Ergebnis 1 bis 10 von 10

PKW mit Hängerkupplung für Urlaub ausborgen?

Erstellt von andy-b23, 27.02.2012, 23:11 Uhr · 9 Antworten · 1.143 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    53

    Standard PKW mit Hängerkupplung für Urlaub ausborgen?

    #1
    Wie im Topic beschrieben, wo bekomm ich für einen 2 wöchigen Urlaubstrip ein Auto mit Hängerkupplung?
    ca. 2000km Wegstrecke und knappe ~500kg (exkl. Hänger, 2 Motorräder) Anhängelast

    Bin aus Österreich, Wien

  2. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    585

    Standard

    #2
    Servus

    Versuche es hier mal http://www.euro-mobil.at/index.html

    Da gibt es auch den Tiguan, da ist die Chance groß, dass er eine AHK hat.

    Wird aber nicht billig, für das Geld kann man sich auch eine AHK anbauen lassen.

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Rheingau(n)er GS Beitrag anzeigen
    Wird aber nicht billig, für das Geld kann man sich auch eine AHK anbauen lassen.
    so ist es.

    Entweder von 'Bekannten' ein entsprechendes Fahrzeug leihen oder am eigenen Fahrzeug eine AHK anbauen lassen. Geht schnell und kann später immer wieder genutzt werden.

  4. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    182

    Standard anhängekupplung

    #4
    hallo..
    ich hatte letztes jahr ein ähnliches problem,außerdem etwas angst das mein auto zu schwach ist...
    ich hab mir für 300,- eine anhängekupplung anbauen lassen (so teuer wird das mieten auch..mindestens)
    und mein auto sollte einen 1000kg anhänger mit 2 pers. und 2x 1150gs ziehen..
    1,4liter mit 80ps..
    er hat es locker geschaft..
    alte brennerstrasse,und hinterher nochmal über kitzbühel zum großglockner..
    in manchen kehren mußte ich zwar in den 1.,aber wenn man kein rennen fahren will ist alles gut
    und die tankuhr zeigte 8liter verbrauchan...
    ich will dich nicht zulabern,aber ich hatte den gleichen gedanken wie du,evtl. hilft dir meine erfahrung
    gruß..peter

  5. Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    53

    Standard

    #5
    hätte ich ein auto, hätte ich auch schon eine einbauen lassen
    als stadtmensch verzichte ich aber auf den luxus eines eigenen autos.

  6. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    297

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von andy-b23 Beitrag anzeigen
    hätte ich ein auto, hätte ich auch schon eine einbauen lassen
    als stadtmensch verzichte ich aber auf den luxus eines eigenen autos.

    Hallo,

    dann leih Dir am besten eines aus.
    Im Fall eines Unfalles gibt es dann kein Geschiß mit vom-Bekannten-geliehenden-Auto.

    Wenn Du ein Ziel hast und dort bleibst, miete Oneway. Und buchst gleich den Heimweg mit.
    Dann mußt Du nicht zwei Wochen das ungenutze Auto zahlen.

  7. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #7
    Hast Du keine Chance mit Gepäck auf Moppedrädern zu fahren?

    Gruß
    Berthold

  8. Smile Gast

    Standard

    #8
    was sind schandis?

    ein deutscher

  9. Registriert seit
    11.12.2011
    Beiträge
    542

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    was sind schandis?

    ein deutscher
    Kiwaras = schandis = Polizei

  10. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.226

    Standard

    #10
    wie wäre es denn hiermit: http://www.bikertransit.com/deutsch/...05,liste9.html

    Da haste kein "Anhängsel" hinten dran und macht das Fahren viel entspannter ... gerade wenn man ggf. keien "Anhängerfahrerfahrung" hat ...

    Grüße Martin


 

Ähnliche Themen

  1. Fahrradhalter auf Hängerkupplung
    Von Ingmar im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 08:40
  2. Urlaub
    Von Berti im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 17:37