Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Route de Grandes Alpes & Seealpen - befahrbarkeit Anfang Juni

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 01.01.2014, 19:29 Uhr · 29 Antworten · 5.610 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Schraubensucher Beitrag anzeigen
    Hallo Jochen,

    habe gerade eine halbe Stunde am Computer verdaddelt um Deinen Reisebericht zu lesen, auch die schönen Bilder zu betrachten.....
    kann Frank nur zustimmen
    (aber wenns nur eine halbe Stunde gewesen wäre....
    Deine Reiseerfahrung mit Jens (Bandit) kann ich nachvollziehen. ... am 1. Tag eröffnet mir der Freund, das er nur 7 Tage kann, er will zum Geburtstag eines Freundes zurück sein. Während der Tour haben wir uns dann etwas distanziert und sind getrennte Wege gefahren....
    das Pech hatte ich bislang nicht, sind alle schön brav hinterher gefahren
    aber natürlich, man muß sich auch etwas nach den anderen Richten und kann eben nicht nur nach eigenen Wünschen rumfahren bzw. zig mal anhalten um Fotos zu machen oder eine andere Perspektive zu suchen...

    Insofern hast du wohl mit einen Mitfahrern entweder unwahrscheinliches Glück, daß die das mitmachen
    (wohl mit der Aussicht auf wunderbare Fotos - das kann ich so leider nicht)

    oder

    du hast einfach das Auge und das Händchen um schnell diese tollen Perspektiven und Ansichten zu erkennen und auf Chip zu bannen
    (das kann ich leider noch viel weniger )

  2. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    533

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    dann kann man sich wohl um die Jahreszeit auch den Col de Tende und die Ligurische ersparen, oder?
    Moin Richard,
    auf der Tour letztes Jahr waren wir von Mitte Juni bis Anfang Juli unterwegs. Der Tende war, wie Du ja sehen konntest, kein Problem.
    Die Route Grandes Alpes zurück wurde tatsächlich erst 2 Tage vor unserer Abreise in Südfrankreich frei gegeben, also Anfang Juli., und das bei dem Wetter, das wir hatten.....
    Regen und Schnee haben uns dann am Flüela erwischt.
    Dir viel Spaß da unten.
    cu
    CC



  3. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.624

    Standard

    #13
    Ich würde einfach fahren und meine Strecke kurzfristig nach dem Wetter und Pässesperrungen anpassen.

    Und von der Cote d'Azur gibt es 1000 Möglichkeiten tolle Touren zu machen. Mir persönlichlich gefällt es zwar im Landesinneren besser, aber das ist meine persönliche Meinung.


    Gruß
    Jochen

  4. Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard Route de Grandes Alpes & Seealpen - befahrbarkeit Anfang Juni

    #14
    Waren letztes Jahr um die Zeit unten. Am Izoard waren wir die ersten, Bonette war zu, detto Iseran und Galibier. Tende ging fast bis oben, Lombarde auch.
    Mein Tip, mindestens um 4 Wochen verschieben, sonst hast du keine Freude.
    Lg
    Martin

  5. Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard

    #15


    Am col de Izoard, jun. 2013.

  6. Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #16
    Ich hatte hier: Route de G rand Alp Wetterinfos
    schonmal was zur Wetterlage auf der RDGA und den Seealpen geschrieben. Unsere Tour dort war ca. 10.-20.06.2012.

    Hier das Zitat:

    Zitat Zitat von FF29 Beitrag anzeigen
    Ich denke auch vom Wetter her passen die Zeiträume. Die Pässe dürften auf jeden Fall auch frei sein. Und wetterfest ist man ja als Motorradfahrer sowieso bis zu einem gewissen Grad.
    Wir sind dieses Jahr Anfang-Mitte Juni die Route gefahren. Zwei Tage bevor wir da waren, sind Col de Iseran usw. erst vom Schnee befreit wurden. Bei der Überfahrt über den Iseran war sogar ein Hauch Neuschnee bei 2°C.
    Vorher auf der (offiziell wegen Steinbruch gesperrtenAnhang 82699)Maira Stura sind wir nach 4 (Fehl-)Versuchen dann über Col de Morti ins Mairatal gekommen. Denn überall waren die Wege auf den Schattenseiten der Berge noch verschneit (siehe Bilder). Sieht auf den ersten Blick nicht viel aus aber da ist kein Durchkommen, bzw. das Risiko zu hoch, dass einer
    samt GS den Abhang runter geht.
    Anhang 82695 Anhang 82696
    Das kleinste Schneefeld Am Col de Morti haben wir dann bezwungen. Haben aber trotzdem 2h gebraucht.
    Anhang 82697Kleiner Tip: Seil einpacken! Damit kann vorne einer ziehen
    während der andere Gas gibt und wühlen lässt. Ein Seil ist vielleicht auch bei ner
    Schlammpiste mal zu gebrauchen.
    Gruß
    Vielleicht hilft es bei der Lagebeurteilung
    Gruß

  7. Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard

    #17
    Wir hatte 3 m Schnee am Bonette. Da hilft das Seil nur zum Aufhängen.

  8. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #18
    Am 8. Juni 2013 sind wir gefahren:

    - Col de Braus
    - Col de Turini
    - Col St. Martin
    - Col de la Couillole
    - Col de Valberg
    - Col de la Cayolle (Bonette war gesperrt)
    - Col de Vars
    - Col d'Izoard
    - Col du Lautaret
    - Col du Glandon

    Der Galibier und der Madeleine waren an dem Tag noch geschlossen.

    Insgesamt zu früh für die Route des Grandes Alpes.

    Gruß
    Canario

  9. Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    18

    Standard

    #19
    Liest sich wie die Liste unserer Pässe. Recht hast Du.

  10. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #20
    Also an der Stelle schon mal herzlichen Dank für die vielen Infos!

    wir werden jetzt wohl das ganze um einen Monat verschieben - auch wenns für manche
    vielleicht müsam ist -

    aber aufgrund EUERER Infos und Tipps -

    lieber einen Monat später bei hoffentlich geöffneten Pässen und schönem Wetter
    (wobei man da ja nicht sicher sein kann, aber die Wahrscheinlichkeit ist eben größer)

    aber wer noch Tipps für die Region Grand Alpes & Seealpen hat - immer her damit


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 17:06
  2. route grandes alpes anfang mai?
    Von panamericana13 im Forum Reise
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 22:04
  3. Grandes Alpes, Seealpen, Côte d'Azur 2010
    Von Vanmel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 21:18
  4. Route Grandes Alpes
    Von raisch51 im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 17:12
  5. Route Grandes Alpes
    Von adventureedi im Forum Reise
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 21:40