tour kostenlos.
    Ist evt. bei deiner Zeitplanung zu Berücksichtigen.
    Noch ein Tipp. in der Nähe von Andenes ist das kleine Örtchen Bleik von da aus werden Paffin - und Seeadlertouren angeboten. Man muß kein Vogelliebhaber sein um das toll zu finden.
    Wenn du nach Andenes fährst ist die Westküste der Ostküste aus meiner pers. Sicht deutlich vorzuziehen.
    danke für den Tipp!!

  6. Registriert seit
    03.03.2016
    Beiträge
    206

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von chrivi Beitrag anzeigen
    Die Aursjøvegen Route ist keine Sackgasse. Ist aber anscheinend teils unbefestigt. Die Fahrt ist gut beschrieben auf der Seite von Svendura (Mit dem Motorrad zum Nordkap). Ich denke dass es sich auf jedenfall lohnt.

    Gruß
    Christoph
    ja, das lohnt sich definitiv. Toller Reisebericht...

  7. Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    104

    Standard

    #17
    Hallo Christoph,
    als wir 2011 am Kap an, gab es an der Statoil Tanke einen Alubecher für 15 €.
    Damit konnte man im ganzen Land 1 Jahr lang an allen Statoil Tankstellen kostenlos Kaffee, Kaba, Capu Tee usw. trinken und die leckeren Bollert (Art Rosie ne Brötchen zum halben Preis kaufen. Der Sprit preis war nicht höher als bei den.anderen. Schau Dir frühzeitig die Fährtermine im Landesinneren an, das kann Dir Evtl. lange Wartezeiten ersparen. Am Kap kann Du wählen, ob Du 1 oder 2 x hin willst und mit oder ohne Museum.
    Wir waren um Mitternacht bei schlechtem Wetter oben und am nächsten Tag mittags bei Sonnenschein. Das Museum mus nicht unbedingt sein.
    Viel Spaß

  8. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    33

    Standard

    #18
    Hallo Franz,
    danke für den Tipp. Die Fährtermine habe ich mir schon kopiert, damit ich besser planen kann.
    Grüße
    Christoph

  9. Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #19
    Den Kaffeebecher Grabs letztes Jahr noch und die Bollerts sind auch zu empfehlen!



    Schau mal wer da kommt, ....

  10. Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von GSSuse Beitrag anzeigen
    Den Kaffeebecher gab es letztes Jahr noch und die Bollerts sind auch zu empfehlen!



    Schau mal wer da kommt, ....



    Schau mal wer da kommt, ....


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nordkap 2009
    Von misterjerry im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 21:47
  2. Nordkap 2010
    Von Blecky im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 10:09
  3. DMAX DOKU: Mit dem Custombike zum Nordkap
    Von Kroete im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 14:33
  4. Nordkap im Juli 2007
    Von frankyboy im Forum Reise
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 15:21
  5. Fahrt zum Nordkap
    Von mark68 im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 19:39