Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Rumäniens Karpaten 2012

Erstellt von Gerry-GS1150, 08.10.2011, 21:44 Uhr · 44 Antworten · 6.947 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2012
    Beiträge
    58

    Standard

    #41
    Für mich gibts nur eine antwort auf Rumänien : "Vama Veche"

    wenn du dich Seelisch "befreien " möchtest dann mußt du bei Vama Veche abschalten, ein bier trinken und über alles andere wegdenken !
    Bin selbst in Rumänien aufgewachsen aber so großartig habe ich kein Faible für kirchen oder Kloster ! Dieses jahr weiß ich noch nicht genau ob ich noch nach Ro fahren kann , wenn überhaupt dann letzte wo im Aug- anfang Sept . falls ich fahre dann möchte ich schon ein paar "Schlagfertige Leute " dabei haben und keine Anzugträger mit Messias ansichten !

    Gruß Rambosko

  2. Registriert seit
    01.04.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    #42
    Falls ihr ein Datum habt......und es im Mitte July bis August liegt....waere ich sehr intressiert mich ..euch anzuschliessen.
    Beste Gruesse
    Heiko

  3. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    159

    Standard

    #43
    Hallo Heiko,
    für die Rumänien Reise ist schon alles geplant und gebucht.
    Wir sind eine Gruppe von vier Leuten hier aus dem Forum geworden und fahren am 29. 05 auch schon los.

    Gruß Gerry

  4. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    #44
    Servus,

    wie war die Tour?
    bilder,Routen Unterkunft usw.?

    Tschau

  5. Registriert seit
    09.01.2012
    Beiträge
    85

    Standard

    #45
    hey, war ne klasse Tour. übernacht mitm autoreisezug durch österreich, dann einen tag auf den autobahnen durch ungarn. in oravita in ein hotel, dann entlang dem eisernen tor und weiter nach baile herculane (pension, da gibts genug). über die transalpina - sehr schön, südseite bestens asphaltiert, nordseite noch einige baustellen im tiefer gelegenen teil und weiter zu bekannten nördlich von sibiu. von da in einem langen tag geradeaus nach westen bis nach galati (wieder bei bekannten untergekommen). dort das mopped geparkt und mit kleinbus und schiff für drei tage ins donaudelta und ans schwarze meer zum baden und pelikane-kucken. danach wieder rückreise, zu den schlammvulkanen bei buzau und nach cheia in den ciucas-bergen. von da vorbei an bran und fagaras zur transfagarasan und weiter nach tirgu jiu. (hotel). weiter wieder nach oravita und bis kurz vor die granze bei anina (schöne pension) und dann wieder durch ungarn zurück zum autozug. 2 wochen,incl an- und abreise 4000km, 25-37°C, gute strassen, schlechte strassen, sehr schlechte strassen
    ein paar fotos sind da: http://www.flickr.com/photos/61201635@N07/

    gruss, Jo


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Karpaten - Wildcampen neben Bären
    Von Wuschi im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.03.2012, 12:37
  2. Karpaten
    Von Fahrer im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 22:28
  3. Suche DVD : Karpaten, Krim Kaukasus
    Von Stobbi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 17:41
  4. Karpaten / Rumänien - Mitfahrer gesucht
    Von xs111 im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 11:08