Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Notruf Gardasee Monte Baldo

Erstellt von givler, 13.04.2014, 14:10 Uhr · 35 Antworten · 3.817 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Ein Hinweis an jene, die hohe Unfallversicherungen abgeschlossen haben: Die Versicherung steigt aus, wenn sie erfährt, dass man sich im nicht befugten Gebiet aufgehalten hat....

    Hallo Offroad-Freaks,

    bis zum obigen Zitat hat mich der Fred fasziniert und ich hab beim Lesen förmlich mitgefiebert. Leider konnte ich keine aktive Hilfe beisteuern und mit einer virtuellen Hilfe wars dem TO ja nicht getan. Ich bin echt begeistert, daß die Bergung ruckzuck geklappt hat.
    Das Ganze hätte mir übrigens auch passieren können...jetzt weiß ich ja auch, wo man noch hin könnte! (Weiß aber auch aus leidlicher Erfahrung, daß ich derartige Touren eher nicht mehr im Alleingang unternehmen werde.)

    Aber jetzt kommt wieder der unvermeidliche erhobene Zeigefinger. Wie in fast allen Beiträgen, die so richtig interessant sind.

    Schade!

    Rainer, der elfer-schwob

    Für die Suchmaschine: Bei Umbau erlischt Betriebserlaubnis, Versicherungsschutz gefährdet, Vollkasko verweigert Zahlung, Umweltsünder, Laut ist out, Xenon ist Teufelszeug, Teil hat keinen TÜV, Knast für Schrankenumfahrer...

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    Aber jetzt kommt wieder der unvermeidliche erhobene Zeigefinger. Wie in fast allen Beiträgen, die so richtig interessant sind.

    Schade!

    Rainer, der elfer-schwob
    das ist kein zeigefinger, das ist ein hinweis. es geht hier nicht um die kfz-versicherung, die paar kröten sind egal, wenn du dein motorrad versenkst. wenn man risikofreudig ist, ok, soll mir auch recht sein. andererseits, wenn du dich aus dem diesseits verabschiedest, kann dir die reaktion deiner family auch egal sein. wenn du allerdings schwerinvalide bist und durch die finger schaust, dann darfst du die konsequenzen live miterleben.

    jeder wie er mag und wie er glaubt. aber dann nicht motzen, wenn er die konsequenzen tragen muß.

    ich weiß, dass es uncool ist, wenn man hier nicht den offroad checker und angehenden mx-weltmeister raushängen lässt :-)
    aber wenn ich mir die themen so durchlese "hilfe meine felge hat einen kratzer", "hilfe mein kofferdeckel hat eine schramme", "wie putzte ich mein motorrad" etc. etc. etc. dann denke ich, daß die mädchen ganz woanders sind....

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    ich weiß, dass es uncool ist, wenn man hier nicht den offroad checker und angehenden mx-weltmeister raushängen lässt :-) hab ich hier noch keinen einzigen gesehen und ich war schon mit einigen unterwegs
    aber wenn ich mir die themen so durchlese "hilfe meine felge hat einen kratzer", "hilfe mein kofferdeckel hat INNEN eine schramme", "wie putzte ich mein motorrad" etc. etc. etc. dann denke ich, daß die mädchen ganz woanders sind....
    mit dem zweiten Teil deiner Aussage hast du sicher Recht
    Wie ich schon schrub, kann die Versicherung nicht verweigern, hab ich meinen Fuzzi gefragt,weil ich ihn eh grad am Tel hatte

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #34
    Amper schreibt über deutsche Versicherungen, Qvienna womöglich über österreichische. Die können sich durchaus in solchen Dingen unterscheiden.
    Ich muss klar sagen, dass ich meine Routen nicht von der Versicherung abhängig mache.
    Aber ich bin Qvienna dankbar für den hinweis! Denn wenn ich finanzielle Risiken eingehe, dann lieber, weil ich so entscheide und nicht aus Unwissenheit.
    Manchmal frage ich mich, ob die, die beinahe jeden Kritischen Input als erhobenen Finger empfinden, ein generelles Problem mit Kritik haben bzw. Angst davor?

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.673

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    kann die Versicherung nicht verweigern,
    Regress könnte sie aber danach schon machen ?

    Josef

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    Regress könnte sie aber danach schon machen ?
    sicher nicht, hier geht es nicht um Schäden die du jemand andern grob fahrlässig zufügst, sondern dir selber. Und da zahlt die Versicherung, ob du verboten unterwegs bist oder nicht. Regreß könnte sie nur fordern, wenn sie Ansprüche Dritter befriedigen muß.
    Fakt ist, die Lebens-UnfallVersicherung in D bezahlt.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Tipps für Monte Baldo
    Von RIB im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 11:45
  2. Von Monte Carlo zum Gardasee (Gargnano)
    Von Knappi im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 10:14
  3. Gardasee
    Von Hecky im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 16:12
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 12:27
  5. Monte Matajur (Slowenien)
    Von MP im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 12:03