Ergebnis 1 bis 7 von 7

Ostseeumrundung

Erstellt von Getriebekiller, 12.09.2005, 19:33 Uhr · 6 Antworten · 1.357 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    76

    Standard Ostseeumrundung

    #1
    Hallo
    Wir tragen uns mit dem Gedanken einer Ostseeumrundung, über
    Polen - Litauen - Lettland - Estland - Finnland - Schweden. Hat jemand Erfahrungen oder Tipps? Auch im Bezug auf Campingplätze?
    Bin für alle Hinweise dankbar
    Grüße Thomas

  2. Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    #2
    Hallo Thomas,

    irgend ein guter Tipp kann ich Dir leider nicht geben, aber ich teile Eure Absicht mal in dieser Ecke rumzukurven.

    Ich bin noch am werweisen ob ich Russland mitnehmen soll, oder auf dem Seeweg umgehen soll. Was waren Eure Argumente ?

    blue sky,

    beto

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    76

    Standard

    #3
    Servus Beto!
    Schuld an der Idee ist meine Frau. Die Ostesee ist auf deutscher Seite sehr schön. Warum sollte man sich die anderen angrenzenden Staaten nicht auch mal anschauen? Skandinavien ist ein grosser Traum von uns. Das Baltikum kommt noch irgendwie einem Abenteuer gleich. Mit der Ostseeumrundung kann man beides verbinden. Wir haben vor, über die polnischen Masuren über Kaunas/Litauen und Estland nach Tallin/Letland zu fahren, um dann mit der Fähre direkt nach Helsinki überzusetzen. Wenn Zeit genug ist, ist Vilnius sicher einen Abstecher wert. Russland wollen wir uns sparen, da meine Frau dafür nicht "Abenteurer" genug ist. Wir hoffen, dass 3 Wochen Urlaub dafür reichen. Es wird wohl die längste Tour sein, die wir bisher gemacht haben.

    Grüße
    Thomas

  4. Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    #4
    Auch Servus,

    Wir (habe einen interaktiven Tempolimiter dabei) haben eher geplant von Slovenien/Kroatien her nach Norden zu stechen und dann eben Polen und das Baltikum.
    Naja, eigentlich habe ich noch gar nichts geplant, aber die Idee ist schon konkret. Zur Zeit sitze ich berufeshalber noch in Spanien fest (Q ist zum Glück dabei) und der Trip ist vor Frühling für uns nicht möglich. Andererseits haben wir vor, höher (am Höchsten ?) in den Norden zu gehen um die Nordlichter zu sehen. Das geht dann aber erst gegen Herbst, aber da habe ich mich auch noch nicht richtig schlau gemacht.

    Auf jeden fall weiss ich, für welche Ecke Du Infos suchst, und sollte ich was erfahren lass ich es Dich wissen.

    blue sky,
    beto

  5. Registriert seit
    02.10.2005
    Beiträge
    15

    Standard

    #5
    Hallo Getriebekiller,

    Der Joe könnte weiterhelfen:

    http://www.joedakar.com/Start/X-Euro...t/bericht.html

    blue sky,
    beto

  6. B2
    Registriert seit
    28.06.2005
    Beiträge
    371

    Standard

    #6
    Hier ist Deine geplante Tour in 23 Tagen beschrieben:

    http://www.thoris.de/html/tag_23.html

  7. Registriert seit
    26.10.2005
    Beiträge
    4

    Standard

    #7
    Hallo Thomas,
    in Polen werdet ihr keine Probleme haben einen Campingplatz zu finden. Die Ostseeküste dort und die Masuren sind wirklich sehr schön, kann ich nur weiter empfehlen. Was Estland, Lettland usw. anbetrifft, habe ich keine Ahnung, ich glaube dort brauch man sogar ein Visum, vielleicht bei der Botschaft oder Auswärtigen Amt informieren. In Finnland und Schweden gilt das Jedermanns Recht, also einfach wild campen außer auf Privatgrund und 200m vom Haus entfernt. Dürfte auch keine Probleme geben, ein Campingplatz zu finden.
    Gruß Jan


 

Ähnliche Themen

  1. 9 Länder in 31 Tagen - Ostseeumrundung 2012
    Von markite im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2012, 17:01
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 19:43
  3. Halbe Ostseeumrundung mit GUS
    Von B2 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 09:34