Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Reisegepäck Schuhe etc

Erstellt von andreashe, 26.01.2014, 23:58 Uhr · 33 Antworten · 3.081 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #21
    Moin,

    Zitat Zitat von andreashe Beitrag anzeigen
    Tobi, was hattest du für Schuhe an und dabei?
    In Afrika und Südamerika halb hohe, nicht wasserdichte Wanderstiefel aus Leder. Eine eventuelle Membran hällt eh nicht lange aber sorgt für Schweissfüsse. Nachdem in Kolumbien an einer Ampel meinem Freund jedoch ein Auto über den Fuss gefahren ist (so wird dort im Verkehr gedrängelt) fahre ich in Dritteweltländern mit Stahlkappenschuhen wie sie bei Mercedes und Bosch in der Produktion verwendet werden. Die machen nur bei den Kontrollen am Flughafen Probleme aber bewähren sich ansonsten echt gut

    Hier meine Packliste: http://reisemotorrad.eu/?report=ausruestung

    Grüsse aus Kambodscha, Tobi

  2. Registriert seit
    17.12.2013
    Beiträge
    235

    Standard

    #22

  3. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #23
    Frank danke für den Schuhtip. Ist der leicht?

    Tobi,

    eine wirklich inspirierende Liste! Wozu brauchtest du Alarmanlagen? Mein Favorit: T-Shirt als Handtuch.

  4. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #24
    Stahlkappenschuhe sind inzwischen nicht schwerer als andere feste Schuhe und auch echt bequem und alltagstauglich man faellt nur am Flughafen auf wenn man sie mit aufs Band stellt: Sie koennen die Schuhe an lassen. PIIIIIIIEEEEP. Stellen sie bitte die Schuhe aufs Band...


    Alarmanlagen verhindern dass unbemerkt Zeug aus meinem Zelt verschwinden kann waehrend ich schlafe...

    Gruesse Tobi

  5. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Schraubensucher Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Schuhe: für mich ein leidiges Thema auf Touren (Platzbedarf). Als mein persönlicher Favorit für sommerliche Touren hat sich der normale Romika Baumwollschuh, ohne Schnürsenkel, herausgestellt. Geringes Platzvolumen, bei Nässe schnell wieder trocken, Atmungsaktiv, eine Wohltat nach Stunden im Stiefel...


    Gruß Frank
    BÄR is besser.

  6. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen

    Alarmanlagen verhindern dass unbemerkt Zeug aus meinem Zelt verschwinden kann waehrend ich schlafe...

    Gruesse Tobi
    Was machst Du wenn das Zeug unbemerkt verschwindet während Du wach bist?

  7. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von andreashe Beitrag anzeigen
    Hi Tobi!

    Du bist der von der Website? Ich hatte mir früher schon mal dein Video angesehen.

    Klasse deine Reise.

    Auf dem Bild kann ich Klamotten ja garnicht erkennen. Oder hast du 24 Monate das gleiche an ;-)

    Die Webseite habe ich nicht verstanden. Ist das nun deine oder irgendwie gemischt? Ich würde das gerne via RSS abonnieren, aber das gibt's scheinbar nicht - kein blog?
    Sorry fuer die spaete Antwort hatte den Beitrag uebersehen. Jup es ist meine Seite aber RSS hab ich nicht derzeit bin ich in Kambodscha

    http://schoene-motorradtouren.de/?re...dscha_siemreap

    Wechselklamotten hab ich keine bei 24 Monate das gleiche an haben ist kein Problem nach dem Waschen sind sie halt nass aber dass ist bei der Hitze eh angenehm in der Wueste mach ich meine Klamotten offt nass anders haellt mans nicht aus.
    Weniger Gewicht ist offt mehr Spass



    Zitat Zitat von Diesel Beitrag anzeigen
    Was machst Du wenn das Zeug unbemerkt verschwindet während Du wach bist?
    Neu kaufen

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von andreashe Beitrag anzeigen
    Mich hätte mal interessiert was ihr für Freizeitklamotten einpackt? IMHO ist das total Platzraubend, insbesondere Schuhe! Oder kommt ihr zum Frühstückstisch mit den Bikerklamotten ;-)

    Ich nehm schon immer nur Sandalen mit, aber selbst die sind im Koffer "spürbar" vorhanden.
    So wenig wie möglich Freizeitkleidung. Ich habe lieber ne Zweit-Ausrüstung dabei. Stiefel, Hosen, Jacke, Handschuhe, Nierengurt, Helm + Regenkombi.

    Ja, wir erscheinen im Hotel zum Frühstück in Bikerklamotten. Wen es stört, der kann auf sein Frühstück verzichten.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen

    Ja, wir erscheinen im Hotel zum Frühstück in Bikerklamotten.
    Motorradklamotten fänd ich auch störender

  10. Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    161

    Standard

    #30
    Hallo Andreas,

    ich habe das Schuhproblem mit einem Paar Converse Chucks gelöst. Das ist ein bequemer Schuh, der sich aufgrund seines Segeltuchstoffes ganz flach im Koffer oder der Rolle zusammendrücken lässt.

    Viele Grüße

    Motorradwanderer


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schutz furs IMO etc
    Von grizzly im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 08:42
  2. Helm in weiss und Schuhe Fox Forma pro gesucht
    Von Singel-Boxer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 01:20
  3. Suche defektes Tellerrad 80 oder 100GS bzw 80 bzw. 100R etc
    Von trialrider im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2006, 07:46
  4. CAN Bus (Anpassung LED Blinker etc.)
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2005, 23:34
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 06:30