Ergebnis 1 bis 9 von 9

Pyrenäen Ende August

Erstellt von Jaybee, 04.08.2009, 00:15 Uhr · 8 Antworten · 1.592 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Beitrag Pyrenäen Ende August

    #1
    Hallo,
    da ich noch ne Woche Urlaub übrig hatte, hab ich vorhin spontan den Autoreisezug nach Narbonne gebucht. Ich würde die Strecke da runter auch gern selber fahren, aber das wäre für eine Woche ziemlich sinnfrei. Ich habe auch schon intensiv die Suchfunktion hier bemüht und einige gute Tipps gefunden (Danke !)

    Vielleicht ist ja noch jemand aus dem Forum vom 24.8. - 31.8. in der Gegend unterwegs ? Genaue Tourenpläne habe ich noch nicht, würde mich aber auch z.B über eine gemeinsame Tagestour oder ein geselliges Bierchen mit Gleich G e S innten am Abend freuen.

    regards
    Jaybee

    PS. Wenn jemand noch gute Streckenempfehlungen hat... immer her damit

  2. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #2
    wir fahren am 20. mit DB nach Lörrach und dann weiter nach Carcassone, Corbiere und Langedouc und weiter in die Pyrenäen - am 25. dürften wir bei Prades sein
    wir suchen uns immer einen schönen Campingplatz und wollen von dort einpaar Tage rumdüsen
    wir sind drei Wochen unterwegs und haben vor einmal zur Westküste und zurück - wenn´s zeitlich reicht

  3. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Standard

    #3
    Hi Gerd,

    das hört sich ja nach einer sehr schönen langen Tour an. Ich habe ja leider nur eine Woche Zeit. Ich habe gerade mal nach Prades gegoogelt und musste feststellen, dass es mehrere Orte in F und ES mit diesem Namen gibt. Ich gehe mal davon aus, dass Du dieses Prades meinst ?

    http://maps.google.de/maps?f=q&sourc...488159&t=h&z=8

    Ich habe auch vor, mein Zelt mitzunehmen. Vielleicht klappt es ja mit einer gemeinsamen Tagestour oder einem Feierabendbierchen.
    Würde mich freuen...

    Grüße
    Jaybee

    PS. Ich meld mich nochmal per PN bei euch.

  4. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    238

    Standard

    #4
    Hi,

    Letztes Jahr waren wir auch unten. Im Album siehst du die Tour auf dem ersten Bild -> http://dombrofsky.de/43.html
    Insgesamt war der spanische Teil der Pyrenäen für mich schöner zu fahren, da es trockener und billiger war als im französischen Teil.

  5. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #5
    ja das ist genau der richtige Link, da habe ich auch einiges von aufgesogen

  6. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Daumen hoch

    #6
    Zitat Zitat von Dombl Beitrag anzeigen
    Hi,

    Letztes Jahr waren wir auch unten. Im Album siehst du die Tour auf dem ersten Bild -> http://dombrofsky.de/43.html
    Insgesamt war der spanische Teil der Pyrenäen für mich schöner zu fahren, da es trockener und billiger war als im französischen Teil.
    Ein sehr schöner Reiseberich mit tollen Bildern !
    Ich denke, ich werd einen Teil eurer Tour fahren.

    Grüße
    Jaybee

  7. Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    326

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Jaybee Beitrag anzeigen
    PS. Wenn jemand noch gute Streckenempfehlungen hat... immer her damit
    Hi Jaybee,

    wir waren letztes Jahr in den Pyrenäen. Vielleicht kann dir mein bescheidener Reisebericht ein paar Anregungen geben.
    Zu den Routen gibt's übrigens auch GPS-Daten.

    Gruß

    Bearloe

  8. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    512

    Daumen hoch schee wars

    #8
    Mein Pyrenäen Kurztrip ist nun schon ein paar Wochen her...
    Nun habe ich endlich die ersten Bilder fertig.

    Es waren insgesamt 10 Tage und etwa 2200 km - davon 400 in Deutschland und der Rest in Frankreich, Spanien und Andorra. Vielen Dank nochmal für eure Tipps und Reiseberichte !!!

    Bis auf eine gebrochene Tachowelle hat die Q super mitgespielt. Die Fahrt mit dem Autoreisezug hat auch gut geklappt, wenngleich die Fahrzeit auch sehr lang und der Schlaf im Liegewagen eher unruhig war. Die Landschaft dort hat mir sehr gut gefallen und das Wetter hat auch meistens mitgespielt. Das war bestimmt nicht meine letzte Pyrenäen Tour !

    Ob man nun eher schnelle Kurven, Schotterstrecken, Pässe oder Serpentinen bevorzugt - Die Pyrenäen bieten für jeden etwas...

    Hier ein paar Eindrücke der Tour :

    Grüße
    Jaybee
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1100480_800.jpg   p1100660_800.jpg   p1100669_800.jpg  

  9. Registriert seit
    04.08.2006
    Beiträge
    238

    Standard

    #9
    Hi Jaybee,

    Freut' mich, dass es so "schee" war
    Wirst du später mal mehr Fotos irgendwo reinstellen ??
    Ich wäre sehr interessiert an Bildern.

    Ich denke bereits daran, nochmal diese Strecke zu fahren, aber auf anderen Wegen als beim ersten Mal.


 

Ähnliche Themen

  1. Mitfahrer/in gesucht Ende August '12
    Von gsboxer im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 19:43
  2. Ende Juli Anfang August
    Von Tom_nrw im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 22:33
  3. Pyrenäen im August / September
    Von bug im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 13:47
  4. Ende August Gardasee?Kroatien?
    Von Tayrisk im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 12:56
  5. Tour Ende August
    Von Tayrisk im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 09:13