Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Route des Grandes Alpes.....die 1000.

Erstellt von _charly, 06.04.2015, 20:02 Uhr · 34 Antworten · 6.618 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #21
    Fahr mit dem Bus nach Montecarlo. ÖV ist dort billig, bequem und wenn schon Stau, dann lieber etwas Schlaf oder ein gutes Buch, als Schwitzen im Kombi...

    Noch was:
    Je südlicher desto höher die Kriminalitätsrate. Luxus zieht kleine und grosse Ganoven an, wie der Honig die Bienen. Ich wurde am Col de Nice von 2 französischen Motorradfahrern fast ausgeraubt. Sie versuchten mich abzulenken, um entweder meine Q oder Wertsachen zu stehlen. Da ich relativ gut Französisch kann und sie mit Gegenfragen etwas in Widersprüche verwickelte, bekam einer kalte Füsse und meinte zum anderen dann diskret "lâche-le", worauf sie ich auf ihre Japanschüssel schwangen und fortfuhren. Vorsicht wenn Du alleine und abgelegen "freundlichen Kollegen" begegnest...

  2. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    49

    Standard

    #22
    Hallo Leute,

    so ich glaube alles komplett zusmmen zu haben. Die Strecke (...ein bischen warten nach dem klick) steht. Der Motoplaner hat mir beim Import zwar 2-3 Änderungen "eingebaut" aber soweit passt das was man dort sieht. Boxerrocker hatte ja mal nach der Strecke gefragt - die sollte er sich jetzt bei Motoplaner laden können. Los gehts am 04.06 und endet am 12. oder 13.06. Start im Ruhrpott - vielleicht trift man sich ja irgendwo unterwegs.....

    Danke für die Tips die auch die eine oder adere Streckenänderung nach sich gezogen hat.
    Allerdings ist die Strecke oben im Link auch nicht "angenagelt" schaun wir mal wie es läuft.

    Grüße aus´m Pott.

  3. Registriert seit
    07.06.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    #23
    Schöne Route, aber warum fährst du gleich 2x den Galibier?? So schön ist der nun auch wieder nicht, dass man ihn 2x befahren muss... vA gibt es nördlich mit Croix-de-Fer/Mollard oder Glandon auch attraktive (und erst noch weniger befahrene) Alternativen, die sich lohnen.

  4. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    475

    Standard

    #24
    Hallo!

    Ich würde von Süd nach Nord auch nicht über den Galibier fahren sondern von Briancon in Richtung Susa.

    Entweder über den (zu) breiten Pass (Name fällt mir gerad enicht ein ) nach Cesana Torinese oder hinter Briancon links ab ins Val de Pres und über einen wunderschönen kleinen Pass nach Bardonnecchia.

    Von da aus nach Susa und den Col de Mont Cenis hoch und drüben ins Tal in Richtung Col de Iseran

  5. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    #25
    Habe nicht alles gelesen zu Deinem Vorhaben. Aber ich glaube, dass Du viel zu früh dran bist mit der RDGA! Es wird so sein, dass einige Pässe noch gesperrt sind, weil Schnee liegt. Informiere dich besser mal über die Befahrbarkeiten.

  6. Registriert seit
    15.02.2014
    Beiträge
    49

    Standard

    #26
    Hallo Heidekutscher,

    also laut Internet ALPENPÄSSE.CO | Straßenbericht Alpenpässe und Bergstraßen | Wintersperre sieht das wie folgt aus:

    Galibierpass WINTERSPERRE bis zum 05.06.2015
    Galibiertunnel Gesperrt
    Iseran WINTERSPERRE bis zum 31.05.2015

    Der Rest war frei.
    Galibier behalte ich im "Auge".
    Danke.

    Ist eigentlich noch jemand zu der Zeit dort unterwegs?

    Gruß Frank

  7. Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    23

    Standard

    #27
    Den Galibier haben wir heute im Auge behalten: er ist offen, Wetter traumhaft!
    alpenpaesse.co irrt hier!
    Allerdings ist der Lautaret nur von Briancon aus anfahrbar, den westlichen Teil hat wohl ein Erdrutsch verschlungen.
    Weiterhin geschlossen ist leider der Agnel.

    Gruß, Bernhard.

  8. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    #28
    Hi
    das hört sich gut an. Habe das selbst auch in Planung - brauche nur noch den richtigen Partner dazu.

    Viel Spaß

  9. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.182

    Standard

    #29
    Wir planen auch wieder, weil vor 2 Jahren noch oft Schnee lag. Es soll Ende August losgehen.

  10. Registriert seit
    06.06.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Heidekutscher Beitrag anzeigen
    Wir planen auch wieder, weil vor 2 Jahren noch oft Schnee lag. Es soll Ende August losgehen.
    Hi,
    wieviele seid ihr bzw. sollte man idealerweise sein ?


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2013, 10:20
  2. Quer durch die Westalpen mit der Route de Grand Alps
    Von bernyman im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 16:25
  3. Kann ich die Route des Grandes Alpes wagen?
    Von schon50 im Forum Reise
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 23:40
  4. Route des Grandes Alpes
    Von Volki im Forum Reise
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 13:54
  5. route de grand alpes im tv - heute 21.00
    Von arbalo im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 18:40