Ergebnis 1 bis 8 von 8

Nordkap 2015

Erstellt von bigben92, 06.09.2015, 18:33 Uhr · 7 Antworten · 1.694 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard Nordkap 2015

    #1
    Wir sind letztes Wochende von unserer kleinen Skandinavienrunde zurück gekommen. Wir waren 4 Wochen zu zweit auf meiner R 100 GS unterwegs und sind ca. 9500km gefahren.

    route.png
    Das war in etwa die Route.
    2015-08-nordkap-tour-023.jpg
    Nachdem wir in Deutschland bei Freunden übernachtet haben und da am nächsten Tag um 5 raus mussten, da es unter der Woche war, sind wir an dem Tag noch über 800km gefahren und somit waren am ersten Tag in Schweden auch sehr schnell im Bett...
    2015-08-nordkap-tour-082.jpg2015-08-nordkap-tour-322.jpg
    Ein paar Elche haben wir auch gesehen.
    2015-08-nordkap-tour-406.jpg2015-08-nordkap-tour-545.jpg
    Und natürlich jede Menge Rentiere.

    Nachdem wir zwei Nächte in Stockholm verbracht haben und eine Freundin besucht haben, ging es recht unspektakulär und mit ca. 600km am Tag weiter. Bis nach Finnland hatten wir auch meist gutes Wetter, jedoch schlug es dort um und wir durften 400km im Regen fahren. Es wurde erst wieder kurz vorm Nordkap besser und dann sogar noch sehr schön.
    2015-08-nordkap-tour-436.jpg2015-08-nordkap-tour-466.jpg2015-08-nordkap-tour-583.jpg2015-08-nordkap-tour-644.jpg2015-08-nordkap-tour-651.jpg2015-08-nordkap-tour-657.jpg
    Leider war das Nordkap mit Touris überflutet, was sich aber nach Mitternacht zum Glück änderte.
    2015-08-nordkap-tour-722.jpg2015-08-nordkap-tour-731.jpg
    Am nächsten Morgen sind wir noch mal schnell rauf gefahren, da war die Ausicht jedoch etwas begrenzt.
    2015-08-nordkap-tour-819.jpg2015-08-nordkap-tour-828.jpg2015-08-nordkap-tour-865.jpg2015-08-nordkap-tour-878.jpg2015-08-nordkap-tour-887.jpg
    Danach ging es bei meist gutem Wetter weiter und wir fanden einen sehr schönen Platz um unser Zelt aufzubauen. Am nächsten morgen sah das Wetter jedoch wieder ganz anders aus und wir waren wiedermal sehr froh um unser großes Zelt.
    2015-08-nordkap-tour-908.jpg2015-08-nordkap-tour-934.jpg2015-08-nordkap-tour-944.jpg2015-08-nordkap-tour-969.jpg2015-08-nordkap-tour-981.jpg2015-08-nordkap-tour-990.jpg
    Auf Senja sind wir fast nicht vorwärts gekommen, vor lauter Fotostops. Die Landschaft war einfach zu beeindruckend.
    2015-08-nordkap-tour-1066.jpg2015-08-nordkap-tour-1246.jpg2015-08-nordkap-tour-1280.jpg
    Danach ging es mit der Fähre nach Andennes, wo wir einen traumhaften Campingplatz fanden.2015-08-nordkap-tour-1364.jpg2015-08-nordkap-tour-1374.jpg2015-08-nordkap-tour-1433.jpg2015-08-nordkap-tour-1437.jpg2015-08-nordkap-tour-1440.jpg2015-08-nordkap-tour-1443.jpg
    Auf der Insel Langoya fanden wir neben schönen Kurven auch einen tollen Platz am Strand zum Zelten. Das Wetter war am nächsten morgen wie gewohnt jedoch nicht mehr so toll...
    2015-08-nordkap-tour-1515.jpg
    Danach ging es weiter auf die Lofoten, jedoch waren wir dort nur eine Nacht. Vielleicht lag es auch am Wetter, aber die Landzunge konnte uns nicht so begeistern wie die Landschaft die wir weiter nördlich gesehen haben.2015-08-nordkap-tour-1640.jpg2015-08-nordkap-tour-1665.jpg2015-08-nordkap-tour-1670.jpg
    Mit der Fähre in Bodo angekommen wurde das Wetter gleich wieder besser. Wir sind dann noch etwas gefahren und fanden an einem Rastplatz einen netten Platz für unser Zelt. Direkt am Meer in das wir am morgen dann sogar auch kurz zum Baden gegangen sind.
    2015-08-nordkap-tour-1696.jpg2015-08-nordkap-tour-1709.jpg2015-08-nordkap-tour-1722.jpg2015-08-nordkap-tour-1728.jpg2015-08-nordkap-tour-1835.jpg2015-08-nordkap-tour-1882.jpg2015-08-nordkap-tour-1905.jpg2015-08-nordkap-tour-1919.jpg
    Danach ging es durch wunderschöne Landschaft, die uns etwas an Österreich erinnerte, zum Trollstigen.

