Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Reisetips für Südschweden / -Norwegen?

Erstellt von Zeebulon, 01.04.2012, 22:06 Uhr · 11 Antworten · 1.514 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #11
    Wir waren vor ein paar Jahren in Schweden mit dem Wohnmobil.

    Südschweden (Gegend rund um Malmö) ist recht öde. Sogar Ystadt, die Stadt, in der die tollen Wallander-Krimis spielen, ist eher langweilig. Uns hat Schweden umso besser gefallen, je weiter nach Norden man kam. Die Schärenküste im Westen (nördlich von Göteborg) ist toll, aber sehr touristisch, und oft sind die Campingplätze voll gewesen. Auf vielen Campingplätzen gibt es so genannte Stugas, das sind recht preiswerte Hütten mit sehr schmalem Komfort. Ich würde deshalb dennoch dazu raten, Zelt und Schlafsack mitzunehmen, zumal man in Schweden tatsächlich überall campen darf, wo kein Privatgrund ist und wo es nicht ausdrücklich verboten ist. Und wie gesagt: Sommer ist Haupt-Reisezeit, da sind solche Stugas auch gern mal belegt.

    An Mittsommer würde ich fast empfehlen, Schweden zu meiden, denn da drehen sie durch, diese ansonsten sehr netten, angenehmen Menschen.

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.841


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Dänemark/Südschweden
    Von judex im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 10:41
  2. Anfänger sucht Reisetips!
    Von Snowfi im Forum Reise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 22:24
  3. Reisetips für Kroatientour
    Von sunny27805 im Forum Reise
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 19:16
  4. Klitzekleine Bitte (Südschweden)
    Von Anna im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 15:51
  5. ein neuer aus südschweden
    Von kasinoteam im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 00:19