Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Packen, aber wie ?

Erstellt von Griffheizer.de, 19.03.2011, 23:55 Uhr · 40 Antworten · 8.367 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Adventure_Michi Beitrag anzeigen
    nie wieder dreibeinhocker !
    da ischskreuz am ende nach 3 wochen zelten
    besser bequeme regiestühle und tisch
    Hi Michi,

    wenn man zu zweit mit zwei Mopeds reist, mag das ja gehen. Ich bin jedoch zu zweit mit einem Moped unterwegs. Da ist das Dreibein schon Luxus. Außerdem baue ich fast täglich das Zelt auf und ab. Der Weg ist das Ziel.

    Gruß
    Peter

  2. Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    341

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von SUZM9 Beitrag anzeigen
    Hi Michi,

    wenn man zu zweit mit zwei Mopeds reist, mag das ja gehen. Ich bin jedoch zu zweit mit einem Moped unterwegs. Da ist das Dreibein schon Luxus. Außerdem baue ich fast täglich das Zelt auf und ab. Der Weg ist das Ziel.

    Gruß
    Peter
    wir waren auch schon zu 2. auf einem (v-strom) und hatten da regiestühle .. aber dafür keinen tisch .. der lässt sich zwar manchmal organisieren .. aber wenn nicht dann besser tisch und 3-bein

  3. LGW Gast

    Standard

    #13
    Tisch... fahren wir Goldwing oda Watt?

  4. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #14
    Hallo!
    Ich fahre immer mit 2 Gepäckrollen und großem Tankrucksack weil ich gern vorn viel Gewicht habe.
    Ich weiß nicht genau ob man zum Nordkap Fähren fahren muß.Ich schaue immer in einer Rolle alles zum leben nötige habe(Kultur,Hose Schuhe etc.)Damit ich nicht immer komplett abladen muß.
    Karl

  5. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #15
    wir haben das Glück zu zweit auf 2 Motorrädern zu fahren und so verteilen wir dfas ganze auch gut. Wir haben eine kleine Beschreibung zusammengestellt http://www.bug-moto.de/zubehoer/zubehoer.htm - vieleicht hilft´s ja

    Zitat Zitat von Adventure_Michi Beitrag anzeigen
    regiestühle .. aber dafür keinen tisch .. der lässt sich zwar manchmal organisieren .. aber wenn nicht dann besser tisch und 3-bein
    wir nehmen nur Regiestühle mit, haben zwar auch einen 50/50 Rolltisch, verzichten aber gerne drauf, weil da noch die Alukoffer als Tisch dienen können. Vorm Zelt mal richt schön abhängen im Stuhl ist doch Gold wert.
    Aber ein Dreibein ist besser als nix, da gibt´s z.B. den Walkstool - sehr komfortabler Sitz- halt ohne Lehne

  6. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #16
    Hallo, ich machs etwa so: Wertsachen in die Koffer, Kleidung in die Gepäckrollen, häufig gebrauchtes in den Tankrucksack(Wasser, Fotoapparat,Karten(trotz GPS)).

    Ein Topcase z.B. halte ich für völlig ungeeignet. Zu klein und es sitzt an einer Stelle wo Gewicht kaum ungünstiger sein könnte. Deshalb nehme ich immer eine Selbstaufblasende Isomatte, rolle darin meinen Schlafsack ein und das ganze kommt dann in einen Louis Packsack und auf die Gepäckbrücke.
    Als Zelt habe ich ein Salewa Sierra Leone 2, das ist schnell auf/abgebaut und mit 5000mm WS auch wirklich dicht. Habe damit 2 Tage Dauerregen in England trocken ausgesessen. Ein Billigzelt hätte mir dort wirklich den Rest gegeben. Ob so ein Wurfzelt was taugt weiss ich nicht,mag seine Berechtigung habeb, zumindest ist es für ein Motorrad zu sperrig.
    Das Zelt kommt ein einem kleineren Packsack zwischen den Packsack mit der Kleidung und dem Sack auf der Gepäckprücke(beides quer über die Sitzbank).
    Die letzten beiden Male hatte ich dann auch noch einen vollwertigen Faltstuhl mit Armlehne dabei, Abends eine echte Wohltat,(Füße auf den Zylinder hochlegen sorgt für beneidende Blicke) und die 4 Kilo sinds mir Wert, ich fahr ja nicht in der Wüste. Der Klappstuhl liegt auf dem Zelt...und ganz hinten habe ich noch meinen Regenkombi auf(!) der Rolle, so kann ich ihn in 1 Min anziehen.Wenn ich ihn erst irgendwo rauskramen muss bin ich meisstens schon nass.
    http://mitglied.multimania.de/fskevi...iz/gepaeck.JPG
    Gruß Kevin

  7. Registriert seit
    31.10.2010
    Beiträge
    341

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von LGW Beitrag anzeigen
    Tisch... fahren wir Goldwing oda Watt?
    wing fahr mr ganz sicher ed !
    aber passt doch locker auf 1150 ADV ..
    was soll ich ohne tisch leben wenns mit auch geht

  8. Registriert seit
    21.02.2011
    Beiträge
    30

    Standard

    #18
    Danke erstmal für die vielen Tipps, aber macht bitte ruhig weiter, notiere hier fleißig mit.
    Die Wurfzeltsache schmink ich mir ab, es sei denn ich kann es in dem Boot vom Kumpel unterbringen.
    Packtaschen z.B längs anzubringen find ich genial, muss man aber auch erstmal drauf kommen.

    Wirklich super die Tipps, danke danke

  9. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #19
    Hi,

    hier noch ein Bild von meiner Dicken.
    Zwei Wochen Kroatien mit Sozia und Zelt (wie unten schon beschrieben).
    Die kleine Hecktasche mit Öl und Warnwesten usw. ist montiert, wird jedoch von den Packsäcken verdeckt.

    Gruß
    Peter


  10. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #20
    @SUZM9: Man Deine 1150er sieht echt klasse aus!!


    btt:
    Ich packe sooo:
    - Tankrucksack (Fotokram, aktuell nötige Karte, Schoki )
    - Sturzbügeltaschen (Verbandszeug, Medikamente, Handschuhe, Halstücher, Schoki )
    - linke AluBox ( Campingkram (Kocher,Gas, Minigrill, Töpfe, Teller, Notration) dB-Killer (man weiss ja nie), Handtücher; Öl, Werkzeug, Reifenflickzeug)
    - auf der linken Alubox (Fotostativ, 2liter Wasservorrat und Klamotten zum Trocknen)
    - rechte AluBox (Angelkram, Zeltlampe, Klappspaten, Waschzeug, Luftmatratze, turnschuhe, Landkarten, Abspanngurte)
    - auf der rechten AluBox (Zelt, und Klamotten zum Trocknen)
    - Gepäckbrücke Gepäckrolle (Klamotten zum Anziehen und Angelruten)
    - Gepäckträger (Schlafsack in wasserdichten Kompressionssack)


    von dem Wurfzelt kann ich nur abraten.. Hab letztes Jahr in Schottland ein englische Päärchen erlebt das kurz davor war das Zelt zu erschiessen.....


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie viel auf die GS packen bei Urlaubstouren
    Von RunNRG im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 19:24
  2. Koffer packen...
    Von QGrisu im Forum Reise
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 11:55
  3. Nun ist sie da ----Aber Aber!!!!
    Von patrick-p im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 19:17
  4. Sie ist da, aber.........
    Von horst-dino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 19:15
  5. neu aber alt
    Von floozy im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 12:58