    Nachdem wir auf dem nördlichsten BMW Treffen ein paar sehr nette Menschen kennengelernt haben, hat uns gleich einer zu sich nach Hause eingeladen. Der Einladung kamen wir natürlich gerne nach und verbrachten so einen netten Abend und Vormittag bei ihm und seiner Familie. Das wird bestimmt nicht unser letzter Besuch bleiben.
    2015-08-nordkap-tour-2044.jpg2015-08-nordkap-tour-2050.jpg2015-08-nordkap-tour-2080.jpg2015-08-nordkap-tour-2082.jpg

    Die folgende Nacht verbrachten wir in den Bergen auf einem Pass um noch einmal richtig durchzuatmen, bevor es zum Sightseeing nach Oslo und Koppenhagen ging. Danach haben wir in Deutschland noch zwei Stopps bei Freunden gemacht.
    Wir waren ja mittlerweile doch schon etwas in Europa unterwegs, jedoch war das bis jetzt unsere schönste Reise. Vorallem weil wir so viele nette Leute kennengelernt haben, die wir sicher auch mal wieder besuchen werden.

    Gruß Ben

  2. Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #2
    Bei den Fotos bedarf es keiner Urlaubs-/Erlebnisstory.
    Ich finde, das die gezeigten Eindrücke zum Nachmachen annymieren.

    Grüße
    Manfred

  3. Jogi84 Gast

    Standard

    #3
    Sehr schöne Fotos, wirklich toll.
    Darf man fragen mit welcher Kamera das entstanden ist?

    Die Bilder wirken professionell gemacht..

  4. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Jogi84 Beitrag anzeigen
    Sehr schöne Fotos, wirklich toll.
    Darf man fragen mit welcher Kamera das entstanden ist?

    Die Bilder wirken professionell gemacht..
    Das war nur eine etwas in die Jahre gekommene Canon Kompaktkamera, wie die genau heißt müsste ich mal schauen...die hat sich meine Freundin mal gebraucht gekauft.

  5. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    141

    Standard

    #5
    Schöner, knapp zusammengefasster Reisebericht!

    Manche Stellen meine ich wieder erkannt zu haben von meiner Tour letztes Jahr.

  6. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #6
    Immerwieder schön !
    Auch ich habe einiges erkannt.

    Bei uns steht Norge für 2017 auf wieder auf der Wunschliste.
    Mal sehen ob es klappt.

  7. Registriert seit
    15.04.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    #7
    Sehr interessant und sehr schöne Bilder !

    Möchte auch gerne Norwegen mit dem Motorrad bereisen.
    Bin so eine große Tour noch nie gefahren.
    Bräuchte daher noch Tips zu Ausrüstung etc.
    Hat jemand vielleicht einen Link parat, oder wurde sowas hier schon mal besprochen?

  8. Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    141

    Standard

    #8
    Hallo Bremer,

    schau mal hier als Denkanstoss: Stadtkinder-unterwegs

    Ist meine Packliste für 1 Jahr Südamerika...
    Am Nordkap hatte ich aber keine Ersatzteile und nur das Bordwerkzeug mit. Auch das ganze Survivalzeugs wie Angel usw hatte ich nicht dabei. Obwohl vllt. fängst du ja nen Lachs
    Je nachdem wo du halt machen willst, denk an Mückenschutz und so alltägliche sachen...

    Denk immer dran weniger ist manchmal mehr! Den meisten Kram rührt man nicht an und fährt ihn nur durch die Gegend. Bedenke auch, dass du in EUropa unterwegs bist und im Zweifelsfall alles vor Ort oder im Umkreis von 150km bekommst.

    Eine Reise Wert ist das Nordkap viel Spaß!


 

Ähnliche Themen

  1. Nordkap 2015
    Von mschne im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2015, 07:14
  2. Nordkap 2015
    Von boenie im Forum Reise
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 12:17
  3. DMAX DOKU: Mit dem Custombike zum Nordkap
    Von Kroete im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 14:33
  4. Nordkap im Juli 2007
    Von frankyboy im Forum Reise
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 15:21
  5. Fahrt zum Nordkap
    Von mark68 im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 19:39