Ergebnis 1 bis 5 von 5

Planung Hochzeitsreise 2012

Erstellt von Gammelheino, 16.03.2011, 10:16 Uhr · 4 Antworten · 1.427 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    49

    Standard Planung Hochzeitsreise 2012

    #1
    Hallo zusammen,

    meine „noch Freundin“ und ich planen für Mitte nächsten Jahres eine verlängerte Hochzeitsreise.
    Es soll eine „kleine“ Rundreise durch Eurasien sein und über folgende Länder führen => Start natürlich in Deutschland => CZ => Slowakei => Ukraine => Russland => Kasachstan => Russland (Baikalsee) => Mongolei => Russland => Kasachstan => Usbekistan => Turkmenistan => per Fähre nach Aserbaidschan => Georgien => Türkei und an der Adria zurück nach good old Germany.
    Da wir hierfür nur gut 3-4 Monate Zeit haben, weis ich nicht ob wir die oben unterstrichene, längere Route über den Baikalsee und die Mongolei wirklich schaffen.

    Hat hier vielleicht schon jemand eine ähnlich Tour gemacht und kann mir Tipps geben ob dies in dem vorgegebenen Zeitraum zu schaffen ist oder sollen wir gleich die kürzere Tour in Angriff nehmen?

    Ebenso bräuchte ich noch Empfehlungen für Kartenmaterial und GPS-Karten.
    Hatte hier an die Karten von „Reise-know-How“ gedacht, die es bei Touratech gibt.

    Über ein paar Rückinfos / Anregungen würde ich mich sehr freuen.

  2. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    49

    Standard Bald ist es soweit

    #2
    Hallo zusammen,

    am 2.Juni geht nun endlich unsere 3-monatige "Hochzeitsreise" in Richtung Osten los.
    Falls man sich unterwegs treffen sollte, könnt Ihr uns gerne ansprechen. Wir sind auf einer silbernen 1150GS und einer roten F650 unterwegs.

    Vielleicht war schon jemand von Euch in den Gegenden unterwegs und kann uns noch einige Tipps für ein paar gute, günstige und empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeiten, Restaurants und sonstiges Sehenswertes geben.
    Ebenso bin ich auch auf der Suche nach ein paar schönen plätzen wo man einfach sein Zelt für eine Nacht aufstellen kann.

    Hier mal die Grob geplante Route anhand der größeren Städte:
    • Kiew (Ukraine)
    • Wolgograd => Saratov => Samara => Ufa => Chelyabinsk (Russland)
    • Astana => Lake Balqash => Charynsky Schlucht => Almaty => Aral => Aktobe (Kasachstan)
    • Astarchan (Russland)
    • Tibilis (Georgien)
    • türkische Schwarzmeerküste bis Istanbul
    • Thessaloniki => Fährhafen Igoumenitsa (Griechenland)
    • Fährhafen Bari durch Italien nach Hause

    Es wäre schön wenn wir hier ein paar Tipps bekommen.

    MfG Olli

  3. Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    20

    Standard

    #3
    Hallo Olli,

    viel kann ich euch nicht mit auf den Weg geben, aber wenn ihr in Thessaloniki seid kann ich euch empfehlen einen Abstecher/Rundfahrt auf die Chalkidiki zu machen, das ist die Halbinsel südlich von Thessaloniki. Da gibt's, speziell auf Sithonia(der mittlere "Finger" der Insel) finde ich, ein paar schöne Ecken und Strecken.

    Beneidende Grüße
    Manuel

  4. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #4
    schau doch mal hier rein...
    http://www.q-rider.de/html/rides.html

    Archie und Barney können Dir sicherlich weiterhelfen.
    Beide sind auch hier im Forum aktiv unter "Archie" und "fls"

  5. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #5
    Mein Tipp:

    Guck in der Ukraine und Russland nicht hinter jedem Rock her, auch wenn es schwer fällt. Kann ich bestätigen, glaubs mir

    Sonst war die Reise auch das Ende Deiner Ehe


 

Ähnliche Themen

  1. TT Planung Hilfe
    Von funnybike im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 02:52
  2. Planung für Korsika
    Von GS-RIDERS im Forum Reise
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 05:17
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2012, 20:36
  4. Routen Planung und Speicherung?
    Von doublex im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 10:13
  5. Planung Toskana
    Von SchlappiFuzzi im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 11:07