Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Reisefotos-Beschriftung-Archivierung

Erstellt von hgb57, 06.10.2011, 23:52 Uhr · 12 Antworten · 1.445 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    920

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von hgb57 Beitrag anzeigen
    Servus Stephan,
    was verstehst du unter Metadaten? Kann mir das momentan nicht so vorstellen.
    Kannst du mir da mal ein Beispiel geben?
    Moin Hans,
    ja klar, sorry, das war vielleicht etwas knapp ...

    Nehmen wir mal ein Beispielbildchen:


    Ich habe hier mal alle Metadaten (EXIF, XMP ... ) in der Datei drin gelassen, um's nachvollziehbar zu machen.

    Anschauen kannst Du sie mit kostenlosen Programmen / Freeware, wie z.B. IrfanView oder - sehr empfehlenswerter, weil sehr vollständiger Metadaten-Viewer - PhotoMe.

    Wenn Du also mein Beispielbildchen mal mit z.B. PhotoMe (oder jedem x-belibigen anderen, gleichartigen Programm) aufrufst ...



    Dann bekommst Du massenhaft Daten und Einträge zu sehen - die allesamt "unsichtbar" im Bild direkt mit gespeichert sind. Die allermeisten werden von heutigen Kameras, Zubehör und Programmen bereits "automatisch" reingeschrieben. Weitere Daten in den erweiterten Datenbereichen kannst Du als Nutzer selbst eintragen - wie z.B. Copyright-Hinweise, gestattete Verwendungshinweise - und eben auch Orte, Schlagworte und dergleichen.

    Eine von vielen Seiten zu diesem Bild sieht dann beispielhaft so aus, hier siehst Du mal den Schlagworte-Bereich und Bildtitel, gefolgt von weiterem Gedöns ... :



    Und wenn Du ein Bildchen hast, in dem auch gleich Geo-Koordinaten mit dazugeschrieben werden (sei's direkt bei der Aufnahme durch Geo-Tagger oder Kamera, oder später durch Zusammenrechnen mit z.B. einem externen Navi-Geräte-Track o.ä.), dann hast Du auch noch die schicke Eigenschaft gleich mit dabei, daß Du die Bildchen auf 'ner Karte anzeigen lassen kannst, was ebenfalls mit x Programmen direkt möglich ist.

    In diesem Beispiel sind auch die Geo-Koordinaten für Dich mit drin - und Du findest den Aufnahmeort problemlos wieder

    Siehst Du da unten die kleine blaue Stecknadel?!


    In meinem Fall habe ich auch noch die Möglichkeit, mir die Blickrichtung zum Aufnahmezeitpunkt mit abzuspeichern und diese wieder anzeigen zu lassen ... für so vergeßliche Hühnchen wie mich eine große Hilfe ...

    Blickrichtungen:


    So, ich hoffe, ich hab's für Dich noch etwas anschaulicher machen können?!

  2. Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    920

    Standard

    #12
    Ach, und in Firefox kannst Du Dir diese Bilddaten auch per PlugIn direkt anzeigen lassen, wie oben in einem der Postings auch schon angesprochen.
    Das könnte dann so aussehen:

    EXIFs-direkt.



    In diesem Sinne, Dir viel Freude beim Suchen "Deiner" Lösung ...

  3. Registriert seit
    26.05.2011
    Beiträge
    400

    Standard

    #13
    Hallo, also ich fotografiere sehr viel und archiviere mit Adobe Lightroom.
    Dort kann ich schon beim Importieren Stichwörter hinzufügen. Man kann dann nach verschiedensten Kriterien archivieren. Dann gibt es da eine Suchfunktion, wo ich nach Stichwörter suchen kann. Habe in meinem Archiv ca. 35000 Bilder und wenn ich urlaub 2011, oder Gardasee 2011 eingebe, dann kommen nur diese zum Vorschein.
    Das Programm kann ich nur jedem empfehlen.

    Liebe Grüße aus dem Weinviertel

    Peter


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ortlieb Rack Pack Größe L 49l mit Touratech-Beschriftung
    Von challenge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 11:26