Ergebnis 1 bis 9 von 9

PW und Anhänger sicher abstellen

Erstellt von Daniadv, 11.01.2015, 15:37 Uhr · 8 Antworten · 1.184 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard PW und Anhänger sicher abstellen

    #1
    Hallo
    Wir fahren im Sommer zum Nordkapp. Da wir mit dem PW und Anhänger bis nach Kiel fahren und erst von dort aus mit dem Motorrad durch Schweden, suchen wir eine sichere Abstellmöglichkeit für unser Gespann. In den Parkhäusern sind Anhänger nicht gestattet und auf einem Platz einfach wild abstellen möchten wir auch nicht. Denn nach 3 Wochen sollte unser PW noch nicht als Ersatzteillager missbraucht worden sein. Kann mir jemand einen guten Tipp geben, kennt ihr eine Möglichkeit oder habt ihr schon entsprechende Erfahrungen gesammelt?
    Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten
    Gruss
    Dani

  2. Registriert seit
    30.09.2011
    Beiträge
    80

    Standard

    #2
    Hallo schau mal auf die Seite
    www.svendura.de nach
    Die Betreiberin der Seite kommt aus Kiel.


    Gruß Schnorres

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Daniadv Beitrag anzeigen
    Wir fahren im Sommer zum Nordkapp.
    Am sichersten parkt das Gespann in der heimischen Garage. Selbst ne BMW sollte die Anreise verkraften also drauf setzen und hoch fahren.

  4. Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    #4
    Da hast du recht, aber es gibt schöneres als 1000 Km Autobahn und bei dem Verkehr hab ich lieber noch ein wenig Blech um mich rum.

  5. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #5
    Hallo!

    Entweder am Hafen anrufen ob es da einen bewachten Parkplatz gibt oder einen Campingplatz in der Nähe.

    Beides wurde im Bekanntenkreis schon gemacht (aber nicht in Kiel).

  6. Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    235

    Standard

    #6
    Hallo Dani,

    ich glaube ich kann Dir mit einem Tipp helfen:

    Parken in Kiel am Hafen: Günstig, sicher und mit eigenem Shuttle

    Sind heute aus Oslo zurück, auf der Fähre von einem netten Ehepaar diesen Tipp selbst bekommen, sie wurden per Shuttle vom Betreiber zum Hafen/Anleger gebracht, und auch wieder abgeholt. Das Auto steht in einer abgeschlossenen Halle ohne Publikumsverkehr...

    Beste Grüße
    Frank

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Am sichersten parkt das Gespann in der heimischen Garage. Selbst ne BMW sollte die Anreise verkraften also drauf setzen und hoch fahren.
    hmmmm....

    und was, wenn die RDC Sensoren versagen und die GS in den Notlaufbetrieb schicken????

  8. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    hmmmm....

    und was, wenn die RDC Sensoren versagen und die GS in den Notlaufbetrieb schicken????


    ... flach auf den Boden legen, Ruhe bewahren und warten, bis Hilfe eintrifft!

  9. Registriert seit
    12.09.2011
    Beiträge
    540

    Standard

    #9
    wärem können manche Leute nicht einfach mal die Klappe halten.... Von denen sowie nichts sinnvolles kommt ...

    selbst verständlich kann jeder schreiben was er will aber es zeugt nicht gerade von hoher Intelligenz solche Sprüche hier vom Stapel zu lassen und ich hoffe mal .... Wenn ihr eine ernste Frage habt das ihr auch nur blöde Sprüche bekommt ....


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 13:54
  2. Auto und Anhänger nähe Grenoble/Chambery
    Von winnie59 im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 10:42
  3. Anhänger und Radwippe
    Von Leo-HOL im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 18:35
  4. Anhänger und Maut
    Von Smile im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 18:52
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 07:22