Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Route de G rand Alp Wetterinfos

Erstellt von ScottyMcCoy, 03.12.2012, 16:23 Uhr · 23 Antworten · 2.379 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Frage Route de G rand Alp Wetterinfos

    #1
    Hallo

    In einer Idealen Welt würde Ich einfach sagen, Wetter sieht gut aus, jetzt fahren wir los.

    Naja, Geburtstag meiner Kinder, Hochzeitstag etc. machen das etwas schwieriger.

    Es bleiben 2 Zeiträume zur Auswahl

    31.08.13 bis 8.9.2013

    oder

    zwischen dem 10.9. und 22.09

    Geplant sind 9 Tage, klassisch Route de grand Alp mit kleineren Abstechern links und rechts.

    Schnee Regen etc. kann mir jemand sagen, was mich in dieser Zeit dort in der regel erwartet?

    Dankeim voraus

    Gruß

    G

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    Moin,
    klassisch also ohne Schotter....da dürften beide Termine passen..wobei, ich würde den früheren vorziehen wenn Campen angesagt ist.

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #3
    Ganz klar der zweite Termin. Da sind die Sommerferien, so weit ich das sehe, in allen Bundesländern vorbei. D.h., Benzin ist billiger, Schlafen ist billiger, Essen ist billiger, Eis ist billiger, Bier ist billiger...

    Und, wenn man irgendwo steht und will einen Berg sehen muss man nicht erst durch 200 Touris durch. Selbst wenn das Wetter etwas kuehler wäre... vermeide die Lemminge wenn es geht.

    Frank

  4. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Route de G rand Alp Wetterinfos

    #4
    Die Ferien gehen bis 3.9.13. wenn du Best of Grandes Alpes machen willst, empfehle ich den Anfang der zweiten Zeitauswahl.
    Kalt kann es ab Mitte September gut werden, auch Schnee kann in grosser Höhe mal liegen.
    Wenn du allerdings auf kleinen Wegen bleibst und die Route Napoleon meidest, mag auch das Erste Datum klappen. ICH meide im August sowohl Frankreich als auch Italien wie die Pest...

  5. GSATraveler Gast

    Standard

    #5
    Diese Gegend ist nie wirklich überlaufen, ausser vielleicht vereinzelte Punkte; nicht zu vergleichen mit den Dolos. Da keine deutschsprachige Gegend und auch nicht Italien, hat es auf der franz. Seite der Alpen nie wirklich viele Deutsche, d.h. die Hauptferientechniker von Europa überschwemmen diese Gegend schon mal nicht.

    Ab Ende August haben die Franzosen die Ferien hinter sich, die gehen sehr gerne dorthin in den Urlaub. Also ab Anfang Sept. ist schon mal perfekt (das Wetter könnte tendenziell dann auch noch etwas beständiger sein als gegen den Herbst hin), aber spielt wohl nicht so eine Rolle, ich würde ohne zu zögern in beiden Zeitfenstern buchen. Schnee? Klar, kannst immer erwischen in den hohen Lagen ab über 1'800müm, aber nur für ein paar Stunden oder einen vielleicht einen Tag.

    Viel Spass! Gruss Rolf.

  6. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Standard

    #6
    Hallo

    Also Schotter ist zum Teil mit eingeplannt

    Assietta Kamm Strasse
    ggf. Jafferau und Teilweise Sommeiller
    Col de la Moutiere
    Marai Stura

    Deswegen die Frage nach regen, will eigentlich trockneren Boden haben.

    Campen wollen wir eigentlich nicht, sollten wir dann Unterkünfte vorbuchen odeer findet man eigentlich immer was in der Gegend?

    Danke für den Ferientermin, hatte das gar nicht beachtet........

    An die Tour de France hatte Ich gedacht und auch ausgeschlossen.

    Schnee: sollte man dann eher einen Tag einplanen in dem man wegen Schnee nicht oder nur kaum vorwärtskommt?
    Also 9 Tage planen aber 10 tage Zeit haben?

    Danke im voraus

    Gruß

    G

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Route de G rand Alp Wetterinfos

    #7
    Ich fahre Mitte September los und einfach drauflos. Wenn ich an einem bestimmten Ort unbedingt sein will, buche ich dort vor- aber das nimmt mir das fast Beste: meine Flexibilität.

  8. GSATraveler Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ScottyMcCoy Beitrag anzeigen
    Schnee: sollte man dann eher einen Tag einplanen in dem man wegen Schnee nicht oder nur kaum vorwärtskommt?
    Nein, rechnen damit würde ich sicher nicht, bloss nicht erstaunt sein, wenn's dann doch mal kurz hat.

  9. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    206

    Standard

    #9
    Genial - die Franzosen machen ab 4. Juli Ferien... Ich fahre am 7. hier los
    Das hab ich nun in meiner Planung nicht bedacht... Hätte aber auch nix geändert; ich kann hier nur im Juli drei Wochen am Stück Ferien nehmen.

    Na denn - mal rein ins Gewühl

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Route de G rand Alp Wetterinfos

    #10
    Sophie, mit Zelt halb so wild. Und wenn du kleinere Strassen nimmst und grosse Ferienorte meidest, kommt das gut. Einfach solche Schlager wie Gorges du Verdon oder so- da würd ich Zeit mitbringen ausserhalb der Ballungszebtren ist F ja riesig gross und angenehm weit.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Route einspielen
    Von rudi-p im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 12:04
  2. Gruß vom Rand des Schwarzwalds
    Von Saruman im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 12:15
  3. Route Napoleon
    Von Milan Vecsey im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 11:15
  4. Ein neuer ADV'ler vom rand des Sauerlands
    Von Schmiddy im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 13:09
  5. Route laden?
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2004, 15:41