Hallo Leute,

war dieses Jahr das erste mal in Slovenien und zwar im Nordwesten, bei Kobarid. Von dort aus sind viele Unternehmungen möglich, auch schöne Tagestouren nach Italien und Österreich. Slovenien ist in diesem Teil
ein sehr schönes Land ( eigentlich nur Kurven ) mit durchweg freundlichen, hilfsbereiten Menschen.
Ich schreibe diesen Beitrag eigentlich nur weil ich Euch eine erstklassige Unterkunft nennen müchte. turizem-kranjc.si
Wir hatten ein schönes Zimmer mit Balkon, Klimaanlage usw. Frühstück und HP.
Jeden Tag ein super Essen ( Suppe, Hauptgang, Nachtisch ) Sehr nette Wirtsleute und Irena ist eine tolle Köchin. Das ganze für € 37.- pro Tag.
Einziger Wehrmutstropfen......der Kaffee ist zum Kotzen, aber man kann ja seinen löslichen mitnehmen.
Gruß Bernd