Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Reisen und Photographie

Erstellt von MP, 28.01.2005, 09:23 Uhr · 15 Antworten · 2.101 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #11
    Hallo,

    habe es auch einmal mit so einer kleinen Digitalkamera von Sony versucht, war aber nicht glücklich damit.
    Wenn es darauf ankommt, schleppe ich meine mechan. Contax T2 mit und 2-3 Objektive. Die sind noch von Zeiss aus Oberkochen und alles ist extrem robust. Damit habe ich die besten Ergebnisse erzielt, meist auf dem Diafilm Kodachrome 64.
    Wenn es jedoch ins Gelände geht oder sonst irgendwie kleines Gepäck gefragt ist, nehme ich eine kleine Sucherkamera mit, die Contax S2, welche ebenfalls aus Titan und für so eine elektr. Sucherkamera sehr robust ist. Das kleine Zeissobjektiv ist spitze und sie mißt Belichtung wie Schärfe selektiv in der Bildmitte. Zudem hat sie manuelle Möglichkeiten und einen Selbstauslöser, was in Verbindung mit einem kl. Stativ klasse ist. Bis jetzt hat sie Süß- und Salzwasser-Spritzer brav "geschluckt"...
    Wenn man kein großes Tele braucht, halte ich dies für die beste Lösung.

    Juliane-Christine

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    279

    Standard

    #12
    wäre mit meiner IXUS II ganz zufrieden, aber es gelingt mir aufgrund des lahmen Autofocus so gut wie nie, mal ein Mopped in Schräglage zu fotographieren. Bis das Ding auslöst, ist mein Ziel längst weg.
    Habe jede Menge Bilder mit leeren Kurven...

    Ein Befestigung am Motorrad oder in der Jacke wäre interessant, um unterwegs mal ein Foto machen zu können, wenn man zu mehreren unterwegs ist und nicht dauernd anhalten will.

    Gibts da was?

  3. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Schneckle
    ...meine mechan. Contax T2 mit und 2-3 Objektive...
    ...nehme ich eine kleine Sucherkamera mit, die Contax S2, welche ebenfalls aus Titan und für so eine elektr. Sucherkamera sehr robust ist.
    Hallo Juliane-Christine,

    bin etwas verwirrt. Meinst Du nicht vielleicht S2 mit 2-3 Objektiven und T2 Sucherkamera? :?


  4. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #14
    Da hast Du natürlich völlig Recht!!!!
    Ts, ts, da habe ich doch glatt T und S verwechselt, aber beide Kameras sind super. Photographierst Du auch mit Contax? Prima Bilder von beiden Kameras hast Du da in Deinem Text.
    Vielen Dank und viele Grüße!

  5. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Kamera

    #15
    Zitat Zitat von Schneckle
    ...Photographierst Du auch mit Contax? ...
    Moin, moin,

    ich fotografiere seit 1979 mit meiner Olympus OM-1n, voll mechanisch gesteuert und voll manuell einzustellen. Batterie braucht man nur für den Nachführbelichtungsmesser.



    und gelegentlich nehme ich die Minox 35 GL. Die hat schon eine Zeitautomatik.



    Die Minox ist aber recht fummelig und hat keinen Messsucher.

    Ich hatte mir auch mal Contax Messucherkameras angeschaut. Schön wäre ja eine Leica M6, aber das kann ich mir nicht leisten

    Die Bilder von den Contax hat mir Google geliefert

  6. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #16
    Hallo Michael,

    da sind wir ja was die Kameras angeht ähnlich gestrickt
    Die kleine Minox oder auch die kleine Rollei sind auch klasse, aber wie Du schreibst etwas mühsam zu bedienen. Die Contax-Sucher-Kamera (schreibe ich jetzt besser so, sonst verwechsle ich wieder S2 und T2...) ist da einfacher in der Handhabung. Außerdem mißt sie selektiv die Belichtung, was ich gern mag. Man kann auch einiges manuell einstellen, aber meist nutzt man die Automatik.
    Bei der großen, mechanischen Contax habe ich bei Sportaufnahmen manchesmal schon Probleme alles von Hand einzustellen, vor allen Dingen wenn sich die Objekte auf mich zu bewegen. Schlimm wirds mit dem 200er Tessar - was gigantisch ist - aber verbunden mit einem Kodachrome 64 bleibt zuwenig Tiefenschärfe... Man muß dann die Blende sehr weit öffnen, um noch halbwegs 250tel oder 500tel hinzubekommen.
    Wie machst Du das? Welche Filme nimmst Du? Und welches Tele?

    Gruß,
    Juliane-Christine


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Mit DSLR auf Reisen!
    Von Tomac im Forum Reise
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 13:55
  2. Funkkontakt auf Reisen Midland BT NEXT
    Von Feigling im Forum Reise
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 15:39
  3. warum reisen
    Von Stollenschleifer im Forum Reise
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 09:07
  4. Q geht auf reisen
    Von Bogdan im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 22:10
  5. motorrad reisen
    Von gsfan im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 15:24