Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Reisetipps für 1 Woche Dolomiten

Erstellt von pawlike39, 02.07.2014, 16:30 Uhr · 17 Antworten · 2.926 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    30

    Standard Reisetipps für 1 Woche Dolomiten

    #1
    Hallo zusammen,

    meine bessere Hälfte und ich fahren vom 28.07.- 03.08.2014 nach Sand in Taufers.
    Könnt ihr mir evtl. paar Tourentipps bzw. Sehenswürdigkeiten verraten,
    was man unbedingt sich ansehen und Strecken gefahren sein sollte.

    Gruß Rene

  2. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #2
    GS = Gelände & Straße

    Was magst den fahren… Wenn nicht schon 15 mal dort warst ist es recht Easy.

    Dolomiten Moped Karte besorgen und Routen abfahren bzw. kombinieren und Spass haben.

    Motorradkarte Dolomiten - Gardasee - Venetien: Mit Ausflugszielen und Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar, recycelbar, GPS-genau. Mit Tourenvorschlägen. 1:250000: Amazon.de: Publicpress: Bücher

    Gibt da wirklich einiges an Straßenkarten zu kaufen...

    Die 3 Zinnen sind nett… (Aber dann Wanderschuh einpacken und hin laufen… Auffahrt kostet 11€ (etwas unverschämt aber so ist es nun mal) Wenn ihr früh los kommt bis zum Stelvio und zurück über den Gavia Pass (sollte an einem Tag machbar sein) … Es gibt auch einige nette Offroad Strecken aber das muss man zu 2 auch wirklich wollen.

    Gegend ist NETT aber es wird in der Zeit auch einiges los sein… Also nicht wundern über Rennradfahrer, Camper, Mercedes A, B , C Klasse in Silber mit HUT und diversen anderen Straßenrowdies….

  3. Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    30

    Standard

    #3
    Danke für deine Antwort,

    ich weiß das die zeit schlecht ist, leider macht meine Firma 3 Wochen Betriebsurlaub.
    Wir fahren das erste mal in die Dolomiten, und das zuzweit auf der ADV.
    Mit Feldwege und Schotterstraßen habe ich kein Problem auch zu zweit.

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.682

    Standard

    #4
    Hallo Rene,
    ein GS-Fahrer aus Franken und noch nie in den Dolomiten ??
    Da gibbs natürlich erstmal das Problem mit dem Touri-Betrieb um diese Zeit, wie Circoloco schon erwähnte; und die Tatsache, daß Sand in Taufers genau genommen nicht mal in den Dolos liegt.

    Sogenannte "must have" fürs fahren: Sellaronda um den Sellastock (Campolongo-, Pordoi-, Sella- und Grödnerpass) auch gerne zur Acht erweitert über Falzarrego- und Valparolapass (alternative Acht über Canazei, Fedaiapass und Stausee und Buchensteiner Tal). Das Würzjoch zwischen Brixen und Abteital. Der Giau-Pass. Weiter im Süden finde ich noch Manghen-Pass und Rolle-Pass erwähnenswert.

    Landschaftliches "must see": Drei Zinnen hatten wir schon, kann man mit Misurina-See und Tre-Croce-Pass verbinden. Weitere Seen wären der Pragser Wildsee und der Karersee Richtung Welschnofen. Ein landschaftliches Highlight ist natürlich die Seiser Alm, kann man aber glaub ich nicht mehr hinauf fahren (also Bus oder Seilbahn von Seis oder St. Ulrich nehmen).

    Das Ganze natürlich ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit als Inspiration gedacht.
    Viel Spaß bei Planung und Ausführung.
    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    118

    Standard

    #5
    Hallo,
    fahre mit 3 weiteren Bikern am kommenden Samstag für 8 Tage in die Dolos und war schon öfter da,
    das mit dem Touri-Betrieb geht mit dem Mopped eigentlich.
    Sand in Taufers ist natürlcih für den Bereich nicht die ideale Unterkunft, da in einem Sackgassental gelegen und man hat dann doch einiges an Rein- und Rausfahrten / Zeiten.
    Ansonsten - wie schon gesagt - eine gescheite Karte, ggf. vom Hotel etc. oder aus Navi laden.
    Man kann eigentlich vor Ort nicht viel falsch machen, Kurven und Stercken sowie Sehenswürdigleiten sind ausgeschildert.
    3-Zinnen lohnen nur bei wirklich gutem Wetter und die Sella-Runde sollte Pflicht sein.
    Viel Spaß
    Viel Spaß

  6. Registriert seit
    25.01.2013
    Beiträge
    421

    Standard

    #6
    Hallo Rene,

    Beim ADAC gibt die Tourenkarte für Mopeds und Oldtimer auch für die Dolomiten und Gardasee. Mag ich ganz gern' weil der Überblick ganz gut ist. Da gibt so viele Routen, würde mich wundern, wenn deine bessere Hälfte nicht irgendwann mal sagt: Jetzt is aber gut! Du (Ihr) wirst (werdet) viel Spass haben.
    Sturmi

  7. rmaurer22 Gast

    Standard

    #7
    Ich habe die Dolomiten bis jetzt wegen dem Verkehrsaufkommen gemieden, möchte dieses Jahr aber trotzdem einmal dort vorbeifahren. Kann mir jemand ein, zwei Pässe nennen, die aus landschaftlicher Sicht ein muss sind? Pässe wo man mehrheitlich durch den Wald fährt mag ich nicht so.
    Danke, Richi

  8. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.682

    Standard

    #8
    Hallo Richi,
    als Schweizer müsstest du dich in den Alpen doch ein wenig auskennen. Soll heißen: die Baumgrenze liegt so ca. bei 2000 m. Such dir einfach die Pässe, die höher als 2000 m sind, und du hast ab dieser Höhe sicher keinen Wald mehr.
    Unter diesem Gesichtspunkten sind auch die Pässe in meinem Post (#4) nahezu durchwegs zu empfehlen, außer vielleicht der Manghen, welcher in meiner Erinnerung etwas waldlastig ist.
    Gruß Thomas

  9. kraichgauQ Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von rmaurer22 Beitrag anzeigen
    Ich habe die Dolomiten bis jetzt wegen dem Verkehrsaufkommen gemieden, möchte dieses Jahr aber trotzdem einmal dort vorbeifahren. Kann mir jemand ein, zwei Pässe nennen, die aus landschaftlicher Sicht ein muss sind? Pässe wo man mehrheitlich durch den Wald fährt mag ich nicht so.
    Danke, Richi
    Dann fahr den Klassiker,die Sella Runde,wobei mir der Giau am liebsten ist.

    Gruß KraichgauQ

  10. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #10
    Hi
    ich war letztes Jahr vom 27.7-10.8 dort und so entspannt bin ich noch nie
    dort gefahren, war allerdings mit dem Auto. Mit MR wäre es mir zu warm gewesen.

    Die Woche nach Ostern und die letzte Septemberwoche ist dagegen ein Hexenkessel.

    Ich habe dort schon 42 Wochen verbracht.
    Gruß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geheimtipps für Dolomiten
    Von GS-Oli im Forum Reise
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:05
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 19:25
  3. Dolomiten und Lago Woche mit der GS
    Von Joybar im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 20:18
  4. Harz für eine Woche???
    Von thomas im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 21:47
  5. Dolomiten für Wochenende September 2005
    Von Robberrt im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 20:37