Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Pässe-Maut in Südtirol/Dolomiten

Erstellt von MP, 08.11.2005, 15:38 Uhr · 20 Antworten · 3.884 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Wolfgang66
    Hallo zusammen,

    Stilfser Joch kostet derzeit keien Maut, bin ich vor ca. 4 wochen gefahren.
    Fürs Timmelsjoch habe ich auch EUR 11,-- für die einfache Fahrt bezahlt, Find ich ziemlich happig.
    Wenn sie die Maut immer weiter auf die Pässe ausweiten,sollten alle Motorradfahrer sie meiden,damit die da oben mal wach werden.
    Nicht alle über die Mautgebühren ärgern,und keiner unternimmt was.
    Als einzigster hat man keine Chance

    Gruß
    GuweS

  2. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Beitrag Timmelsjoch

    #12
    Zitat Zitat von GuweS
    Wenn sie die Maut immer weiter auf die Pässe ausweiten,sollten alle Motorradfahrer sie meiden,damit die da oben mal wach werden.
    Nicht alle über die Mautgebühren ärgern,und keiner unternimmt was.
    Als einzigster hat man keine Chance

    Gruß
    GuweS
    Moin, moin,

    die österreichische Seite des Timmelsjochs kostet ja nun schon seit längerem Maut. Ich habe mir das Joch 2005 angetan. Die italienische Seite fand ich ja ganz nett, aber die österreichische Seite fand ich nicht so besonders. Es ist also m.E. kein Verlust, das Timmelsjoch in Zukunft überhaupt nicht mehr anzusteuern. Es war schon früher das Geld nicht wirklich wert. Das gleich gilt m.E. für die Silvretta-Hochalpenstraße.

  3. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    69

    Daumen runter Maut

    #13
    fahre meist über den jaufen
    kost nix.

    GrusS Harry

  4. Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    580

    Standard Maut-Timmelsjoch

    #14
    Es ist richtig, was " hgb57 " schreibt. Die Ösis kassieren für die Italiener mit, d.h. in den € 11,-- ist die italienische Maut für das Timmelsjoch schon enthalten.
    Richtig ist auch, daß die Italiener sich einig sind, diverse Pässe zu bemauten, aber immer noch große Probleme haben mit der Umsetzung.(Habe vor langer Zeit darüber eine kurze Meldung in der ADAC-Zeitschrift gelesen.)

    Mir kanns nur rechts sein, und euch vermutlich auch!! In diesem Sinne euch noch viel Spaß auf den mautfreien Pässen in Südtirol.

    Gruß

    Balu

  5. Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #15
    Ich fahre desöfteren mal schnell über das Timmelsjoch, da es doch eine der schönsten Verbindungen nach Südtirol ist. Es gibt aber auch ein paar Möglichkeiten, etwas billiger über den Pass zu kommen.
    1. Es gibt Einzelfahrkarten über das Timmelsjoch in den ADAC-Shops an den Tankstellen für eur 9.-
    2. Das Normale Hin-Retour-Ticket kostet an der Mautstation eur 13.-
    3. Wenn man zu zweit unterwegs ist, kauft einer das Hin-Retour-Ticket und fährt über die Mautstation. Hinter der Mautstation ist ein Rad/Fussweg. Diesen kann man benutzen um das Ticket dem nächsten Motorradfahrer zu geben. Da der zweite Motorradfahrer schon ein Ticket hat, wird dies nur noch in den Automaten eingeschoben um durchzufahren. Fazit daraus wären dann eur 6.50/Fahrt.
    4. Einzelfahrende kaufen am Timmeljoch oft das Hin-Retour-Ticket und verkaufen dieses wieder auf der anderen Seite. Wieder eur 6.50/Fahrt.
    5. Wenn man doch mal zu spät dran ist, lasst euch nicht von den Durchfahrtszeiten 7-20 Uhr aufhalten. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß die Mautstation ab spätestens 20.10 frei ist. Die Schranken sind zwar dann geschlossen, aber als Biker kann man ohne Problem zwischendurch fahren. Früher wurden auf der italienischen Seite noch die Tore am großen Tunnel zugemacht, was inzwischen nicht mehr der Fall ist.

    Es gibt also doch ein paar möglichkeiten der Abzocke aus dem Weg zu gehen. Der Letzte Punkt mag vielleicht nicht ganz legal sein, € 6.50 ist das Joch auf jeden Fall Wert!

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #16
    wenn ich das Geld für evtl anfallende Mautgebühren nicht mehr habe, bleibe ich zu Hause.

    Diesel ist bei uns noch einige, wenn auch nur wenige Cent günstiger als Superbenzin. Sollte ich dies versuchen?

  7. Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #17
    Da hast Du schon recht. Mit Sicherheit gehtst Du aber nicht an die teuerste Tankstelle, wenn daneben der gleiche Sprit billiger Verkauft wird.

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #18
    wenn die günstigere Tankstelle sich "rechnet", also der Preisvorteil nicht durch die Mehrkilometer oder Mehrumstand aufgetilgt wird, tanke ich natürlich bei der günstigeren. Das ist auch legal.


    Muss ich z.B. durch die Schweiz fahren oder in der Schweiz längere Distanzen überwinden (Überbrückungstouren), investiere ich aufgrund jahrelanger Erfahrungen gerne in das Pickerl. Sicherlich von der individuellen Situation abhängig, aber oftmals ist in der Gesamtbetrachtung das zuerst augenscheinlich teure dann doch "günstiger".

  9. Registriert seit
    14.07.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #19
    Genau so sehe ich das auch. Wenn ich also das Pickerl unterwegs beim Tanken am ADAC Shop kaufe, denke ich ist dagegen nichts einzuwenden. Und wenn ich die Möglichkeit habe das einmal gebrauchte Hin-Retour-Ticket von einem anderen Biker für den halben Preis zu bekommen, wird dies mit Sicherheit auch niemand abschlagen.

  10. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    #20
    Bei dem, was mittlerweile am Stilfser Joch für ein Rummel ist, kann man eigentlich nur hoffen, dass da bald eine Maut eingeführt wird.So wie es jetzt ist, macht es gar keinen Spaß mehr da hoch zu fahren. Egal ob mit dem Motorrad oder Auto. Nur noch verrückte da...
    Da zahl ich lieber ein paar Euro und kann die Strecke genießen.


    Gruß

    David


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MAUT auch für PKW in DE
    Von enduro43 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 00:38
  2. Maut in den Dolomiten
    Von Dubliner im Forum Reise
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 15:14
  3. BMW-Werkstatt in Brixen, Südtirol Dolomiten
    Von GS-Klaus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 16:59
  4. Biete Sonstiges Motorradreise Südtirol/Dolomiten/Gardasee wegen Krankheit günstig zu verkaufen !
    Von Jürgen001 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 13:22
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 15:38